mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 24.02.2021 21:10 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Rechenaufgaben zu Interpolation bzw. Farbmetrik? vom 03.05.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Prüfungen -> Rechenaufgaben zu Interpolation bzw. Farbmetrik?
Autor Nachricht
apoxx
Threadersteller

Dabei seit: 19.04.2005
Ort: Bavaria
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 03.05.2007 11:18
Titel

Rechenaufgaben zu Interpolation bzw. Farbmetrik?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallöchen,

bin ziemlich am rotieren, weil ich am Dienstag meine Prüfung schreib *seufz*
Bei meinen großen Themengebieten kommen Themen wie "Farbmetrik & Interpolation" dran -
meine Frage diesbezüglich lautet eigentlich nur, ob dazu auch Mathe abgefragt werden kann?!
(Sprich zu diesen zwei Themen)

Wenn ja - zu was um gottes Namen stellen die da Rechenaufgaben? *zwinker*

Danke euch schonmal!
Grüße apoxx

//edit bitte in den AP2007 - Bereich verschieben!


Zuletzt bearbeitet von apoxx am Do 03.05.2007 11:19, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
sunnybj83

Dabei seit: 11.03.2006
Ort: mönchengladbach
Alter: 38
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 03.05.2007 11:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

du solltest wissen was bei interpolation und farbmetrik passiert
aber ich denke nicht, dass du da rechnen musst.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Kitty777

Dabei seit: 25.07.2006
Ort: -
Alter: 38
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 03.05.2007 12:07
Titel

Re: Rechenaufgaben zu Interpolation bzw. Farbmetrik?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

apoxx hat geschrieben:
weil ich am Dienstag meine Prüfung schreib *seufz*

Öhm ja, die schreiben wir ja alle am Dienstag falls du es noch nciht weißt *zwinker*

apoxx hat geschrieben:
"Farbmetrik & Interpolation" ... Mathe?!

Du fängst ja früh an zu fragen! Also Farbmetrik ist ein relativ großer Bereich.
Du solltest Lab-Farbabstände berechnen können, also den Delta E-Wert.
Ansonsten solltest du mitunter wissen wie man aus Normspektralwerten
die Werte für CIE-xyz (oder auch xyY) umrechnen kann.

Wie das geht weiß ich nicht wirklich, weil das nicht zu meinen Themen gehört.
Aber da findest du sicher was zu. Viel mehr weiß ich jetzt auch nciht.
Interpolation - puh - da gibt es doch bestimmt Algorithmen oder? * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
apoxx
Threadersteller

Dabei seit: 19.04.2005
Ort: Bavaria
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 04.05.2007 08:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hmm okay *zwinker*
vielen Dank für eure Messages -
ich bin schon früh dran! Ich check das ganze ja auch (was nicht-mathe angeht) - mir war halt nur nicht klar, ob es zu den Themen etwas zum rechnen gibt! aber da wurde ich jetzt ja eines besseren belehrt *zwinker*

merce
apoxx


Zuletzt bearbeitet von apoxx am Fr 04.05.2007 08:49, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
teufelchen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 04.05.2007 08:59
Titel

Re: Rechenaufgaben zu Interpolation bzw. Farbmetrik?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kitty777 hat geschrieben:
apoxx hat geschrieben:
weil ich am Dienstag meine Prüfung schreib *seufz*

Öhm ja, die schreiben wir ja alle am Dienstag falls du es noch nciht weißt *zwinker*


Also ich schreibe keine Prüfung am Dienstag * Ööhm... ja? *


Wünsche euch viel Erfolg,
ihr schafft das schon *Thumbs up!*
 
 
Ähnliche Themen Interpolation, bikubisch?
Farbmetrik - X,Y und Z
Farbmetrik - Beamer
Rechenaufgaben
Hilfe bei Rechenaufgaben!
Rechenaufgaben Non-Print
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Prüfungen


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.