mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 24.07.2017 02:29 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Fragen zu Scanauflösung vom 24.05.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Prüfungen -> Fragen zu Scanauflösung
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Autor Nachricht
FlorianB
Threadersteller

Dabei seit: 14.10.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 26.05.2005 16:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Schnuffeltier hat geschrieben:
ich hätt jetzt 1,38 hab zwischendurch nicht gerundet Grins
Also ists so richtig wie du sagtest


Rechenweg ?
  View user's profile Private Nachricht senden
sista-v

Dabei seit: 04.08.2003
Ort: Wuppertal
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 26.05.2005 17:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

von Grundformel ausgehen:

RW × QF × SF = SA

RW 54/cm × 2,54 = 137,16/inch

2640% -> 2640/100 = 26,4

das wäre dann in die obere Formel eingesetzt:

137,16/inch × QF × 26,4 = 5000 ppi -> nach QF aufgelöst:

SA/(RW × SF) == 5000 ppi / (137,16/inch × 26,4) = 1,38 QF
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
FlorianB
Threadersteller

Dabei seit: 14.10.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 26.05.2005 17:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke, Frau.
  View user's profile Private Nachricht senden
ZeroFlash

Dabei seit: 11.02.2005
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 08.06.2005 16:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hab mal ne etwas komplexere aufgabe für euch:

- Zeitschrift A4 Hochformat
- Offset 4C, 60er Raster
- Belichterauflösung 1800 dpi
- Layout = 3spaltig
- 1 pica Spaltenzwischenschlag
- Radninnen 15 mm
- Randaußen dazu im Goldenen Schnitt
- Randoben 20 mm
- Randunten dazu im Goldenen Schnitt
- Bildlayout:
- 3 x Größe A: 2 spaltig untereinander, über volle Satzhöhe, 1 pica Abstand
- 1 x Größe B: 3 spaltig, 100 mm Hoch
- 3 x Größe C: 1spaltig, quadratisch
- Bildvorlagen:
- A: Kleinbildfarbdia, Querformat
- B: Foto A5, quer
- C: Foto 40 mm x 40 mm

Scannauflösungen sind für die Bilder zu berechnen und es ist zu überprüfen, ob die Belichterauflösung ausreicht.
  View user's profile Private Nachricht senden
Jess

Dabei seit: 19.01.2004
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 08.06.2005 16:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die Prüfung ist rum, Zero. Grins

Aber vielleicht hat dennoch jemand Lust... Ich nicht. Menno!
  View user's profile Private Nachricht senden
JanTenner

Dabei seit: 22.03.2004
Ort: Hamburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 08.06.2005 17:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

echt ey, komm mir bloß nie mehr mit so nem Scheiß. Das verbann ich alles aus meinem Hirn, hauptsache ich weiß noch wo es steht (zum nachschlagen). Und außerdem: Wer bitte rechnet denn noch in pica? So alt bist du doch nun auch noch nicht, oder? Und außerdem: Wenn du den Satzspiegel nach dem Goldenen Schnitt berechnest reicht dir eine Angabe (z. B. Randinnen) und du brauchst nicht noch ne zweite (wie hier Randoben) ...
  View user's profile Private Nachricht senden
ZeroFlash

Dabei seit: 11.02.2005
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 08.06.2005 19:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

junge junge.... mal schön ruhig

1. kann mans als übung sehen
2. gibt es menschen, mich eingeschloßen, die rechnen halt gerne
3. brauchst du den unteren rand weil du die bildhöhe von A ausrechnen musst

naja gut *pah*
  View user's profile Private Nachricht senden
JanTenner

Dabei seit: 22.03.2004
Ort: Hamburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 08.06.2005 20:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ZeroFlash hat geschrieben:
junge junge.... mal schön ruhig
1. kann mans als übung sehen
2. gibt es menschen, mich eingeschloßen, die rechnen halt gerne
3. brauchst du den unteren rand weil du die bildhöhe von A ausrechnen musst
naja gut *pah*


jo jo... keine Sorge, wenn hier einer ruhig ist, dann bin ich das *zwinker*
zu 1.: kann man, muss man aber nicht wenn die Prüfung schon gelaufen ist
zu 2.: Glückwunsch.
zu 3.: Richtig. Aber brauchst du nur eine Satzspiegelangabe (nicht zwei) wenn du sagst dass es mit dem Goldenen Schnitt weiter geht.

zu Allem: Ich liebe den Schlagabtausch so lange der Humor die Überhand behält *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Scanauflösung
Scanauflösung
Scanauflösung
Prüfungsaufgabe Scanauflösung
Scanauflösung berechnen
Scanauflösung berechnen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Prüfungen


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.