mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 22.10.2019 21:02 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Frage zum Bestehen und mündlicher Prüfung vom 14.05.2009


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Prüfungen -> Frage zum Bestehen und mündlicher Prüfung
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Bit
Threadersteller

Dabei seit: 14.05.2009
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 14.05.2009 21:05
Titel

Frage zum Bestehen und mündlicher Prüfung

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

ich hatte heute die schriftliche Abschlussprüfung als Mediengestalter für Digital- und Printmedien im Bereich Print nach der alten Verordnung.
Mich beschäftigen zwei Fragen zu denen ich bis jetzt noch keine sichere Antwort bekommen konnte.

Bei welchen Noten gilt die Prüfung als nicht bestanden?

Und unter welchen Vorraussetzungen ist es möglich, noch etwas durch eine mündliche Prüfung ausgleichen zu können?

Wäre nett, wenn mir da jemand weiter helfen könnte.
  View user's profile Private Nachricht senden
die.alex

Dabei seit: 14.09.2007
Ort: karlsruhe
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 14.05.2009 21:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi,
erste Frage: welche Fachrichtung bist du?
Wenn du Mediendesign bist ist dein Sperrfach Konzeption u. Gestaltung, da musst du 50P. erreichen um nicht durchzufallen. Bei Medienoperating und Medientechnik ist es Medienintegration & Medienausgabe. Bei dem Teil, der nicht dein Sperrfach ist musst du 30P. erreichen. Bei den Noten weiß ich es nicht genau.
In welcher Stadt bist du? Also bei uns ist seit sicher 15 Jahren keiner durchgefallen, die ziehen einen dann wenn es sein muss noch mit der mündlichen durch. Ach ja, die mündliche machst du, wenn du bei diesen Fächern nicht die Punktzahl erreicht hast.

gruß
die.alex
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Bit
Threadersteller

Dabei seit: 14.05.2009
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 14.05.2009 21:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich habe die Fachrichtung Design Print.
Also hat man beim Unterpunkten immer die Chance auf eine mündliche Prüfung, egal wie oft und wo man unterpunktet hat?
Und in welchem Fall müsste man dann eigentlich die Prüfung im Winter wiederholgen?
  View user's profile Private Nachricht senden
die.alex

Dabei seit: 14.09.2007
Ort: karlsruhe
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 14.05.2009 21:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nun...ich denk mal schon...aber ganz ehrlich...für viele Aufgaben musste man nicht mal lernen... also das Problemfach war ja eigentlich nur KOGE. Und das ist nicht dein Sperrfach. Also. Und die für die mündliche würdest du dann nochmal Themen bekommen und darauf lernen können.
ALso unser Lehrer meinte, dass in den letzten 15 Jahren keiner durchgefallen ist. Also wirst du es sicher auch packen...wir alle Lächel
und die WP muss man nur machen, wenn man die mündliche nicht bestanden hat...und dann nur das Fach, welches du nicht bestanden hast


Zuletzt bearbeitet von die.alex am Do 14.05.2009 21:33, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Bit
Threadersteller

Dabei seit: 14.05.2009
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 14.05.2009 21:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Soweit ich weiß ist KoGe schon mein Sperrfach. Aber ich denke, dass ich da noch 50 Punkte hinbekommen habe.
Allerdings befürchte ich ernsthaft in MiMa keine 30 Punkte geschafft zu haben. *hu hu huu*
Aber wenn ich auch mit einer 6 die mündliche machen kann, besteht ja noch Hoffnung.
  View user's profile Private Nachricht senden
Prachtschnecke

Dabei seit: 07.12.2005
Ort: Hamburg
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 18.05.2009 13:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Seit 15 Jahren keiner mehr durchgefallen?
Also ich kenne schon zwei die im letzten Jahr durchgefallen sind.
Tut mir leid aber da bist du falsch informiert.
Es gibt eine Durchfallquote von 1-2 %
  View user's profile Private Nachricht senden
mia.punkt

Dabei seit: 19.05.2009
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 19.05.2009 13:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hej,

also mein lehrer hat gesagt, letztes jahr bei haben bei uns 50 Teilgenommen an der Schule und 11 sind nur durchgekommen.
Also ich hab riesen Angst vor dem Ergebnis *Schnief*
  View user's profile Private Nachricht senden
AntiYou

Dabei seit: 10.06.2006
Ort: Buchholz Nordheide
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 19.05.2009 14:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich bange jetzt auch ums Bestehen...
Selbsteinschätzung (im Schlimmsten Fall) ist:
KoGe 3-4 (glaube aber eher 3!)
MiMa 5-6 -.-
Deutsch/Englisch 2-3 (3 glaub ich eher weniger aber man kann ja nie wissen, lieber vom schlechtesten ausgehen..)
Politik 3-4 (tendiere auch eher zur 3..)

Mir sind die Noten auch relativ egal SOWEIT ich bestehe... sonst kann ich mein Fachabi nicht machen *hu hu huu* manno. Die ZFA muss einem auch echt alles verbauen mit deren vermurksten Fragen. * Ich geb auf... *
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Vorläufige Bestätigung über das Bestehen der Prüfung
Vorzeitiges Ende der Ausbildung mit bestehen der Prüfung.
Wiso-Prüfung Frage
Allgemeine Frage - Prüfung (W3)
Frage zur prakt. Prüfung Medientechnik
Frage zur praktischen Prüfung / Arbeitsprobe
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Prüfungen


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.