mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 26.05.2022 12:57 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Notizblock DIN A5 Aufbau vom 12.05.2015


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Druck - Produktion -> Notizblock DIN A5 Aufbau
Autor Nachricht
Harlekin
Threadersteller

Dabei seit: 21.03.2002
Ort: irgendwo im nirgendwo
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 12.05.2015 23:36
Titel

Notizblock DIN A5 Aufbau

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen,

ich muss für einen Kunden Notizblöcke mit Logo, Anschrift, etc. erstellen.
Gibt es da Richtwerte wie das aufgebaut werden muss oder welche eingehalten werden sollten?
Randabstand z.b für das Lochen.
Wie groß muss der Notizbereich sein?
Kopfbereich wie groß sollte dieser maximal sein.
...

gibt es da nicht werde oder sogar eine Vorlage oder ist dies alles "frei Schnauze"?

Danke für eure Hilfe
  View user's profile Private Nachricht senden
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 12.05.2015 23:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Da gibt es höchstens Branchenstandards.

Und Notwendigkeiten, je nachdem, wofür der Block eingesetzt wird. Wird er bei Konferenzen verteilt? Oder bekommen den die Mitarbeiter zum Weitergeben bei Kundengesprächen? Sollen die Leute darauf ihr neues Badezimmer planen? Oder sich Stichworte machen bei einem Versicherungsberatungstermin?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Harlekin
Threadersteller

Dabei seit: 21.03.2002
Ort: irgendwo im nirgendwo
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 13.05.2015 08:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das ist ein interne Notizblock um bei Telefonaten oder Gesprächen eben was zu notieren.
Es muss eine Kopfzeile rein (Logo, Adresse,...)
  View user's profile Private Nachricht senden
hilson

Dabei seit: 05.09.2005
Ort: Pforzheim
Alter: 52
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 13.05.2015 08:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was dein Kunde so möchte/sich vorstellt, hast du nicht abgeklärt? Das wäre eigentlich mal der erste Schritt.

Gibt es bei denen überhaupt Bedarf, die Teile abzuheften, wollen sie eher Linien oder Karos ... so was halt. Wenn lochen/abhefeten, dann mind. 2cm sog. Heftrand freilassen ... was Linienstärken und Farbe angeht ... Forensuche ... das war auch schön öfters mal Thema.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Benutzer 62312
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 13.05.2015 09:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du kannst dir auch einfach einmal Beispiele im Bürobedarfshop anschauen. So als Inspirationsquelle.
 
Frank Münschke
Forums-Papa

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Essen
Alter: 67
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 13.05.2015 09:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dann MUSS erstmal gar nichts drauf ... es kann aber.
z.B. kann man dann Felder vorbereiten, in die der Name, die Kontaktdaten, ein evtl. Projekt eingetragen werden kann ...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Harlekin
Threadersteller

Dabei seit: 21.03.2002
Ort: irgendwo im nirgendwo
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 13.05.2015 19:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hilson hat geschrieben:
Was dein Kunde so möchte/sich vorstellt, hast du nicht abgeklärt? Das wäre eigentlich mal der erste Schritt.

Gibt es bei denen überhaupt Bedarf, die Teile abzuheften, wollen sie eher Linien oder Karos ... so was halt. Wenn lochen/abhefeten, dann mind. 2cm sog. Heftrand freilassen ... was Linienstärken und Farbe angeht ... Forensuche ... das war auch schön öfters mal Thema.


Das ist alles abgeklärt, es ging mir darum wie ich was aufbauen muss. Muss der Kopfteil eine bestimmt große haben. Wie schon gesagt Randabstand.

Danke erstmal für eure Hilfe.
  View user's profile Private Nachricht senden
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 13.05.2015 22:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Harlekin hat geschrieben:

Das ist alles abgeklärt, es ging mir darum wie ich was aufbauen muss. Muss der Kopfteil eine bestimmt große haben. Wie schon gesagt Randabstand.


Du bist 31 Jahre alt. Du darfst das alles selbst entscheiden.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen DIN A2 oder DIN A1 Poster auf DIN A6 gefalzt
5000 Magazine (5 DIN A4 auf DIN A5) drucken bei wem?
Wer druckt DIN A2 gefalzt auf DIN Lang und ähnliches
Tintenstrahldrucker für großfl. Drucke in DIN A4 oder DIN A3
DIN Lang Flyer auf DIN A4 drucken
Druckerpapier Din A4 mit 1 Perforation bei 1x Din lang
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Druck - Produktion


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.