mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 12.07.2020 09:29 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Berechnung von maximaler Bildauflösung vom 26.03.2008


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Druck - Produktion -> Berechnung von maximaler Bildauflösung
Autor Nachricht
crazy_china_girl
Threadersteller

Dabei seit: 26.03.2008
Ort: Bochum
Alter: 31
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 26.03.2008 16:38
Titel

Berechnung von maximaler Bildauflösung

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Leute!!
Ich habe ein großes Problem. Und zwar hat mir ein Kunde den Auftrag gegeben ein Bild (welches wir schon öfter für deren Prospekte benutzt haben) sehr groß zu skalieren. Das Bild ist 279,4 x 296,33 mm groß. Der Kunde möchte es jetzt aber auf ein Plakat, das 3,40 x 2,30 m ist hochskalieren lassen.
Ich möchte nun wissen, ob man das irgendwie ausrechnen kann, ob das überhaupt geht oder ob man da ein bestimmtes Raster benutzen muss oder so.
Ich hab da leider absolut keine Ahnung. In der Schule haben wir zwar schon einige Berechnungen gelernt, aber leider nichts dazu. Menno!
Ich hoffe irgendwer von euch kann mir schnell helfen. Das wäre echt toll Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
Kyuugo

Dabei seit: 30.01.2006
Ort: Moenchengladbach
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 26.03.2008 18:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also ich bin jetzt net im Druckbereich tätig, aber wenn ich mich nicht ganz irre hast du da nur eine Möglichkeit, wenn du eine ordentliche Qualität erhalten willst. Und das ist Einscannen mit dem guten Scanner!
Gibt da auch ne Formel:

Scannauflösung = Rasterweite x 2,54 x Skalierungsfaktor x Qualitätsfaktor (1,5 oder 2)

mit deinen Werten müsstest du das Bild mit 3709ppi einscannen bei nem 60er Raster, was denke ich recht lange dauern würde. ^^

Gruß
Kyu
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: -
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 26.03.2008 18:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mal wieder das stichwort: betrachtungsabstand.
such danach mal hier im forum.
  View user's profile Private Nachricht senden
crazy_china_girl
Threadersteller

Dabei seit: 26.03.2008
Ort: Bochum
Alter: 31
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 27.03.2008 10:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

die formel kenn ich auch schon... Lächel
aber ich brauch das bild ja nich einscannen.. ich hab das ja schon hier aufm rechner. muss das halt nur hochskalieren....
  View user's profile Private Nachricht senden
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: -
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 27.03.2008 12:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

type1 hat geschrieben:
mal wieder das stichwort: betrachtungsabstand.
such danach mal hier im forum.


und damit inst mitnichten die formel zur eirrechnung der eingabeauflösung gemeint.


Zuletzt bearbeitet von type1 am Do 27.03.2008 12:47, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen wie bildauflösung kontrollieren für druckvorbereitung?
Unterschied Bildauflösung und Druckerauflösung? Raster?
Rasterweite - Was hat die Bildauflösung für einen Sinn?
Berechnung Vergrößerungen
Nutzenberechnung Aufgabe Berechnung
seitenversatz - formel zur berechnung - wo zu finden?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Druck - Produktion


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.