mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 21.10.2017 01:54 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Medieninformatik. vom 17.02.2008


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Studium -> Medieninformatik.
Seite: 1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
MedInfo
Threadersteller

Dabei seit: 17.02.2008
Ort: sbj
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 17.02.2008 23:14
Titel

Medieninformatik.

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen,

Ich möchte Medieninformatik studieren.

Oft ist es ja der Fall, das Studiengänge inhaltlich gleich sind, aber einfach nur anders heißen. Klassisches Beispiel: Internationale BWL vs. Außenhandel vs. European Business Administration, etc...

Nun wollte ich mal fragen, wie das bei Medieninformatik aussieht. Kann mir da jemand weiterhelfen?

(außer "Informatik mit Schwerpunkt Medien Grins )

Danke,

S.M.

edit: Die Suche habe ich benutzt, die entsprechenden Beiträge waren aber schon sehr alt - deshalb mal ein neuer Thread


Zuletzt bearbeitet von MedInfo am So 17.02.2008 23:16, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
katrin2006

Dabei seit: 14.11.2006
Ort: Münster
Alter: 31
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 17.02.2008 23:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

es gibt einen studiengang namens digitale medien. ist eine mischung aus medieninformatik und mediengestaltung. super sache man braucht nur leider für die bewerbung ne künstlerische mappe..
gibts in bremen und furtwangen soweit ich weiss. vll auch noch an mehreren orten.

aber vll willst du die gestalterische seite ja gar nicht *zwinker* war nur sone anmerkung
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Struwwelpeter

Dabei seit: 25.08.2005
Ort: Stuttgart
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 18.02.2008 00:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was spricht dagegen Medieninformatik zu studieren wenn du Medieninformatik studieren möchtest, oder stößt dir die Bezeichnung irgendwie auf?

Inhaltlich unterscheidet sich der Studiengang von Hochschule zu Hochschule, teilweise erheblich, in seiner Ausrichtung, der Gewichtung von Medien(gestaltung) und Informatik.
Grundsätzlich kann man aber sagen, dass es ein technischer, und kein gestalterischer Studiengang ist.

Trotzdem, Medieninformatik ist Medieninformatik.
In die Medienrichtung kannst du dich allerdings, abhängig vom Vorlesungsangebot der Hochschule, beinahe in jedem Informatikstudium spezialisieren, egal ob normale Informatik, Wirtschaftsinformatik etc. und unabhängig von der Bezeichnung.


btw. die Fachhochschule Furtwangen hat eine Fakultät für Digitale Medien, aber keinen Studiengang der so heißt, der sind Medieninformatik und OnlineMedien unterstellt, beide ohne Mappenprüfung.

Das Studium in Bremen ist hochschulübergreifend, u.A. an der HfK Bremen, kann also gut sein, dass es da anders aussieht.
  View user's profile Private Nachricht senden
MedInfo
Threadersteller

Dabei seit: 17.02.2008
Ort: sbj
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 18.02.2008 01:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@struwwelpeter: Die Frage ist gerechtfertigt *zwinker* Da sich die Studiengänge ja unterscheiden, gibt es sicherlich auch ähnliche Studiengänge, die vielleicht für mich noch interessanter sind, als die "Medieninfo Studiengänge, die auch so heißen" *fg*

Sprich: Wenn ich ich die Bezeichnungen weiß, kann ich in den Studiendatenbanken auch nach anderen Begriffen, außer Medieninformatik, suchen. Das ist der Hauptgrund für diesen Thread.

Ob da ne Mappe erforderlich ist, ist auch (erstmal) nur zweitrangig - suche ja erstmal nach "Potentialen", bevor es zur genaueren Auswertung, Vergleich, etc geht. Trotzdem vielen Dank für die Infos @ all!
  View user's profile Private Nachricht senden
MedInfo
Threadersteller

Dabei seit: 17.02.2008
Ort: sbj
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 18.02.2008 02:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sorry nochmal.... Blöde Frage nochmal am Rande... aber was ist denn, von der Definition her, eigentlich der Unterschied zwischen einem "Medieninformatik" Studium und einem Studium "Digitale Medien"?

(ok, die Frage ist blöd formuliert *g* Wenn jemand nach dem Definierten Unterschied von BWL und VWL fragen würde, würde man sagen "BWL bezieht sich mehr auf Unternehmen, VWL mehr auf die ganze Wirtschaft" - so meine ich das nun in Bezug auf d.m. bzw. medien-info)
  View user's profile Private Nachricht senden
shadowman82

Dabei seit: 27.01.2006
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 18.02.2008 03:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

...schau Dir mal die Fh-Ansbach an....gibts den Studiengang Multimedia und Kommunikation!
Kann ich nur empfehlen *Thumbs up!* ....Geiles Angebot an 3D und Informatik....aber auch Film wird echt viel gemacht! Je nachdem wo Du Dich drauf spezialisierst!!!! Und die Ausstattung ist vom Feinsten...
  View user's profile Private Nachricht senden
Incck

Dabei seit: 16.03.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 21.02.2008 23:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wo wir grade beim Thema sind...

Hat jemand von euch Erfahrungen mit Medieninformatik an der FH Wiesbaden gemacht? Wo liegt da der Scherpunkt, wie ist die Ausstattug und wie sind die Lehrenden?
Am 28.02 ist ein Informationstag ,an dem ich mir alles mal genau ansehen werde, habe aber bisher noch keinen Vergleichs- oder Referenzwert.

Die Nummer 2 auf meiner "da will ich hin Liste" ist Köln, allerdings schreckt mich die Größe und Entfernung ab (Landei^^)
Aber auch zu der Uni wäre ich für Erfahrungsberichte sehr dankbar. (bisher viel Gutes von gehört).

Gibts eigentlich sonst noch Fhs im Umkreis von 200t Km um Nordhessen/Kassel die Medieninformatik anbieten und einen guten Ruf haben? (keine Privaten , kein Fernstudium)

Viele Fragen wie immer * Keine Ahnung... *
Hoffe es kann mir geholfen werden
  View user's profile Private Nachricht senden
bacon

Dabei seit: 24.10.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 21.02.2008 23:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kölle gibts afraik keine medieninformatik, nur in gummersbach (wär dann an der fh köln, aber nach gummersbach - glaub mal - möchtest du nicht).

in düsseldorf an der fh gibts noch den ba in medien & angew. informationstechnologie (das studier' ich augenblicklich), das ist auch sowas wie medieninformatik, schwerpunkt liegt auf 3d und vr. ist wohl nicht ganz einfach, ich hangel mich da gerade eher schlecht als recht durch ...
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Medieninformatik
Medieninformatik WS 06/07
Medieninformatik oder nicht...?
Medieninformatik FH Köln
Medieninformatik studieren
Mediengestaltung oder Medieninformatik?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Studium


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.