mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 23.08.2019 22:20 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Motion Design Studium oder Informatik/Wirtschaftsinformatik vom 15.08.2011


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Studium -> Motion Design Studium oder Informatik/Wirtschaftsinformatik
Autor Nachricht
coRiM
Threadersteller

Dabei seit: 15.08.2011
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 15.08.2011 01:09
Titel

Motion Design Studium oder Informatik/Wirtschaftsinformatik

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Forum / Community ,

Ich komme in die 12. Klasse und mache mir langsam Gedanken was ich den später Studieren möchte.
Ich habe schon viel gegooglet , gelesen und nachgeforscht und bin dabei hängen geblieben:

-Studium Richtung Motion-Design
-Studium Informatik/Wirtschaftsinformatik

Ich programmiere sehr gerne , vor allem habe ich Spaß daran , Probleme die bei einem Konzept für ein
Programm entstehen , zu lösen und dann das Ergebnis zu programmieren.
Ebenso gerne habe ich Spaß an 3D-Design , Motion-Design. Alles was damit so zu tun hat.
Einzige schwäche sind meine Mathekenntnisse. Bisher stehe ich dort immer 3-/4+.

Ich denke auch an die Zukunft und da ist mir wichtig , dass zu studieren was auch in der Zukunft noch
einen guten Lohn sichert.Damit sich das Abitur und das Studium auch gelohnt haben.

Ich glaube nicht das die Karrierechancen nach beiden Studiengänge gleich sind. Und da ich wirklich großen
Spaß an Motion-Design und Informatik , möchte ich die Entscheidung gerne davon Abhängig machen ,
welches Studium mir die besseren Karrierechancen und einen besseren , vorallem sicheren , Lohn gewähren.

-------------------------------------------------------------

Puh , da wäre die 1. Frage schon mal gestellt. Ich weiß nicht ob die Frage für das Forum angemessen ist
aber wie oben schon erwähnt habe ich eine schwäche im Fach Mathe. Trotzdem programmiere ich gerne.
Und ich weiß das im Informatikstudium leider auch Mathematik ein Hauptfach ist. Vielleicht ist hier
jemand der damit Erfahrung hat.



Sollte ich irgendetwas falsch verstanden haben , oder eine falsche Auffassung von irgendetwas haben ,
sagt es mir ruhig. Ich habe beruhe lediglich auf die Informationen die ich bisher gesammelt habe.


mfg , coRiM
  View user's profile Private Nachricht senden
Utz

Dabei seit: 30.08.2011
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 30.08.2011 07:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Corim,
mein Name ist Utz und ich bin Dozent im Bereich 2D und 3D an der MD.H. (www.mediadesign.de). Falls du mit Motion-Design 3D-Design meinst, dann schau mal auf unserer Seite vorbei. Wir bilden Gamedesigner aus (Bachelor). 4 Semester haben die Studenten gemeinsam alles, danach erfolgt eine Spezialisierung in Richtung Designer oder Programmierer. Die Spieleindustrie ist in ihrem Wachstum ungebremmst und sucht ständig nach guten Leuten. Eventuell ist das was für dich. Egal ob an unserer Hochschule oder anderswo. Falls du dich informieren möchtest über unsere Hochschule, hier der Kontakt:
j.hiller@mediadesign-fh.de
Tel.: 089 450605-92
Liebe Grüße und viel Spaß bei deinem weiteren Werdegang
Utz
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
chrissowa

Dabei seit: 08.11.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 30.08.2011 09:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Studier doch Medieninformatik?
Da hast du alles was dich interessiert.

Gibt s z.B. in Trier.
  View user's profile Private Nachricht senden
Windhauch

Dabei seit: 01.08.2008
Ort: Saarland
Alter: 29
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 30.08.2011 12:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mein Freund hatte angefangen Informatik zu studieren, weil er Programmierer werden wollte. Er hat abgebrochen. Er sagte er hat in einem Semester vielleicht 2 mal an einem Computer gearbeitet. Der Matheanteil war Hardcore (das von Jemanden, der im Abi Mathe im Leistungskurs mit einer 1 abgeschlossen hat und wirklich Spaß an Mathe hatte!) und das ganze Studium ist SEHR theorethisch (Uni halt).

Medieninformatik wäre die bessere Alternative oder eine Ausbildung zum Informatiker im Bereich Anwendungsentwicklung.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Studium Design und Informatik
Studium 'Motion Design', '3D und Visual FX'
Studium Motion Design - Empfehlungen?
Berlin-MEDIADESIGN HOCHSCHULE für Design und Informatik ?
Mediadesign Hochschule für Design und Informatik in München
Informatik oder K-Design? Welcher Studiengang passt zu mir?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Studium


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.