mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 22.09.2019 01:33 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Schwarze Plastikarten bedrucken - ist das möglich? vom 18.04.2019


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Druck - Produktion -> Schwarze Plastikarten bedrucken - ist das möglich?
Autor Nachricht
rubefeli
Threadersteller

Dabei seit: 18.04.2019
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 18.04.2019 20:32
Titel

Schwarze Plastikarten bedrucken - ist das möglich?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo ihr!

Wir haben einen Kunden, der gerne schwarze Mitgliedskarten möchte und bei mir das Design dafür geordert hat.
Die Karten mit den entsprechenden Feldern vorzudrucken ist ja ganz normal. Nun sollen die Karten aber weiß beschriftet werden. Und das bereitet mir etwas Magenschmerzen, da ich keine halbe Tonne Rohline umsonst bedrucken lassen will.

Meine Idee war diese:
Wir lassen die Aussparung für Namen als Rechteck weiß und der Drucker des Kunden (Zebra ZC350) druckt dann die Schrift als Negativ. Die Buchstaben bleiben also "Kartenweiß" und die Umgebung wird aufgefüllt.

Kann das funktionieren? Ich habe leider auch überhaupt keine Erfahrung mit Kartendruckern, da wir sonst alles was auf Plastik ist extern vergeben. Dieser Kunde ist aber schon fast 20 Jahre bei uns und deswegen haben wir zugesagt...
Und wenn das funktioniert: wie sind denn die Schwarzwerte dieser Drucker?

Viele Grüße und vielen Dank!

Felix
  View user's profile Private Nachricht senden
Astro

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 20.04.2019 10:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

An sich überhaupt kein Problem. Die Karten werden über Thermotransfer bedruckt werden. Da braucht es keine Aussparungen oder ähnliches. Nur ein weißes Farbband. Für den Zebra gibt es weiße Farbbänder. Dann kannst du einfach weiße Schrift darauf drucken.

Die Rohlinge können auch direkt aus schwarzem Kunststoff gefertigt werden und das farbige Layout wird dann einfach im Offset aufgebracht. Kommt jetzt aber darauf an, was da gestaltet wurde.


Zuletzt bearbeitet von Astro am Sa 20.04.2019 10:50, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
 
Ähnliche Themen CD Label bedrucken nicht möglich!
Plastikarten: Druck und Personalisierung
T-Shirt bedrucken, flexfolie auf flexfolie drucken möglich?
Schwarze Grundfläche auf Leinenstruktur
suche schwarze baby-strampler!
Verlauf ins schwarze auf einem schwarzen T-Shirt
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Druck - Produktion


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.