mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 22.03.2019 13:39 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Farbiges Papier oder weißes Papier farbig bedrucken? vom 24.06.2008


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Druck - Produktion -> Farbiges Papier oder weißes Papier farbig bedrucken?
Autor Nachricht
high-ke
Threadersteller

Dabei seit: 19.06.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 24.06.2008 15:28
Titel

Farbiges Papier oder weißes Papier farbig bedrucken?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

schon wieder ne papier frage...

was ist günstiger. Farbiges Papier kaufen oder weißes Papier farbig (Volltonfarbe) bedrucken. Da im Schnitt farbiges Papier doppelt so teuer ist weißes wäre es ja möglich dass es günstiger kommt man kauft weißes und bedruckt es mit der gewünschten Pantonefarbe!?

lg Heike

EDIT by ines: Verschoben in Druck - Produktion.


Zuletzt bearbeitet von ines am Di 24.06.2008 15:32, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: bielefeld
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 24.06.2008 15:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

womit wirds denn später bedruckt?
4c oder 1c? was für ne farbe ist gewünscht?
wieviel stück?

blablabla
wir brauchen mehr details!!!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
andreask

Dabei seit: 01.06.2008
Ort: -
Alter: 48
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 24.06.2008 16:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

bei kleinen Mengen ist günstiger farbiges Papier kaufen und ev. mit Text schwarz bedrucken. Im Druck wird eine farbige Fläche nie so gleichmäßig wie beim farbigen Papier

grüsse
  View user's profile Private Nachricht senden
Fixfocus

Dabei seit: 02.04.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 25.06.2008 08:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Heike,

denke daran, dass Offsetfarben transluzent, also nicht deckend, sind. Die ursprüngliche Farbe des Bedruckstoffs hat auch Auswirkungen auf den visuellen Eindruck der gedruckten Farbe (außer bei Schwarz). Mit anderen Worten, es findet für das Auge eine Vermischung der Papierfarbe und der Druckfarbe statt.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Farbiges, perforiertes Papier
Digitaldruckerei gesucht: 5 x A2, 4/4-farbig, 80/90g-Papier
Cotton Papier bedrucken?
Sandwich papier bedrucken
Dunkles Papier mit weiß bedrucken
Japanisches Papier - wo bedrucken lassen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Druck - Produktion


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.