mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 18.06.2021 08:17 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Trainee vom 23.09.2008


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Weiterbildung -> Trainee
Autor Nachricht
PurPleHaZe
Threadersteller

Dabei seit: 12.01.2006
Ort: Stuttgart
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 23.09.2008 17:06
Titel

Trainee

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Tach,

da ich mich in einer bestimmten Fachrichtung weiterbilden möchte ( dazu will ich noch heute Abend meine Berwebung + Portfolio rausschicken), suche ich Informationen zum Thema "Trainee". Ich habe bei Wikepdia und der Arbeitsagentur Artikel darüber gefunden, habe dazu aber jetzt doch noch Fragen.

Ich habe eine abgeschlossen Ausbildung als Mediengestalter für Digital- und Printmedien Fachrichtung Design,
habe Mittlerereife und nicht vor mein Fachabitur nachzuholen. Jetzt habe ich gelesen das man dieses Traineeprogramm nur mit einem abgeschlossenem Hochschul- oder Fachhochschulstudium absolvieren kann. Üblicherweise.... heisst das nu das man auch ohne sowas machen darf/kann?! Ist man sowas wie ein Praktikant bzw. hat man auch solch einen Vertrag?! Was Verdient man als Trainee?! Hat jemand erfahrungen gemacht?!


Über ANtworten bin ich Dankbar,


Gruß,

PurPleHaZe
  View user's profile Private Nachricht senden
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 23.09.2008 17:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ein trainee ist üblicherweise ein berufseinsteiger nach dem studium.
ein wenig vergleichbar mit dem praktikanten ist das schon, da durch traineeprogramme die theoretiker erste praxiserfahrungen (über ein mögliches pflichtpraktikum hinaus) im beruf machen.

welche zugangssvoraussetzungen für das trainee-programm gelten, sollte eigentlich dabei stehen.
wenn nicht, fragen.
aber ohne abeschlossenens studium sieht das in 99% der fälle wohl eher schlecht aus.


Zuletzt bearbeitet von type1 am Di 23.09.2008 17:37, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
PurPleHaZe
Threadersteller

Dabei seit: 12.01.2006
Ort: Stuttgart
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 23.09.2008 17:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

da ich schon ein persönliches gespräch mit den verantwortlichen hatte, habe ich da glaub schon gute chancen reinzukommen. es geht mir eigentlich nur darum mir eine neue fachrichtung anzueignen.... da ist doch eine traineestelle doch schon das richtige?!

Zuletzt bearbeitet von PurPleHaZe am Di 23.09.2008 17:40, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 23.09.2008 17:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

PurPleHaZe hat geschrieben:
da ich schon ein persönliches gespräch mit den verantwortlichen hatte, habe ich da glaub schon gute chancen reinzukommen. es geht mir eigentlich nur darum mir eine neue fachrichtung anzueignen.... da ist doch eine traineestelle doch schon das richtige?!


ne traineestelle ist im herkömmlichen sinn keine weiterbildung sondern ne berufsvorbereitung für akademiker.
so kenn ich das halt von der uni.
  View user's profile Private Nachricht senden
PurPleHaZe
Threadersteller

Dabei seit: 12.01.2006
Ort: Stuttgart
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 23.09.2008 17:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

und nach dieser berufsvorbereitung wird man übernohmen?!
so habe ich es nachgelesen... ob es die regel ist weiss ich nicht.

da ich in dieser fachrichtung keine großen erfahrungen habe suche ich eben eine möglichkeit mir diese anzueignen und übernohmen zu werden...
  View user's profile Private Nachricht senden
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 23.09.2008 17:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dann frag nach den zugangsvorrausetzungen. hast ja den persönlichen kontakt.
der trainee ist der berufseinstieg für den akademiker. ich wiederhol mich da jetzt nicht mehr.
da kriegst du keinen abschluss nach den 6monaten. oder glaubst du, du kriegst da irgend n wisch?
  View user's profile Private Nachricht senden
PurPleHaZe
Threadersteller

Dabei seit: 12.01.2006
Ort: Stuttgart
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 23.09.2008 17:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
da kriegst du keinen abschluss nach den 6monaten. oder glaubst du, du kriegst da irgend n wisch?


is mir klar.... nen arbeitszeugsniss von dieser firma reicht mir vollkommen Lächel
danke für deine infos
  View user's profile Private Nachricht senden
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 23.09.2008 17:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hier mal das, was wiki dazu sagt:

http://de.wikipedia.org/wiki/Trainee
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Trainee-Gehalt zu niedrig?
Unterschied: Trainee - Junior (...)
Trainee in der Bild-Postproduktion (m/w/d)
Hilfe!! Was bedeutet ein Trainee bei einer Werbeagentur???
Schlechtbezahle Trainee-Stelle. Ist das Normal?
Als Medienfachwirt Marketing-Trainee werden, geht das?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Weiterbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.