mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 19.05.2021 04:12 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: a5 druck vom 22.03.2008


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Druck - Produktion -> a5 druck
Autor Nachricht
MatthiasHuth
Threadersteller

Dabei seit: 02.04.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Sa 22.03.2008 15:56
Titel

a5 druck

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi
könnt ihr mir mal schnell helfen... bin absoluter anfänger hab aber meinen ersten
Auftrag und bin auch eigentlich damit fertig hab jetzt erfahren das die das alles selber drucken
wollen. es ist eine speisekarte und der besitzer des restaurants will die seiten nicht auf einer
sondern 2 auf eine drucken also je a5. jetzt weiß ich aber nicht wie ich das meinem druckassi
klar machen oder um es besser zu sagen er will einfach nicht wie ich...

danke für eure hilfe
  View user's profile Private Nachricht senden
airball

Dabei seit: 28.08.2002
Ort: BHV / HH
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 22.03.2008 16:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zwei A5 auf ein A4 oder wie?

Zauberwort heißt Ausschießen. Wenn du mit InDesign arbeitest hast du die nette InBooklet-Funktion. Ansonsten gibt es (auch als Demo) das nette Acrobat-Plugin "Quite Imposing Plus".

Generell zum Ausschießen: http://de.wikipedia.org/wiki/Ausschießen


Für dein Ding, wenn es denn ein Rückendraht geheftetes Produkt werden soll musst du immer bedenken das gerade Seiten immer Links stehen und ungerade immer Rechts. Außerdem ergibt die Summe der beiden Seiten auf dem Bogen die Gesamtseitenzahl+1.

Beispiel für einen Acht-Seiter:

Bogen 1, Vorderseite:

8 1

Bogen 1, Rückseite

2 7

Bogen 2, Vorderseite

6 3

Bogen 2, Rückseite

4 5


Und so ausgeschossen musst du deinem Kunden dann das PDF liefern.


Zuletzt bearbeitet von airball am Sa 22.03.2008 16:02, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 43
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 22.03.2008 16:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

2 Seiten oder 2 Blatt? (1 Blatt hat immer 2 Seiten)
Wenn da irgendwas gefalzt wird ist ganz interessant zu wissen, wie das oofenen und wie das geschlossene Format ist.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MatthiasHuth
Threadersteller

Dabei seit: 02.04.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Sa 22.03.2008 17:08
Titel

weiter

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

danke für die professionellen antworten leider verfüge ich nur über ps und illustrator...
jede seite liegt einzeln als *.jpg datei vor. ich möchte jetzt 2 seite auf ein blatt drucken.
simple antworten sind erwünscht danke für alle antworten
  View user's profile Private Nachricht senden
Astro

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: Lost Valley
Alter: 45
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 22.03.2008 17:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Leg eine Datei als A4 an und klatsch das A5-Layout zwei mal drauf. * Keine Ahnung... * Wenn's mit Anschnitt ist, musst du natürlich größer als A4 drucken...


++++++++ Edit: Und warum zur Hölle ist die Speisekarte im JPG-Format. Da nimm lieber was ordentlich. PDF, z.B..


Zuletzt bearbeitet von Astro am Sa 22.03.2008 18:08, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Druck von weißen Bereichen im Offset-Druck
Druck in 3c
ct druck
Druck A2 in 4/4?
Was ist das für ein Druck ?
Wir machen Druck
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Druck - Produktion


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.