mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 15.12.2019 18:42 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Suche] Dr. House Font vom 11.04.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Schriften - Identifizierung und Suche -> [Suche] Dr. House Font
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
Astro

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 20.12.2008 18:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hier mal der direkte Vergleich, bevor unser Dark Lord of the Stuss noch mehr davon verzapft.

Deutlich sind die besagten Unterschiede zwischen Futura und Century Gothic beim r und S zu erkennen, die die Schrift auf dem Cover als Futura ausweisen. <-- Schuld! Auch auf dem US-Cover.

Faszinierenderweise hat keine der Schriften ein ovales O. * Ich bin ja schon still... *




http://www.spudart.org/blog/images/2007/futura-alternatives-big.png


Zuletzt bearbeitet von Astro am Sa 20.12.2008 18:28, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
NF_Darklord

Dabei seit: 20.12.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Sa 20.12.2008 18:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jupp, das mit dem o sehe ich ein,(*Edit: war der Light condensed Schnitt ^^) aber das t ist immer noch nicht gewachsen und auf dem cover die paar Großbuchstaben reichen auch nicht wirklich aus, um direkt festzustellen, welche schrift es genau ist, da bietet sich das bild im folgenden Link besser an:
http://www.typografie.info/typoforum/userpix/1711_house2_1.jpg


Zuletzt bearbeitet von NF_Darklord am Sa 20.12.2008 18:53, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Astro

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 20.12.2008 19:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Auch da sieht das S mehr nach Futura aus. Obwohl man bei dem matschigen bild nicht viel sieht. Aber die Futura hat ein weicheres S als die Century Gothic. Und das e ist nach Futuraart geschlossener.

Es bleibt die Futura.


Zuletzt bearbeitet von Astro am Sa 20.12.2008 19:08, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
NF_Darklord

Dabei seit: 20.12.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Sa 20.12.2008 19:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hmm, würdest du nicht auch sagen, das auf dem cover, bzw. dem Logo selbst, also HOUSE (ob mit Dr. vorn oder nicht) die Futura ist und in der Serie die Century benutzt wird? Ich würd sagen, das da der Hund begraben liegt, denn auf dem Bild, welches aus dem Intro entnommen wurde, kann man sehen, das das d und t gleich hoch sind, was bei der Futura nicht so ist.

Auf dem Logo allerdings ist das S wie du sagtest Astro das S weicher, also Futura.
  View user's profile Private Nachricht senden
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 20.12.2008 20:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

heav hat geschrieben:
NF_Darklord hat geschrieben:
also erstens hat die Futura kein rundes O sondern ein Ovales


Wie bitte? Knick in der Optik?


sehr alte Digitalisierungen der Futura aus der DTP-Steinzeit (von Adobe IIRC) hatten tatsächlich kein rundes O
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
bichromatic

Dabei seit: 14.11.2007
Ort: tirol
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 20.12.2008 20:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wäre ja nicht so, als könnte man einen Font leicht modifizieren...

ist bei schriftzügen sicher noch nie vorgekommen... Au weia! Au weia!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Astro

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 20.12.2008 20:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

NF_Darklord hat geschrieben:
hmm, würdest du nicht auch sagen, das auf dem cover, bzw. dem Logo selbst, also HOUSE (ob mit Dr. vorn oder nicht) die Futura ist und in der Serie die Century benutzt wird? Ich würd sagen, das da der Hund begraben liegt, denn auf dem Bild, welches aus dem Intro entnommen wurde, kann man sehen, das das d und t gleich hoch sind, was bei der Futura nicht so ist.

Auf dem Logo allerdings ist das S wie du sagtest Astro das S weicher, also Futura.


Ich hab mir alles noch mal angeschaut. Das Logo ist definitiv Futura. Das weichere S und die Strichstärke sprechen dafür. Im deutschen Titel wurde auch das Dr. in Futura angefügt - zu sehen am kleinen r. Ich rechne da fest mit einer CD-Vorgabe von Universal.

Bei den Credits hast du tatsächlich Recht. Wahrscheinlich geht das e wegen der matschigen Qualität der Bilder so zu. Aber am kleinen g sieht man es. Das war mir vorher entgangen. Die House-Credits sind tatsächlich in der Century Gothic. * Ja, ja, ja... *
Das es nicht die Avant Garde ist, sieht man am R.


bichromatic hat geschrieben:
wäre ja nicht so, als könnte man einen Font leicht modifizieren...

ist bei schriftzügen sicher noch nie vorgekommen... Au weia! Au weia!


Ist hier aber nicht der Fall. * Keine Ahnung... *


Zuletzt bearbeitet von Astro am Sa 20.12.2008 20:25, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
bichromatic

Dabei seit: 14.11.2007
Ort: tirol
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 20.12.2008 20:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich mein ja nur, wegen kommentare wie: ja die futura hat aber gar kein en eckigen punkt... Ooops
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Font gesucht - "Swedish House Mafia"
(Buchtipp) House Industries
Typografie für House-Flyer
Scratch da House Schrift?
Open House Veranstaltungen im Herbst
[Alternative] zur Ed Interlock von House Ind.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Schriften - Identifizierung und Suche


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.