mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 16.09.2019 08:52 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Angebot in der USA anfragen, wer kann übersetzen? vom 23.09.2009


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Druck - Produktion -> Angebot in der USA anfragen, wer kann übersetzen?
Autor Nachricht
renez86
Threadersteller

Dabei seit: 16.10.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 23.09.2009 16:10
Titel

Angebot in der USA anfragen, wer kann übersetzen?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo.

Unsere Firma hat eine Tochterfirma in der USA.
Darum würden wir den amerikanischen Katalog gerne in der USA drucken.

Aber mir fehlen hierfür die Fachbegriffe um überhaupt ein Angebot anfragen zu können.

Vielleicht wisst ihr ja mehr!?!?

-------
Produkt: Pappband
Objekt: XAL Vol 10 US

Format: 21,5 x 28,0 cm

Umfang:
Inhalt: 448 Seiten
Inhalt inklusive Vorsatz: 8 Seiten
Nachsatz mit Ausklappseite: 6 Seiten
Decke: 4 Seiten
Überzug: 4 Seiten

Druck:
Inhalt 4/4 farbig Euroskala + Dispolack vollflächig/Euroskala + Dispolack vollflächig, randabfallend
115 g/qm Hello Silk, Bilderdruck matt holzfrei gestrichen
Inhalt inklusive Vorsatz 4/4 farbig, Euroskala + Dispolack vollflächig/Euroskala + Dispolack vollflächig, randabfallend
170 g/qm Hello Silk, Bilderdruck matt holzfrei gestrichen
Nachsatz mit Ausklappseite 4/4 farbig, Euroskala + Dispolack vollflächig/Euroskala + Dispolack vollflächig, randabfallend
170 g/qm Hello Silk, Bilderdruck matt holzfrei gestrichen
Überzug 4/0 farbig, Euroskala, randabfallend
135 g/qm Bilderdruck matt, einseitig glänzend cellophaniert

Verarbeitung: Fadenheftung, Decke MGP 1,9 mm, Kastenrücken, Kapitalband, weiß

Bemerkung: 11teilige Winkelregisterstanzung 90 Grad

Auflage: 15.000 Stück
-------


Naja, das wäre es!

Danke schon mal für eure Hilfe!

lg
Rene
  View user's profile Private Nachricht senden
zeitgeisty

Dabei seit: 20.02.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.09.2009 16:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das gehört jawohl eher in die Jobbörse, oder? Hmm...?!
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.09.2009 16:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

zeitgeisty hat geschrieben:
Das gehört jawohl eher in die Jobbörse, oder? Hmm...?!


Naja, hier gehts ja letztendlich bloß um ein paar Vokabeln, damit er seine Anfrage abschicken kann
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
zeitgeisty

Dabei seit: 20.02.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.09.2009 16:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nimroy hat geschrieben:
zeitgeisty hat geschrieben:
Das gehört jawohl eher in die Jobbörse, oder? Hmm...?!


Naja, hier gehts ja letztendlich bloß um ein paar Vokabeln, damit er seine Anfrage abschicken kann


Hab ich bei meinem Gemecker berücksichtigt *zwinker* Denn erstens klang es danach, als sollte pauschal der komplette Block übersetzt werden und zweitens finde ich, dass Übersetzer eben genau von solchen Anfragen leben. Spezielle Vokabeln und Fachbegriffe, die man nicht mal so eben mit Babelfish übersetzen kann... Daher fänd ich es in diesem Fall angemessen, eine - wie auch immer geartete - Vergütung anzubieten. Bei den berüchtigten Logoanfragen hier im Forum könnten manche von uns auch in 5min ein für den TE zufreidenstellendes Ergebnis liefern... Aber auch da gehts bei dem Verweis zu "Heute alles für umsonst" ums Prinzip.
  View user's profile Private Nachricht senden
ghostface

Dabei seit: 02.07.2008
Ort: -
Alter: 108
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.09.2009 19:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wenn das eure tochterfirma ist, müsste es doch auch leute bei euch geben die regelmäßig mit denen kommuniziern?
  View user's profile Private Nachricht senden
airball

Dabei seit: 28.08.2002
Ort: BHV / HH
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.09.2009 19:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Um welche Fachbegriffe geht es denn genau?

Für die Zukunft: es gibt nette Englisch-Wörterbücher für Fachbegriffe.

http://www.amazon.de/PONS-Fachw%C3%B6rterbuch-Druck-Verlagswesen-Englisch/dp/312517970X
http://www.amazon.de/Fachw%C3%B6rterbuch-Drucktechnik-Dictionary-Printing-Technology/dp/3871509590
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Treppenfalz? Bei welcher Druckerei kann ich anfragen?
Farbprofil USA
Druckprofile für USA/Canada
Digital-Druckerei in den USA
Format: DIN lang in USA?
Druckreifes PDF Europe - USA
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Druck - Produktion


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.