mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 17.09.2019 10:51 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Perfekte Weiterbildung für Hobby-mediengestalter gesucht. vom 06.06.2013


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Weiterbildung -> Perfekte Weiterbildung für Hobby-mediengestalter gesucht.
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Yukay
Threadersteller

Dabei seit: 30.04.2013
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 06.06.2013 13:53
Titel

Perfekte Weiterbildung für Hobby-mediengestalter gesucht.

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi Leute!

Ich bin leider kein Mediengestalter, aber beneide jeden, der es ist Lächel

Allerdings mach ich das in meiner Freizeit leidenschaftlich gerne...habe mir über die letzten Jahre sehr sehr viel selbst angeeignet, gerade am den Photoshop bediene ich mittlerweile im Schlaf.
Mache sehr gerne Printprodukte...Flyer, Faltkarten, Magazine usw.
Meine Sachen sind ganz gut, die meisten können sich wirklich sehen lassen...
Bin hin und wieder ein Kreatives Köpfchen, aber es hapert noch ein bisschen an der umsetzung....bzw. es geht dadurch viel viel zeit ins land, weil ich viel googeln muss usw.

Aber....

Ich würde gerne das Thema mal richtig angehen..
Würde gerne sehr viel mehr über die Programme und alles was mit Grafikdesign zu tun hat wissen.
Deshalb suche ich gerade nach weiterbildungsmöglichkeiten....
Hab mich da auch schon erkundigt.
Ich denke mal ein Fernkurs bei ILS und SGD fällt raus oder?
Ich vermute mal, dass ich dafür schon etwas zu viel wissen hab, denn im Netzt schreiben einige, dass diese Kurse ziemlich auf Anfänger ausgelegt sind.
Klar...ich muss bestimmt auch mal ein Thema durchmachen, was ich schon weiss, aber wenn das den halben Kurs lang so geht, dann kann ich mir das Geld auch sparen.

Dann habe ich noch den Onlinekurs von HTK im Visier. Wirkt auf mich wesentlich Professioneller...Die Themengliederung trifft eigentich auch den Nagel auf den Kopf.

Allerdings geht dieser sehr sehr lange und kostet über mindestens 3 Jahre auch 95€ monatlich....
Das wäre auch ok, aber nur, wenn ich mir sicher bin, dass der Kurs wirklich was bringt.

Eine weitere Möglichkeit wäre, mir wie bisher alles mit Tutorials und Videoworkshops anzueignen...
Das ist aber irgendwie sehr mühseelig....man hat irgenwie kein richtiges Ziel vor Augen und es ist auch nicht wirklich ein strukturiertes lernen...
Und...naja...7 Stunden Workshop über inDesign...bei HTK geht das ein halbes Jahr über InDesign...

Was würdet ihr mir denn raten?
hat irgendjemand schon Erfahrungen mit den Optionen?

MFG

Erik
  View user's profile Private Nachricht senden
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 06.06.2013 14:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Gasthörer an einer Uni oder Kunsthochschule
Anbieter wie z.B.: Cleverprinting, Medien[plan]tage
PUBKON
IDUG
AIUG
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Yukay
Threadersteller

Dabei seit: 30.04.2013
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 06.06.2013 15:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Naja, da ich in einem 3-Schichtbetrieb arbeite, wird das etwas schwierig....
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.06.2013 17:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also jetzt mal ehrlich:

Alleine lernen willste nicht, weil du befürchtest dich nicht selbst motivieren zu können. Kurse oder andere Veranstaltungen geht nicht, weil du 3-Schichtig arbeitest.

Da stellt sich mir die Frage: In welche Richtung erhoffst du dir eine Lösung?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Yukay
Threadersteller

Dabei seit: 30.04.2013
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 06.06.2013 21:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Jetzt mal ehrlich....ich hab doch erwähnt, dass ich bereits alleine gelernt habe...
Das mach ich schon jahrelang, aber ich habe das Gefühl, dass ich nicht so richtig weiterkomme.
Irgendwie keine Struktur beim lernen, das bei diesen Kursen hoffentlich besser ist...
Ich hatte mich hier in der Gegend auch schonmal umgeschaut....aber leider wohnen wir hier aufm Land und die nächste Standt, in der Unis sind oder Kurse angeboten werden ist ziemlich weit weg.
Aber wie gesagt...auch diese Kurse waren meist unter der Woche zu ner bestimmten Zeit....das geht nun leider nicht...
Ich habe wöchentliche wechselschicht.

Klar...wenn ihr mir sagt: hey...diese komischen Fernkurse bringen garnichts, zieh dir lieber wieder Videoworkshops und Tutorials rein, dann gar keine Frage....mach ich das doch.
Das hat nichts damit zu tun, dass ich nicht alleine lernen WILL.
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 116623
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 06.06.2013 23:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Yukay hat geschrieben:

Klar...wenn ihr mir sagt: hey...diese komischen Fernkurse bringen garnichts, zieh dir lieber wieder Videoworkshops und Tutorials rein, dann gar keine Frage....mach ich das doch.


Das wird hier aber niemand (seriös) sagen können - niemand weiss, was du schon kannst (die meisten Hobbygestalter halten sich für ganz super, das ist ja auch meist das Feedback, was von anderen Amateuren wie Eltern, Freunden usw. kommt) und was dir ganz persönlich was bringt.

Das hier ist halt ein Profi-Forum, da geht es bei 'Fortbildungen' eher um solche, die auch welche sind - also echte Fortbildung, die findet aber auf Basis einer Ausbildung statt. Hast du dir überhaupt mal was von dem angeguckt, was monika dir genannt hat? Ich bezweifle das, für 'ne Schulung kann man sich nämlich auch wenn man im 3-Schicht-System arbeitet mal einen Tag Urlaub nehmen - wenn es einem das wert ist ...
 
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 07.06.2013 00:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

An vielen Unis finden Seminare auch am Wochenende statt. Das sind dann in der Regel Blockseminare und es gibt 4-5 Termine. Sollte man eigentlich einplanen können.

Dieses "aufm Land", wo ist das denn?


Zuletzt bearbeitet von monika_g am Fr 07.06.2013 00:56, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Aufm Boot
Alter: 57
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 07.06.2013 06:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Möglicherweise hilft ja auch mal das reinschauen bei video2brain?

Und was soll das Lernziel sein? Besser technisch oder besser gestalten?


Zuletzt bearbeitet von Mac am Fr 07.06.2013 07:00, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Die Perfekte Bewerbungsmappe zum Mediengestalter
Als Mediengestalter Weiterbildung zu ???
Weiterbildung für Mediengestalter
Weiterbildung - Mediengestalter
Weiterbildung zum Mediengestalter o.Ä.
Mediengestalter als Weiterbildung / Umschulung?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Weiterbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.