mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 24.01.2021 11:14 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: AEVO Unterweisung Einordnung Thema 2 vom 02.11.2020


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Weiterbildung -> AEVO Unterweisung Einordnung Thema 2
Autor Nachricht
Killerniete
Threadersteller

Dabei seit: 28.02.2017
Ort: Essen
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 02.11.2020 18:12
Titel

AEVO Unterweisung Einordnung Thema 2

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Forum,
ich habe auch in ca 1 Monat meine Prüfung / Unterweisung.
Der Ausbildungsberuf soll Mediengestalter*innen Digital und Print sein, wobei das bei der Unterweisung tatsächlich nicht so wichtig ist.

Ich wollte als Unterweisungs-Thema "Falten (und Packen) eines Kartons" nehmen, da das Aufgabe in unserem Betrieb ist.
Dabei sollen die vorgefalzten Laschen richtig umgeknickt werden, alles richtig eingesteckt werden sodass die Seitenwände genügend Stabilität geben, dass der Karton nicht auseinander fällt.

In meinem Vorbereitungskurs wurde auch gesagt, dass ich das easy als Thema nehmen kann.

Aber ich tu mich wirklich schwer damit, das Thema irgendwie im Ausbildungsrahmenplan / Grob/richtlernziel zuzuordnen * Ööhm... ja? *

Hat da jemand eine Idee?
  View user's profile Private Nachricht senden
baumi

Dabei seit: 31.07.2005
Ort: -
Alter: 43
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 15.11.2020 17:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

einerseits bin ich mir nicht ganz so sicher, ob das wirklich eine Facharbeiter-Tätigkeit ist, aber wie du ja selbst schreibst ist das für die Prüfung auch sekundär... Vielleicht was aus den Wahlqualis? I.11 oder II.17 "Verpackungsgestaltung"...
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Skadi007

Dabei seit: 05.02.2020
Ort: Berlin
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 07.01.2021 21:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Killerniete,

wie lief deine Prüfung? Hast du dein Thema noch finden können im Ausbildungsrahmenplan?
Wieviele Arbeitsschritte hatte deine Unterweisung?

Das würde mich sehr interessieren, denn ich habe mir für meine Unterweisung überlegt: Falzen und Schneiden eines Buchumschlags für die Kundenpräsentation.
Das ist in der 4-Stufen-Methode und würde die Arbeitsschritte haben: 1. Mit Falzbein das Papier rillen, dann 2. knicken, dann 3. Ausschneiden und dann 4. um ein Buch legen (wäre ein Schutzumschlag, kleben fällt also weg).

Zudem würde ich die Arbeitsmaterialien erklären (Falzbein, Sicherheitscutter, Stahllineal), die Falz und Schnittmarken und die Reihenfolge (erst falzen, damit man nicht die gleich Falzmarken wegschneidet). Mit Smalltalk im Voraus und Nachmachen etc wären die 15 min. ja schnell vorbei.

Kleben würde ich weglassen, da es mit Doppelseitigem Klebeband zu aufwendig ist (für die Zeit) und Sprühkleber ... da falle ich wahrscheinlich gleich durch, wenn ich einem Azubi eine Dose Sprühkleber in die Hand drücke Grins

Naja, der Coach aus meinem Kurs meint, diese Schritte seien zu wenig.
Daher bin ich grade etwas verunsichert, will auch nicht unbedingt etwas komplexeres machen ...

Danke und viele Grüße!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen AEVO Unterweisung Einordnung Thema
Thema einordnen (AEVO Prüfung / Ausbildungsrahmenplan)
Suche Thema für die praktische AEVO Prüfung Mediengestalter
Ausbilderschein Unterweisung: Thema Digitale Bildbearbeitung
AEVO/ADA-Prüfung Thema Präsentation (wegen Corona Pflicht)
AEVo praktische Prüfung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Weiterbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.