mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 03.07.2022 20:09 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Rasterwinkelung ändern vom 13.12.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Druck - Produktion -> Rasterwinkelung ändern
Autor Nachricht
Bree
Threadersteller

Dabei seit: 22.02.2007
Ort: bei Freiburg
Alter: 42
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 13.12.2007 11:57
Titel

Rasterwinkelung ändern

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wir sollen einen Karo-Block drucken. Die Linien sind in schwarz mit 30% angelegt. Damit später im Druck alle Linien gleich stark kommen, soll der Schwarzwinkel auf 22,5° gesetzt werden.
Soweit alles klar, haben wir auch schon öfter gemacht, das letzte Mal vor ca. 3 Monaten, hat alles funktioniert.
Zwischendrin haben wir unsere Distiller-Version geändert (von 4 auf 7) und auf einmal geht es nicht mehr. Auch das alte Dokument von vor 3 Monaten will nicht mehr.
Hab schon so einiges ausprobiert (Distiller 4, aufm eigenen Rechner distillieren, aufm Server distillieren, alle möglichen Einstellungen ausm Quark) - geht nicht.
Überprüft wird das Ganze über den EVO Prinergy Workflow. Ich erstelle ein Bildschirmproof mit der Einstellung "Rasterwinkel aus Dokument übernehmen". Wenn ich das alte PDF von vor 3 Monaten nehm geht das, mit den neuen PDFs leider nicht.
Was mach ich falsch? Kann mir jemand auf die Sprünge helfen? Vielleicht steh ich ja nur aufm Schlauch. (Hoffentlich)

/edit: Hab jetzt außerdem festgestellt, dass er mir den geänderten Winkel der zusätzlichen Sonderfarbe (in diesem Fall P287, der Farbe ist der Winkel von cyan zugewiesen und auch bei der Ausgabe hab ich cyan als Rasterwinkel angegeben) auch nicht übernimmt. Kommt auch in 45°. Versteh ich absolut nicht, hat doch schon funktioniert!
Bin um jeden Tipp oder Erläuterung, wie ihr das macht, dankbar!


Zuletzt bearbeitet von Bree am Do 13.12.2007 15:50, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
mguenther

Dabei seit: 01.11.2006
Ort: Hamburg, Germany
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 13.12.2007 16:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo, Bree,

wie erzeugst du das PDF? Über den Druckdialog? Oder PDF-Export?

Hast du andere PDF-Einstellungen in Distiller? Speziell der "Allow PostScript Job to override Adobe PDF Settings" sollte angeklickt sein, wenn du im PostScript eigene Raster einstellst.

Gruß
Matthias
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Suze

Dabei seit: 25.04.2007
Ort: Bielefeld
Alter: 39
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 13.12.2007 16:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

über was steuert ihr denn den Belichter an? Musst du mal schauen, ob da irgendwas eingestellt ist, weil da kann man auch Winkel zuordnen oder gar überschreiben lassen.
Arbeitet ihr mit hotfoldern?
  View user's profile Private Nachricht senden
Bree
Threadersteller

Dabei seit: 22.02.2007
Ort: bei Freiburg
Alter: 42
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 14.12.2007 13:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Geschafft... Danke!!! * Applaus, Applaus *

@Suze: Dass der Belichter den Winkel automatisch überschreibt war uns bekannt. Diese Einstellung haben wir schon geändert, so dass er die Winkelung aus der Datei übernimmt. Mit der alten PDF hat das funktioniert, mit der neuen nicht. Also kann es nur am PDF schreiben liegen.

@mguenther: Danke! Hab mal die Distiller-Einstellungen überprüft. Dass ich da nicht früher drauf gekommen bin...
Das Häkchen bei "Überschreiben der Adobe PDF-Einstellungen durch Post-Script Datei" bringt keinen Unterschied, aber das Häkchen bei "Rastereinstellungen beibehalten". Nur komisch, dass wir unsere Joboptions seit 2 Jahren haben und daran nichts geändert haben. Und es vor 2 Monaten ging.
Aber ja, wir arbeiten mit Hotfoldern. Das PDF wird mitm Distiller aufm Server geschrieben.

Das richtig Komische war dann aber, dass es lokal funktioniert hat, nachdem ich die "Rastereinstellungen beibehalten" angeklickt hab, aber aufm Server nicht. Also: Hotfolder neu angelegt, dann ging es.

Juhu, jetzt können wir den Job endlich drucken! * huduwudu! *
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Wie kann ich CMYK in 2C ändern?
PDF Farbraum ändern
InDesign: Dokumentenformat von A5 in A4 ändern
Adobe Photoshop Farbprofil ändern
Standard Papiergröße für Drucker ändern
pdf ändern / Zeilenende / Blocksatz
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Druck - Produktion


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.