mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 01.04.2020 09:13 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Online-Druckerei f. A6-Magazin mit mehr als 64 S. gesucht! vom 15.03.2008


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Druck - Produktion -> Online-Druckerei f. A6-Magazin mit mehr als 64 S. gesucht!
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
loti70
Threadersteller

Dabei seit: 15.03.2008
Ort: Göppingen
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 15.03.2008 03:29
Titel

Online-Druckerei f. A6-Magazin mit mehr als 64 S. gesucht!

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen!

Ich verlege seit Anfang des Jahres ein kleines, werbefinaziertes Stadtmagazin (Din A6, Auflage 10.000 Stück).

Bisher hatte es einen Umfang von 48 Seiten, im April gehe ich auf min. 64 Seiten. Drucken möchte ich dieses mal online, da ich sehr auf meine Kosten achten muss.

Bei meindruckportal.de hab ich das beste Angebot gefunden. Problem: Die drucken nur bis max. 64 Seiten. Aber eigentlich müsste ich auf 80 und spätestens im Juni auf 96 Seiten hochgehen.

Aber ich find leider nix im Internet, wo das geht... *Schnief*

Ich muss noch dazusagen, dass ich auch Express-Druck und Lieferung angewiesen bin. Es muss von Montag auf Freitag gehen, immer am Monatsende.

Aber alles, was ich gefunden habe, was über 64 Seite geht, hat Lieferzeiten von 7-8 Arbeitstagen. Das kann ich vergessen, denn ich muss aktuell sein.

Mir ist klar, dass die "Druckerei vor Ort" für mich das beste wäre. Aber das kostet mich ca. 1.000 € mehr (also 3-4 Anzeigekunden) und das ist grad ein harter Brocken für mich, da ich erstmal die Verluste der ersten beiden Ausgaben kompensieren muss.

Weiss da jemand was?

Wäre super!

Vielen Dank und Grüße aus dem wilden Süden!

loti70
  View user's profile Private Nachricht senden
Lader

Dabei seit: 25.09.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 15.03.2008 07:58
Titel

Re: Online-Druckerei f. A6-Magazin mit mehr als 64 S. gesuch

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich würde mal bei den Onlinedruckereien per Mail anfragen, besser noch anrufen!
Ich weiß nämlich aus geheimer Quelle, das da hinter auch nur Menschen sitzen die Geld verdienen möchten Grins
Und wenn es auch noch regelmäßig ist, sollte das kein Problem sein.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
loti70
Threadersteller

Dabei seit: 15.03.2008
Ort: Göppingen
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 15.03.2008 08:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@lader

Nun gut, zwei Antworten innerhalb weniger Minuten.

Bin immer noch online, da ich gerade an meiner nächsten Ausgabe schreibe...

*

Auch mit Deiner zweiten Antwort kann ich nicht sehr viel anfangen! Bei Online-Druckereien anzufrufen kostet noch mehr Nerven als bei Kabel-BW einen DSL-Anschluss via Telefon zu bestellen!

Natürlich ist mir klar, dass es IRGENDWO und IRGENDWIE etwas gibt, was für mich passen würde! Wenn ich dies aber wüsste, dann würde ich hier net fragen, sondern antworten!

Ich bin blutiger Anfänger und kann im Grunde nur eines gut: Werbung oder sonstwas verkaufen!

Wenn Du das lustig findest, dann darfst Du das gerne tun!

Aber erwarte bitte nicht, dass ich Dich dann ernst nehme!

Ich habe zwei Frage gestellt:
Eine nach ner Online-Druckerei, die mehr als 64 Seiten druckt und dann wann technisches zum Kleben von Beilagen.

Deine Antwort war "geh in nen Bastel-Laden" und "ruf beu ner Druckerei an"! Toller Tipp!

Falls Du mal ne Tipp bezüglich "Verkauf oder Vertrieb" brauchts, dann schick mir ne PN, ok?

Ich gebe meine Tipps GERNE weiter!

Sogar an Dich... * huduwudu! *
  View user's profile Private Nachricht senden
Lader

Dabei seit: 25.09.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 15.03.2008 08:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Und Du kannst Dir mal einen anderen Ton angewöhnen ansonsten bekommst Du keine Antworten mehr.
Onlinedruckereien bieten meist eben nur Standardsachen an. Aber das weisst Du Schlaunase ja.
Was kostet das den an Nerven, wenn man einmal eine E-Mail verschickt, oder in 5 Min. im Gespräch klärt ob die das machen? Es geht eben nicht ALLES ohne direkte Kommunikation.

Nimm meinen Rat an, oder lass es sein. Ich hab nur aus meiner Erfahrung gesprochen, das man halt auch mal direkt anrufen muss.

Ps: Antworten innerhalb weniger Minuten?
Soll ich nach jeder Antwort mich ausloggen, ne Stunde warten und den Nächsten Beitrag lesen?
  View user's profile Private Nachricht senden
loti70
Threadersteller

Dabei seit: 15.03.2008
Ort: Göppingen
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 15.03.2008 08:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Lieber Lader!

Es geht mir um die Art und Weise Deiner Antworten!

Ich bin neu hier in diesem Forum und habe mir zuerst einmal alles durchgelesen und brav die Suchfunktion benutzt, so wie sich das gehört!

Ich habe keine Ahnung, wer Du hier bist oder was Du für einen Status hast! Ich fand das Forum nur sehr interessant und hab dann meine beiden Fragen formuliert!

Die erste Antwort von Dir war nicht gerade sachlich, wenn Du schreibst, ich solle doch mal in nem Bastelladen nachschauen!

Viele kennen sich hier sicherlich untereinander und Du bist wahrschleinlich auch bekannt!

Aber glaube mir: Ich bin auch in vielen Foren unterwegs und ich würde einen Neuankömmling niemals so abwatschen wie Du bei mir grad!

Ich hab (nach vorherihger Absuche des Forums) zwei Fragen gestellt.

Und was kam von Dir?

Ein Lacher, ne unqualifizierte Aussage und dann ne Drohung!

*

Tschüß und küss mir die Füße!

*

@all

Sorry!

Wollte mich hier net so einführen!

Hab einfach nur zwei Fragen....

*

Einen schönen Samstag für alle... Menno!
  View user's profile Private Nachricht senden
Lader

Dabei seit: 25.09.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 15.03.2008 21:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Auf so ein Sch... bekommst Du keine Antwort von mir.
Admin -> Thread bitte schließen, es wird unsachlich!


Zuletzt bearbeitet von Lader am Sa 15.03.2008 21:04, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
throw

Dabei seit: 14.09.2005
Ort: Hallefornien
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 16.03.2008 13:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

er antwortet doch ganz normal?

also flyeralarm geht schon ma bis 60 seiten...
http://www.flyeralarm.com/de/produkte.php?cat_id=640

und nutz dort am besten ma den callback service und frage an! da wird ja noch mehr drin sein!
http://www.flyeralarm.com/de/callbackrequest.php

und ne pn bezüglich verkauf und vertrieb nehm ich gern entgegen!

EDIT//

achja übrigens:
erster google eintrag: www.magazin24.de
die gehn bis 160 seiten!
und mit den 8 werktagen musst du dann haushalten... is ja bei mehr seiten immerhin auch ein gestiegener aufwand!


Zuletzt bearbeitet von throw am So 16.03.2008 13:19, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
polo_polle

Dabei seit: 03.09.2003
Ort: Würzburg/Weimar
Alter: 38
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 17.03.2008 22:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Einen Overnigtht oder Express-Auftrag für ein Magazin mit dem Umfang wirst Du wohl nicht finden. ist technisch einfach nicht oder kaum machbar, denn das ganze braucht ja auch seine Trocknungszeit, und natürlich auch die ganze Kette der Weiterverarbeitung, das ist eben nicht mal schnell am Nachmittag gedruckt und getrocknet wie 1000 Briefbogen und noch in der Nacht versendet. Im Format A6 noch mehr als 64 seiten wirst Du wohl auch schwer finden, da wirst Du wohl irgendwann, wenn Du nen größeren umfang haben magst, wohl auch das nächstgrößere Format wählen müssen.

Und ansonsten hatte motorgrafik ja schon den Tip gegeben, mal ein wenig zu telefonieren oder ganz einfach den Call Back Service zu nutzen.

Hier gibts zumindest jetzt A5 und A4 Magazine auch mit mehr als 64 Seiten (also bis 112 Seiten)
http://www.flyeralarm.com/de/produkte.php?cat_id=6157
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Druckerei gesucht - Magazin DIN A5
Druckerei gesucht (online)
Online-Druckerei für Briefbogen gesucht
Online Druckerei für Klappkarten gesucht.
Online Druckerei für 4s Folder mit Ringösenheftung gesucht
günstige Online-Druckerei für A4-Broschüre gesucht!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Druck - Produktion


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.