mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 21.09.2021 04:54 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Hilfe bei Buchdruck vom 10.01.2011


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Druck - Produktion -> Hilfe bei Buchdruck
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Deet-C
Threadersteller

Dabei seit: 13.02.2009
Ort: Suhl
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 10.01.2011 22:04
Titel

Hilfe bei Buchdruck

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen,

Ich bin seit Ende 2009 selbstständig und habe bereits einige Erfahrung
im Bereich Print, zumindest bei den "herkömmlichen" Drucksachen.
Dabei arbeite ich sowohl mit Online-Druckereien als auch mit klassischen
Druckereien aus der Gegend zusammen.

Nun habe ich zum ersten mal eine Anfrage für den Druck von Büchern.
Nach meinen Recherchen, sowohl im Netz als auch bei den örtlichen
Druckereien muss ich leider feststellen das nur wenige den Druck
von Büchern anbieten.

Da mir, wie schon beschrieben, leider die Erfahrungen mit Buchdruck
fehlt und weil ich weis das viele Selbststädige und Mitarbeiter von Druckereien
hier unterwegs sind würde ich euch gerne nach eurer Meinung fragen:

Buckdruck, 96 Seiten (inkl. Umschlag)
Format: DIN A5, Umschlag und Innenteil 4/4 farbig bedruckt
Klebebindung, Auflage: 200 Stück, gerne aber auch mit angegebener Staffelung
für höhere Auflagenzahl. Der Kunde möchte ein Angebot mit Hardcover
und ein Angebot als Paperback. Ich habe den Umschlag mit ca. 300g kalkulieren
lassen, bei der Stärke des Innenteils bin ich mir nicht sicher. Bei dem Buch handelt es sich
um ein Fotobuch mit begleitendem Text, die Seiten des Innenteils sollten daher eine
gute Haptik und Qualität haben.

Die Angebote die ich bisher erhalten habe liegen bei ca. 1500 € netto.

Ich wäre euch neben alternativen Angeboten dankbar für Hinweise
auf was man bei der Auswahl der Innenseitenbeschaffenheit und Stärke beachten sollte.

Noch eine zusätzliche Frage: für den Druck von Büchern weisen mir
die Druckereien 7% Mehrwertsteuer aus. Darf ich als Agentur den
reinen Druck der Bücher auch mit 7% meinem Kunden in Rechnung stellen
oder gebe ich wie gewöhnlich 19% an?

Vielen Dank im Vorraus für eure Antworten.
  View user's profile Private Nachricht senden
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: -
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 10.01.2011 22:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kannst ja mal hier durchkalkulieren:

www.buchdruckpur.de

//Edit: Aber ich seh schon. On Demand lohnt sich da nicht. Bzw. worauf beziehen sich deine 1500 Euronen? Auf Hardcover? oder Softcover?


Zuletzt bearbeitet von type1 am Mo 10.01.2011 22:11, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Frank Münschke
Forums-Papa

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Essen
Alter: 66
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 10.01.2011 22:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

keine 30 Sekunden bei Flyeralarm geklickt ...
http://www.flyeralarm.com/de/produkte/10035/broschueren-buecher/buecher-mit-hardcover/umschlag-4-0-farbig-innenteil-4-4-farbig/135g-bilderdruck-matt-mit-umschlag-eins-folienkaschiert-matt/din-a5/92-seitig

und weitere 30 sekunden[url]
http://www.flyeralarm.com/de/produkte/6682/broschueren-buecher/buecher-mit-softcover/umschlag-und-innenteil-4-4-farbig/135g-bilderdruck-matt-mit-235g-umschlag-eins-folienkaschiert-matt/din-a5/92-seitig[/url]

und hier bei Druckdiscount24.de
http://www.druckdiscount24.de/Klebebindung-Softcover-Taschenbuch-Katalog.html
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Deet-C
Threadersteller

Dabei seit: 13.02.2009
Ort: Suhl
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 10.01.2011 22:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Preis bezieht sich auf Softcover. Die Flyeralarm Angebote hatte
ich scho ausgeschlossen, weil ich ja das billigere Angebot habe.

Druckdiscount kannte ich noch nicht, das Angebot klingt sehr gut.
Hat jemand Erfahrung mit der Qualität der Seite?


Zuletzt bearbeitet von Deet-C am Mo 10.01.2011 22:51, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
ernie-f

Dabei seit: 25.06.2008
Ort: Unterm Osser
Alter: 62
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 11.01.2011 00:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja, lasse dort regelmäßig drucken. Qualität für Online-Druckerei ist Top. Sehr enge Toleranzen bei der Weiterverarbeitung.
Noch nie eine Reklamation gehabt.

Kann ich nur empfehlen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Frank Münschke
Forums-Papa

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Essen
Alter: 66
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 11.01.2011 06:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

DD24 ...
ein Beispiel für eine Druckerei, bei der offensichtlich durch Hereinnahme einer neuen Generation die "normale" Druckerei "Häuser" (Namen weiß ich jetzt nicht auswendig) in Köln um ein funktionierendes Webportal ergänzt wurde. Die machen also beides ... (Country und Western - normale Druckerei und Online-Druckerei)
Qualität prima, Farbhaltigkeit prima, Weiterverarbeitung und Terminhaltung prima ...
Es kommt zu qualifizierten Telefon-Rückfragen, wenn die bei ihrem Standardcheck Unstimmigkeiten feststellen.
Habe ich schon einer Reihe meiner Kunden weiterempfohlen ...
Gruß Frank
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Di 11.01.2011 09:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kannst auch mal hier gucken: www.wir-machen-druck.de

Flyer und geheftete Booklets habe ich dort schon drucken lassen, die waren ok. Bei weiterverarbeiteten Produkten haben die recht gute Preise.
 
ernie-f

Dabei seit: 25.06.2008
Ort: Unterm Osser
Alter: 62
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 11.01.2011 11:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Frank Münschke hat geschrieben:
DD24 ...
ein Beispiel für eine Druckerei, bei der offensichtlich durch Hereinnahme einer neuen Generation die "normale" Druckerei "Häuser" (Namen weiß ich jetzt nicht auswendig) in Köln um ein funktionierendes Webportal ergänzt wurde. Die machen also beides ... (Country und Western - normale Druckerei und Online-Druckerei)
Qualität prima, Farbhaltigkeit prima, Weiterverarbeitung und Terminhaltung prima ...
Es kommt zu qualifizierten Telefon-Rückfragen, wenn die bei ihrem Standardcheck Unstimmigkeiten feststellen.
Habe ich schon einer Reihe meiner Kunden weiterempfohlen ...
Gruß Frank

Genau so ist es und kann ich aus eigener Erfahrung bestätigen.

Wen's interessiert wer hinter DD24 steht: Buch- und Offsetdruckerei Häuser KG


Zuletzt bearbeitet von ernie-f am Di 11.01.2011 11:08, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen buchdruck
Buchdruck mit Hülle
Druckerei für Buchdruck A2-Doppelseite
Buchdruck auf grauem Karton
Buchdruck - ungefähre Kosten
Buchdruck mit Stoff-Umschlag
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Druck - Produktion


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.