mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 29.09.2020 16:28 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: ISOnewspaper26v4 und "negativ multiplizieren" geht nicht vom 18.09.2018


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Druck - Produktion -> ISOnewspaper26v4 und "negativ multiplizieren" geht nicht
Autor Nachricht
ohohaxel
Threadersteller

Dabei seit: 18.09.2018
Ort: -
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 18.09.2018 10:58
Titel

ISOnewspaper26v4 und "negativ multiplizieren" geht

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo liebe alle!

Ich stehe vor einem Rätsel. Ich möchte ein PDF mit dem Farbprofil ISOnewspaper26v4 erstellen und hab im InDesign (CC 2018) ein Bild - mit einem grünen Schein auf schwarzem Hintergrund - auf eine hellgrüne Verlaufsfläche platziert und den Effekt "negativ multiplizieren" angewendet, damit der schwarze Hintergrund verschwindet und nur mehr der grüne Schein über bleibt. Klappt alles wunderbar in jedem Farbprofil außer beim ISOnewspaper. Da seh ich nämlich das Schwarz durchleuchten und hellt mir den Verlauf auf da wo das Bild eben drauf platziert ist. Ist das einfach in diesem Farbprofil nicht möglich oder hab ich etwas übersehen?
Ich hoffe ich hab mich verständlich ausgedrückt und ihr könnt mir weiterhelfen. Hmm...?!

LG Axel
  View user's profile Private Nachricht senden
Mialet

Dabei seit: 11.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.09.2018 11:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bitte Testdokument. Kann ich hier auf die schnelle mit Ebenen in PS nicht nachvollziehen.

Wie ist denn bei dem Schein das Scharz aufgebaut? Wie es sich für ISONewspaper gehört oder irgendwie synthetisch was eingetippt, evtl. nur 100K?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
liselotteBerlin

Dabei seit: 28.06.2014
Ort: Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.09.2018 11:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Negativ multiplizieren entfernt auch aus dem Bild die Schwarzanteile
Vermute das liegt an Deinem Ebenenaufbau und im CMYK Modus funktionieren die Verrechnungsmodi anders
Wozu brauchst Du den Schwarzen Hintergrund?
Wenn dann muss das "Schwarze" 400% Farbaufbau haben sonst ist es sichtbar
MfG


Zuletzt bearbeitet von liselotteBerlin am Di 18.09.2018 11:36, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
ohohaxel
Threadersteller

Dabei seit: 18.09.2018
Ort: -
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 18.09.2018 12:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hey Liselotte,

ich brauch den schwarzen Hintergrund gar nicht, deshalb hab ich auch den Effekt "negativ multiplizieren" angewendet damit der verschwindet und nur noch der Schein überbleibt.

Der Schein auf schwarzem Hintergrund ist ein TIFF bestehend aus einer Ebene, dass ich bekommen habe und so einsetzen muss. Ich hab angefragt ob ich diesen Schein auch auf transparentem HG bekommen könnte: nö gibts nicht. Hab dann eben den HG mit dem Effekt rausbekommen, aber beim Exportieren mit dem dem Farbprofil ISOnewspaper scheint der durch.

IST
SOLL

LG, Axel
  View user's profile Private Nachricht senden
liselotteBerlin

Dabei seit: 28.06.2014
Ort: Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.09.2018 12:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Weil das olle "Schwarz" nicht aus 400% besteht (Passermarkenfarbe)
Das Tiff ist RGB oder CMYK? Ich tippe jetzt mal auf RGB
Wenn Du das Teil nur als eine Ebene hast wird es schwierig
MfG
  View user's profile Private Nachricht senden
ohohaxel
Threadersteller

Dabei seit: 18.09.2018
Ort: -
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 18.09.2018 14:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Genau so ist es! Naja dann wird mal weiter getüfftelt, danke für eure Hilfe Lächel

LG, Axel
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Bildaufbereitung für ISOnewspaper26v4
ISOnewspaper26v4 / Colormanagement / illustrator eps/ai
Illustrator druckt negativ
Lack auf negativ Text
Gymnastikbälle 85 cm, negativ weiß bedrucken aber wie?
Siebdruck: Siebe negativ bedrucken
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Druck - Produktion


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.