mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 24.05.2019 07:22 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Nylon Jacken bedrucken - Flex oder Flock? vom 28.12.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Druck - Produktion -> Nylon Jacken bedrucken - Flex oder Flock?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Benutzer 64901
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Fr 28.12.2007 17:49
Titel

Nylon Jacken bedrucken - Flex oder Flock?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,
habe kurzfristig ein paar Nylon Jacken zu bedrucken. Aktuell habe ich jetzt nur Flex- und Flockfolie zur Auswahl. Ich weiß es gibt auch speziellles Material um Kunstfasern zu bedrucken, habe jedoch nicht die Möglichkeit diese Folie so kurzfristig zu bekommen. Was sind eure Erfahrungen bzgl. der Haltbarkeit - Flex oder Flock auf Nylon?

Danke und Gruss.
 
orangensaft

Dabei seit: 20.04.2007
Ort: Hamburg
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 28.12.2007 18:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich bin der Meinung, dass Flex bei Nylon besser angesagt ist, als Flock...
Flock ist ja dieses flauschige Material was besser zu Baumwollkleidung und so passt - Ich glaube nicht, dass Flock auf einer Nylonjacke so gut aussieht, abgesehen von der Haltbarkeit. *zwinker* Flex ist da auf jeden Fall besser! * Ja, ja, ja... *
Und außerdem: Hast du je eine Nylonjacke gesehen, auf der Flockdruck verwendet wurde? Ich jedenfalls nicht. Grins
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 43
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 28.12.2007 20:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hmm,
ich glaube das hauptproblem könnte die
temperatur beim aufpressen sein, nichtmal
unbedingt die klebkraft.

* Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
fullpowertrip

Dabei seit: 15.10.2005
Ort: Süptitz
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 28.12.2007 20:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Geht zur Not mit normaler Flex. Nimm die Temperatur runter (ca. 140-145°C max) und press ca. 5 Sekunden danach kalt abziehen und ca. 20 Sekunden nachpressen. Alles mittlerer Druck. Sind zumindest die Angaben von der Nylonflex

Kommt aber auch etwas auf deine Flexfolie an. Wirklich toll isses alles nicht.
Da sollte schon die z.B. PolyFlex Nylon ran.
  View user's profile Private Nachricht senden
signom

Dabei seit: 10.08.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 28.12.2007 22:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Auf Nylongewebe halten nur spezielle Flexfolien. Wird auch so verkauft, guck mal z.B. bei IVM Signtex.
Oder althergebracht im Siebdruck Kleber aufdrucken und dann beflocken. Mit Transferflock habe ich bis
jetzt kein Erfolgserlebnis gehabt. Der Kleber hält im ersten Moment kann aber mechanisch abgelöst werden.

Viel Spaß noch
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 64901
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Fr 28.12.2007 22:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Besten Dank erstmal für die Antworten.

@cyanamide:

Wie meinst du das genau?
Etwa, dass das Gewebe zu heiss wird und schmilzt, bzw. ich so kalt pressen muss, dass der Kleber nicht richtig reagiert?


@signom:

Diese speziellen Folien kenne ich, habe sie aber kurzfristig leider nicht zur Verfügung. Meinst du nicht es geht mit normaler Flex, sofern das Gewebe nicht imprägniert ist?
 
Asi Prollowski

Dabei seit: 30.09.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Sa 29.12.2007 00:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kommt auf die Menge an. Ab 20 kann sich Siebdruck rechnen.
  View user's profile Private Nachricht senden
swing76

Dabei seit: 20.04.2004
Ort: Berlin / Mainz
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 29.12.2007 00:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

150°C-160°C, 20sec, lauwarm abziehen, 5sec nachpressen
damit haben wir bei normalen flex immer die besten ergebnisse gehabt!
aber im grund würde ich auch bei nylon flex verwenden!, ist besser! *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Jacken bedrucken Flex (Trainingsj,/Winterj./ Softshellj.)
Produktion Flex/Flock
Plotter Empfehlung - Folien für Außen und Flex bzw. Flock
Bedrucken von Shirts mit Flock
Nylon bedrucken, welche Farbe, welche Technik
Nylon Jacke verdeln funktioniert nur halb
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Druck - Produktion


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.