mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 24.09.2017 23:23 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Prüfungsvorbereitung: medienfachmann für mediendesign vom 05.08.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Prüfungen -> Prüfungsvorbereitung: medienfachmann für mediendesign
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Radiomoderator
Threadersteller

Dabei seit: 22.04.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst So 05.08.2007 15:26
Titel

Prüfungsvorbereitung: medienfachmann für mediendesign

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

Im Oktober findet meine Prüfung zum Medienfachmann in Salzburg statt. Soviel ich weiß sind die Aufgeben allerdings anders als in Deutschland. Deshalb suche ich ein geeignetes Buch, bzw. Unterlagen die mir einen Leitfaden geben was ich lernen muss und in dem vielleicht sogar schon fragen und Antworten bzw. Aufgaben drin sind. Auch eine CD wäre super.

Ich hab schon genug deutsche Bücher, aber wie gesagt die Prüfung ist ja anders in Österreich als in Deutschland.

Könnt ihr mir helfen?

Vielen Dank mfg

Christoph G


Zuletzt bearbeitet von Radiomoderator am So 05.08.2007 16:22, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
airball

Dabei seit: 28.08.2002
Ort: BHV / HH
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 05.08.2007 16:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mmh, wie wäre es wenn du mal deine Lehrer konsultierst? Die können dir doch bestimmt ein paar Bücher/Unterlagen/whatelse empfehlen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Radiomoderator
Threadersteller

Dabei seit: 22.04.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst So 05.08.2007 17:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die haben mir das Kompendium empfohlen, aber da ist mir zu umfangreich, ich brauch was kompakteres. Wisst ihr was?
lg Christoph
  View user's profile Private Nachricht senden
airball

Dabei seit: 28.08.2002
Ort: BHV / HH
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 05.08.2007 17:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Der Beruf ist nunmal umfangreich..* Keine Ahnung... *

Picke dir die Themen raus die Prüfungsrelevant sind, die Themen die du täglich in der Ausbildung praktisch machst und dann wird das schon klappen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Radiomoderator
Threadersteller

Dabei seit: 22.04.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst So 05.08.2007 17:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ähm.. zurück zu meiner Frage. Kennt ihr gute Literatur für diesen Lehrberuf?

Danke lg Christoph
  View user's profile Private Nachricht senden
airball

Dabei seit: 28.08.2002
Ort: BHV / HH
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 05.08.2007 17:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Meine Güte!

Schon mal hier geguckt? http://www.mediengestalter.info/buecher/
  View user's profile Private Nachricht senden
aleqqqs

Dabei seit: 08.08.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 08.08.2007 19:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Tag,

ich hatte diese Prüfung vor ca. 4 Wochen (auch in Salzburg).



Vor und nach mir hatten noch ein paar Berufsschulkollegen ihre Prüfungen, und wir haben uns natürlich unterhalten, sobald jemand aus dem Prüfungsraum rauskam.

Eine Frage, die JEDEM von uns gestellt wurde:
"Welche Akzente gibt es, wie heißen sie, und wie sehen sie aus?"
Heißer Tip, das zu lernen.

Ansonsten: Ich kam in den Raum, setzte mich und wurde aufgefordert, auf einem Laptop mit Beamer meine praktische Prüfungsarbeit vom Vortag zu präsentieren. Dazu hat man mir dann einige Fragen gestellt (Wieso hast du dies so gemacht, wie kann man Webformulare an E-Mail-Adressen oder Datenbanken senden...).

Ein wesentlicher Teil des Gesprächsinhalt war der Betrieb, in dem ich arbeite, was ich dort mache, und etwas detailliertere Fragen zu jenen Bereichen, in denen ich im Arbeitsalltag in meinem Betrieb zu tun habe.


Viel Glück!



EDIT:
Achja, und eine Frage, die auch jedem gestellt wurde: Welche Anführungszeichen gibt es (deutsche, amerikanische (englische?) und französische), und wie sehen sie aus?
Genauer: Welche Form haben die deutschen Anführungszeichen - 99 66 -, stehen sie unten oder oben, in welche Richtung zeigen die französischen?



EDIT:
Achja, wir haben in der Berufsschule das "Medienkompendium" oder "Kompendium der Mediengestaltung" verwendet. War total für'n Friedrich, dieses Buch ist kacke, unnötig aufgebläht und viel zu schwer, und nicht eine meiner Prüfungsfragen hätte ich mithilfe dieses Buchs beantworten können.

Am besten bereitet man sich darauf vor, VIEL von seiner Firma zu erzählen, lange zu reden und weit auszuschweifen. Unseren Prüfern war das gefällig, und es hält sie davon ab, viele Fragen zu stellen. Besser also, man plant einen Großteil der Prüfungszeit (bei mir ca. 20 Minuten für zwei Berufe) als Redezeit ein.


Zuletzt bearbeitet von aleqqqs am Mi 08.08.2007 19:22, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Schaeggu

Dabei seit: 03.11.2007
Ort: Sursee
Alter: 51
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 03.11.2007 18:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo- ich mache gerade eine Weiterbildung zur Medienfachfrau in der CH -
vielleicht können dir unsere Präsentationen weiterhelfen.

Ich könnte auch noch ein paar Prüfungstipps gebrauchen. Au weia!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Lehrabschlussprüfung Medienfachmann/ Mediendesign Österreich
LAP-Medienfachmann/Mediendesign - Österreich
Bericht: Prüfung Medienfachmann - Mediendesign - Österreich
Lehrabschluss Medienfachmann / Mediendesign Aut - Salzburg
Medienfachmann - Design Österreich
Prüfungsvorbereitung AP
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Prüfungen


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.