mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 02.08.2021 07:43 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: so eine Welle + Verlauf vom 02.07.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Wie macht man... -> so eine Welle + Verlauf
Autor Nachricht
KeineAhnung
Threadersteller

Dabei seit: 14.05.2007
Ort: Waltrop
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 02.07.2007 11:47
Titel

so eine Welle + Verlauf

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo!

Meine Frage ist, wie man folgende Welle und den genauen Verlauf in Photoshop hinbekommt...! Soll das nachbauen...! Die Welle, macht man das mit dem Zeichenstift? Und den Verlauf, wie bekomm ich genau diese Farben hin?
http://www.bilder-speicher.de/07070211971280.vollbild.html

Danke
  View user's profile Private Nachricht senden
bk1

Dabei seit: 14.04.2004
Ort: Düsseldorf
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 02.07.2007 11:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Da ich kein Freund von Zeichnen in Photoshop bin, würde ich es pixelgenau in Freehand vorzeichnen
(dafür von mm auf Pixel umstellen), ohne Verlauf, dann per Apfel-C und Apfel-V als Smart Objekt
in Photoshop einfügen, rastern und dann den Verlauf anlegen. Ganz normal Fläche auswählen und
dann das Verlaufswerkzeug benutzen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
keks0ne

Dabei seit: 31.03.2005
Ort: NRW
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 02.07.2007 11:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bk1 hat geschrieben:
Da ich kein Freund von Zeichnen in Photoshop bin, würde ich es pixelgenau in Freehand vorzeichnen
(dafür von mm auf Pixel umstellen), ohne Verlauf, dann per Apfel-C und Apfel-V als Smart Objekt
in Photoshop einfügen, rastern und dann den Verlauf anlegen. Ganz normal Fläche auswählen und
dann das Verlaufswerkzeug benutzen.


wo liegt da jetzt genau der unterscheid, ausser dem grösseren zeitaufwandt?!
  View user's profile Private Nachricht senden
PixelSchubser

Dabei seit: 19.08.2004
Ort: GI
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 02.07.2007 12:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Welche Programme stehen dir zur Verfügung?

Ich würd das in Illustrator machen.
Pfade zeichen - die große Fläche mit nem Verlauf versehen und das
andere sind ja mehr oder weniger eher Konturen.

Geht in Photoshop auch auch so...
Pfade zeichnen - Verlauf zuweisen - Konturen zuweisen

Die Farben kannste vom Originalbild anhand der Pipette z. B. bestimmen.


* Keine Ahnung... *


Zuletzt bearbeitet von PixelSchubser am Mo 02.07.2007 12:37, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
coon

Dabei seit: 09.04.2005
Ort: Hamburg
Alter: 15
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 03.07.2007 13:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

vielleicht liegt's an mir, aber wo genau ist denn das problem?
flächen zeichnen und verläufe setzen sollte doch jeder hinbekommen,
der schonmal IRGEND ein grafikprogramm geöffnet hat?

wo kommst du denn nicht weiter?
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Welle, die in Quadrate zerpringt?
Illustrator: Mosaic Welle
..eigentlich die Adobe/Sony Welle?
Wie bekomme ich eine schöne Welle hin?
Illustrator: Verlauf im Verlauf?
Verlauf in Schrift PS
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Wie macht man...


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.