mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 11.07.2020 19:21 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Grafikakademie oder HTK ? vom 11.12.2014


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Studium -> Grafikakademie oder HTK ?
Autor Nachricht
inchen98
Threadersteller

Dabei seit: 11.12.2014
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 11.12.2014 10:52
Titel

Grafikakademie oder HTK ?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo, ich bin seit kurzem stille Mitleserin und dachte mir, ich mische mich mal unter euch Lächel

Kurz etwas zu mir: Ich bin 21 Jahre alt, habe den Realschulabschluss und bin jetzt auf der Suche nach einem Fernstudium, was ich neben meinem Teilzeitjob absolvieren kann. Privat beschäftige ich mich seit meinem 14 Lebensjahr mit Bildgestaltung, Grafikdesign und früher auch mit Photoshop und HTML.

Ich bin vor kurzem auf die HTK-Online Fernakademie und die Grafikakademie aufmerksam geworden. Hier haben ja bereits einige dazu Fragen gestellt, nur eine wirklich befriedigende Antwort konnte ich nicht entnehmen.

Daher würde ich mich wirklich freuen, wenn sich einige Absolventen zu den beiden Akademien äußern könnten Lächel

Welche Akademie ist nun "besser" ? Die Grafikakademie soll wohl Pluspunkte in der schnellen Betreuung und den Studienheften haben, die HTK legt wohl mehr wert auf Praxis mit den verschiedenen Programmen.

Kennt sich jemand aus?


Liebe Grüße, Ina Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
greenhengst

Dabei seit: 11.12.2014
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 13.12.2014 12:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich habe die HTK nicht besucht, auch nicht im Fernstudium, da mir die Inhalte im Umfanng schlicht zu klein geschnürt erschienen. Dann habe ich die OFG begonnen, aber schnell wieder abgebrochen, das war echt nix. Kaum vernünftig lesbares material, sehr wenige Beispiele aus der Gestaltungswelt und kaum nenneswerte Aussagen des Dozenten zu meiner Arbeit, außer "alles prima, weiterso". Das ist doch kein Ersatz für ein Studium Design.
Erst an der Grafikakadmeie stimmte alles, gute verständliche geschriebene und sehr ausfühliche Skripten mit unendlich vielen gute beispielen. Super Betreuung durch eine nette Dozentin. Viele praxisorientierte Aufgabe, gute Erläuterungen in den Bewretungen, wenn ich mal was falsch mache. Keine Frage: Grafikakademie ist am besten geeignet. Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
mountainfield

Dabei seit: 28.12.2009
Ort: Bad Lasphe
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 05.03.2015 11:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Stimme dir zu. Die OFG hat einen sehr schlechten Ruf, was die Inhalte angeht. Aber schön Hochglanz-präsentiert immerhin. HTK ist ganz okay, aber nicht so umfanbgreich wie die Grafikakademie. Man muss an der HTK eben die Programme "erlernen", auch wenn man sie schon kann. Das wäre schon daher nichts für mich. Menno! http://www.mediengestalter.info/images/smiles/icon_confused.gif
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen HTK oder Grafikakademie?
Fernstudium HTK oder Grafikakademie?
was soll ich tun?:-)grafikakademie oder htk-online?
Online-Studium htk bzw. grafikakademie
Fernstudium an der Grafikakademie?
Fernstudium - Grafikakademie oder OfG?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Studium


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.