mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 13.12.2018 13:06 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Fonts in Word ändern vom 06.12.2018


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Schriften - Identifizierung und Suche -> Fonts in Word ändern
Autor Nachricht
Happy Pingu
Threadersteller

Dabei seit: 06.12.2018
Ort: Pforzheim
Alter: 56
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.12.2018 21:00
Titel

Fonts in Word ändern

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo!

Ich habe da eine Frage zu MS Word, und ich hoffe, ich darf mal länger mein Problem beschreiben, um meine Frage dadurch besser zu verdeutlichen:

Ich gebe nebenbei Klavierunterricht, und besitze ein Archiv über 1.000 Klavier-Notenbücher in meinen Regalen stehen, vorallem in Rock und Pop, also von Abba bis Zappa. Und damit ich schneller weiß, welcher Song in welchem Notenbuch zu finden ist, vorallem weil ich auch sehr viele "Sampler-Notenbücher" habe, arbeite ich nun an einem großen übergreifenden "Inhaltsverzeichnis", wobei ich ein Word-Dokument in Arbeit habe, bestehend aus einer praktisch endlose verlängerbarer Tabelle, worin ich in jede Tabellenzeile alphabetisch jeden einzelnen Song eintrage. In so einer Zeile steht dann der Song, dann der Komponist oder Interpret, dann die Original-Tonart und die Verlags-Tonart, und schließlich der Titel des Notenbuchs mit der entsprechenden Seitenzahl, wo die Noten dann sofort zu finden wären.

Nun würde ich gerne die immer wieder vorkommenden Wörter „Seite“ in eine andere Schriftart ändern - von „Arial“ zu „Franklin Gothik Medium“.

Inzwischen kommt das Wort „Seite“ ca. 12.000 mal vor, und ich habe natürlich keine Lust, wegen so einer „Schönheits-Operation“ alle diese Einträge einzeln ändern zu müssen - sondern ich hoffe, dass es da eine einfachere Möglichkeit gibt - das dürfte wohl nachvollziehbar sein, oder?

Weil man ja auch bestimmte Wörter durchgehend mit „Suchen und Ersetzen“ ändern kann, frage ich mich, ob es so etwas ähnliches auch mit Fonts möglich ist...

Wer von euch weiß da eine Lösung für mich?

Es wäre echt super, wenn dies jemand wüsste – und mir hier antworten könnte.

Übrigens kenne ich mich ansonsten recht gut aus mit Word, sodass ich bestimmt leicht auch mit wesentlich kürzeren Antworten zurecht kommen könnte und zufrieden wäre, als ich mein Problem nun hier zugegeben nicht ganz so kurz ausgebreitet habe...

LG
  View user's profile Private Nachricht senden
Asi Prollowski

Dabei seit: 30.09.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 06.12.2018 21:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das findet sich unter »Suchen und Ersetzen«. Einfach mal in der Dialogbox auf »Erweitern« klicken, da finden sich noch eine ganze Menge Optionen.


  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Happy Pingu
Threadersteller

Dabei seit: 06.12.2018
Ort: Pforzheim
Alter: 56
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.12.2018 22:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Vielen Dank!

Das funktioniert, wie ich es wollte! Eigentlich war ich ja schon bei meinen vorherigen Überlegungen fast auf dem richtigen Weg, aber ich habe diese „Fonts“-Option einfach nicht gefunden...

Da das Wort „Seite“ sogar über 25.000 mal in dem 1.800 Seiten langem Dokument vorkommt, aber da nur diejenigen 12.000 Wörter „Seite“ in der neuen Schrift geändert werden sollen, welchen auch eine Seitenzahl folgt, brauche ich nun einfach den Begriff „Seite 11“ verwenden, dann „Seite 12“, usw. Bis „Seite 100“ werde ich wohl bereits zwei drittel aller „Seiten“ geändert haben, und höher als „Seite 500“ wird es nicht gehen, glaube ich, aber das sehe ich dann ja...

Also, vielleicht muss ich halt maximal 500 solche Operationen eingeben, was in ein paar Stunden zu machen wäre – und nicht so unmöglich wäre, wie 12.000 einzelne Änderungen.

Übrigens, nur mal so zur Info, gelangen mir die ersten Versuche nicht, solange ich als Schriftschnitt „Normal“ oder „Standart“ wählte. Erst als ich den Schriftschnitt „nicht Fett“ anklickte, gelang es wunderbar...

Sonderbar, aber gut, dass ich nicht gleich wieder aufgegeben habe, sondern dass ich noch ein bisschen „herumspielte“, mit dieser für mich wunderbaren Funktion, die ich schon so lange haben wollte.

Danke, dass es so ein super Forum gibt, mit solchen schnellen Antworten!

Sonst hätte ich irgendwann mal einen MS Word Support anrufen müssen, und dann wären bestimmt 100 Euro fällig geworden, alleine schon dafür, weil ich immer so viel Zeit brauche, meine Probleme so ausführlich erklären zu wollen...

Nochmals: Vielen vielen Dank!
  View user's profile Private Nachricht senden
Happy Pingu
Threadersteller

Dabei seit: 06.12.2018
Ort: Pforzheim
Alter: 56
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 08.12.2018 14:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo!

Ich hätte noch eine Frage zu meinem oben genannten „Noten-Archiv“.

Ich hatte bislang oben in meinem Notenarchiv ein paar Tabellen-Zellen in dunkelblau eingefärbt, mit kaum sichtbaren schwarzen „Zellen-Umrandungen“...

Nun, nach ein paar Updates mit anderen weiteren Einträgen meiner Datei, sehe ich, dass diese schwarzen „Zellen-Umrandungen“ nun weiß und teilweise „gepunktet“ geworden sind, statt „schwarz, glatt und durchgehend“ wie vorher.

Ich glaube, dies hängt damit zusammen, dass ich ausnahmsweise heute an einer anderen Stelle im Dokument mal kurz an einer anderen Tabelle gearbeitet habe, was ich sonst nie bis selten tue. Dies hat wohl leider auch meine sonst so gut gelungene obere dunkelblaue Tabelle automatisch durcheinander gebracht, ohne dass ich dies wollte...

Nun versuche ich seit mehreren Stunden, den früheren Zustand meiner dunkelblauen Tabelle wieder herzustellen, doch leider gelingt es mir einfach nicht.

Ich könnte und würde gerne zwei Screenshots posten, um dies besser zeigen zu können. In meinen Einstellungen sehe ich aber leider keine Möglichkeit, Fotos (ohne URL) hochzuladen - liegt dies vielleicht an meiner noch zu kurzen Mitgliedschaft, um Fotos hochladen zu können? Also Schutzfunktion vor Trollen?

Also, ich mag zwar gerne längere Texte schreiben – aber so ein „Troll“, der manchmal mit gewissem provokativem Protest-Verhalten sein „Bestes“ geben muss, bin ich wirklich nicht, sondern ganz bestimmt das genaue Gegenteil. Mir geht es immer und ausschließlich nur um einen guten Umgang miteinander.

Geht dies, dass ich bitte zur besseren Problembeschreibung meine Fotos hier hochladen kann?

LG


Zuletzt bearbeitet von Happy Pingu am Sa 08.12.2018 14:31, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Frank Münschke
Forums-Papa

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Essen
Alter: 64
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 08.12.2018 16:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bilder muss du „irgendwo“ hochladen und dann hier verlinken ...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Happy Pingu
Threadersteller

Dabei seit: 06.12.2018
Ort: Pforzheim
Alter: 56
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 08.12.2018 17:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Frank!

Danke für Deine Antwort!

Okay, mir fällt sogar was ein, ich habe da irgendwo so einen Account gehabt, glaub' ich – ich probiere dies nachher mal aus...

LG
  View user's profile Private Nachricht senden
Happy Pingu
Threadersteller

Dabei seit: 06.12.2018
Ort: Pforzheim
Alter: 56
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 08.12.2018 17:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo!

Also auf einmal ist meine Word Datei meines „Noten-Archivs“ wieder in Ordnung, ganz von alleine, nur durch erneutes Öffnen...

Erstaunlich! Und ich bin froh drüber!

Aber trotzdem, hier ist ein Link, wie das aussieht...

https://www.dropbox.com/s/31x0plq800rzfmz/2018%2012%2008%20-%2001%20-%20Blaue%20Fl%C3%A4che%20-%20gut%20-%20ohne%20wei%C3%9Fe%20Tabellenlinien%20-%2001.jpg?dl=0

LG


Zuletzt bearbeitet von Happy Pingu am Sa 08.12.2018 17:30, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Fonts für MS-Word installieren?
Zeichen innerhalb eines Fonts ändern?
Arabische Fonts und Microsoft WORD
[Word] Dingbats-Fonts in Registerkarte anzeigen?
.ps-Fonts konvertieren in TTF oder Mac-Fonts
2Byte Fonts in 1Byte Fonts umwandeln
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Schriften - Identifizierung und Suche


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.