mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 06.07.2022 08:24 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Druckproblem Schwarz / Photoshop vom 04.08.2008


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Druck - Produktion -> Druckproblem Schwarz / Photoshop
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Opeth
Threadersteller

Dabei seit: 04.08.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 04.08.2008 11:22
Titel

Druckproblem Schwarz / Photoshop

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

ich habe ein dringendes Problem: Beim Flyerdruck schreibt mir die Druckerei:

"Der Farbauftrag (Schwarze Farbe) in Ihren Daten ist zu hoch angelegt. Bei zu hohem Farbauftrag besteht die Gefahr, daß die Farbe beim Schneiden ablegt. Bitte beachten Sie den Punkt 4. Technische Fragen welcher auf unserer Homepage im Bereich Servise/faq definiert ist (kräftiges Schwarz erzielen Sie mit 100 % K und max. 50 % C. Y und M bitte auf den Wert 0 setzen). Bitte dringend ändern und erneut hochladen. Danke "

Ich habe dann bei PS CS3 unter Bearbeiten - Farbeinstellungen bereits Eurostandard (Coated), GCR, starker Schwarzaufbau, Maximum Schwarz 100% und Gesamtfarbauftrag 300% ausgewählt. Jetzt schreibt mir die Druckfirma, ich solle "die Farbwerte direkt in Photoshop ändern"?! Wie soll das bitte gehen? Das Bild besteht aus mehreren Graphiken und Texten, ich kann doch nicht einzeln jede Farbe ändern bzw. wenn ich mit dem Farb-Ersetzen-Werkzeug arbeite wirkt alles sehr verfälscht.

Vielen Dank im Voraus!
  View user's profile Private Nachricht senden
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: -
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 04.08.2008 11:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das ist eben der nachteil, wenn man in PS mit schlechten daten gestaltungen macht.
schwarz soll eben nur 100K sein und kein farbmix den photoshop mit seinem "standard-schwarz" anbietet.
du hast ganz richtig erkannt: du musst manuell alles was schwarz ist in 100K wandeln (fotos natürlich ausgenommen, diese werden am besten vorher per profil angepasst). ansonsten läufst du gefahr, das sich die farbe wie vom dienstleister beschrieben beim druck ablegt.

da ich aber dein layout nicht kenne, und aus was für einzelnen daten sich das zusammensetzt muss diese kurze beschreibung reichen *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Opeth
Threadersteller

Dabei seit: 04.08.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 04.08.2008 11:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke schonmal für die Info. Hier ist das Bild (für das Web in RGB):
http://www.img-hosting.de/show.htm?bild=12300fly2jpg
(Vorder/Rückseite DIN-Lang)

Also wie kann ich da das schwarz am besten "korrigieren"?
  View user's profile Private Nachricht senden
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: -
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 04.08.2008 11:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

indem dur dir ein schwarz mit 100k anlegst, und das allen objekten zuweist, die schwarz sein sollen.
wenn deine objekte bilder sind wirst du halt nur über die profilkonvertierung in eigenes cmyk weiterkommen (stichwort gcr/ucr).
  View user's profile Private Nachricht senden
Opeth
Threadersteller

Dabei seit: 04.08.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 04.08.2008 11:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja aber GCR habe ich doch schon benutzt - daher verstehe ich das ganze ja nicht.

Zitat:
Eurostandard (Coated), GCR, starker Schwarzaufbau, Maximum Schwarz 100% und Gesamtfarbauftrag 300% ausgewählt


Zuletzt bearbeitet von Opeth am Mo 04.08.2008 11:39, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: -
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 04.08.2008 11:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

was misst du dann in PS?
  View user's profile Private Nachricht senden
Opeth
Threadersteller

Dabei seit: 04.08.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 04.08.2008 11:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

type1 hat geschrieben:
was misst du dann in PS?


Ähm, sorry, wie meinen?! Lächel

Was "messe" ich?
  View user's profile Private Nachricht senden
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: -
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 04.08.2008 11:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sind nach deiner profilonvertierung deine farbwerte im schwarz korrekt? also nur 100k?
messe dies mit der pipette in PS.
wenn es da stimmt überprüf dein pdf hinterher mit der ausgabevirschau im acrobat. check dort auch mal die werte.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Photoshop: Transparente Fläche aus 100% Schwarz
Klappkarten-Druckproblem
Hat jemand einen Tipp? Schwarz (dunkelgrau) auf schwarz
Schwarz auf Schwarz drucken welche Möglichkeiten habe ich?
Schwarz/Schwarz Druck auf Visitenkarte
Schwarz druckt nicht Schwarz HILFE
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Druck - Produktion


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.