mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 26.10.2021 00:48 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Generelle Frage zur Bekanntgabe der Prüfungsergebnisse vom 12.03.2012


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Prüfungen -> Generelle Frage zur Bekanntgabe der Prüfungsergebnisse
Autor Nachricht
DasMiep
Threadersteller

Dabei seit: 03.02.2011
Ort: Aachen
Alter: 31
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 12.03.2012 17:40
Titel

Generelle Frage zur Bekanntgabe der Prüfungsergebnisse

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen,

am 16.Mai schreibe ich meine theoretische Abschlussprüfung zur Mediengestalterin Digital und Print in Aachen (NRW) und würde nun gerne wissen, ob hier jemand, der die Prüfung bereits abgelegt hat, mir sagen kann, wann ungefähr das Abschlusszeugnis nach der praktischen Prüfung vorliegt.

Ich habe bereits eine Zusage für ein dreimonatiges Praktikum ab dem 02.07.2012 und wüsste gerne ob das zeitlich hinhaut.
Prinzipiell habe ich durch Nachforschung im Netz erfahren, dass das Ausbildungsverhältnis nach bestandener Prüfung endet, auch wenn der Ausbildungsvertrag länger geht.


Zuletzt bearbeitet von DasMiep am Mo 12.03.2012 17:41, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Paddelchen

Dabei seit: 15.09.2009
Ort: Mainz
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 15.03.2012 10:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja das stimmt. Die Ausbildung ist beendet, in dem Moment wo du dein Abschlusszeugnis von der IHK in den Händen hälst. (Auch wenn im Vertrag ein anderes Datum steht).

Ich hab die Ausbildung verkürzt und hatte mein Zeugnis eine Woche nach der praktischen Prüfung aber in der Regel dauert das ein bissel länger Lächel Wie lang genau ist anhängig von den Lehrern/dem Prüfungsausschuss/der jeweiligen IHK.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
DasMiep
Threadersteller

Dabei seit: 03.02.2011
Ort: Aachen
Alter: 31
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 15.03.2012 12:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was ich mich momentan Frage ist, ob ich vor der Abschlussprüfung (möglichst jetzt irgendwann vorher)
nochmal zur IHK gehen soll um mich abzusichern...
Die IHK Aachen fand es seit der Zwischenprüfung letztes Jahr nicht für nötig mir zu helfen, auch auf mein drängen hin, das ich mich nicht ausreichend ausgebildet fühle, mein Chef steht auf dem Standpunkt bilde dich selbst aus (was ich auch mache) und die Schule sagt: Die Noten sind doch gut, mach dir keine Sorgen.

Meine Ausbildungsnachweise sind fast immer gleich und haben eigentlich kaum was mit meiner Ausbildung zu tun, weil es nie einen Ausbildungsrahmenplan gab, nach dem man mir einen zugeschnittenen Teil hätte vermitteln können. (Ich führe meine Ausbildungsnachweise täglich)

Falls ich die Prüfung aber nicht bestehen sollte, würde es mir nichts bringen noch ein halbes Jahr im gleichen Betrieb zu bleiben, da ich nicht ausgebildet werde.

Ich mache mir da ziemliche Gedanken drum, was passiert, wenn ich die Prüfung nicht schaffen sollte.

Was benutze ich für die Abschlussprüfung zum lernen:

Ich für meinen Teil habe das Kompendium als Datei,
dann das Prüfungsbuch Mediengestalter wo die ganzen Aufgaben im Buch selbst bearbeitet werden können,
ABC der Mediengestaltung
dann noch eins, das so ähnlich wie das ABC der Mediengestaltung ist
PAL (das Buch mit den Wirtschaftsfragen)
sämtliche alte Wirtschaftsprüfungen von...ich glaube 2009 bis Winter 2011/2012
dann dieses blaue Buch mit den mathematischen Aufgaben (die ich größtenteils ziemlich schwierig finde)
wir haben bis jetzt drei, oder vier Berechnungen in der Schule gemacht zu verschiedenen Aufgabenbereichen wie Video oder Papierberechnung

Ich hab ziemliche Angst, dass das bei mir nich hinhaut, weil ich bei manchen Sachen eigentlich einfach mal jemanden haben müsste der mir das nochmal erklärt wenn was lese, woanders nochmal lese, aber nicht, oder nicht ganz verstehe, weil mir dazu einfach gewisses Wissen fehlt um die Lücke zu schließen. :-/

und Prüfungsvorbereitung (d.h. alte Prüfungen bearbeitet) haben wir in der Schule bis jetzt NUR in Englisch, Deutsch und Wirtschaft gemacht, dabei finde ich den Mediengestaltungsteil weitaus schwieriger!


Zuletzt bearbeitet von DasMiep am Do 15.03.2012 12:37, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Bekanntgabe der Prüfungsergebnisse
Bekanntgabe ob bestanden oder nicht?
Bekanntgabe Noten Theorie in Stuttgart
[AP 05] Generelle Kritik an Ablauf, Organisation etc.
AP 08 Prüfungsergebnisse
Prüfungsergebnisse online
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Prüfungen


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.