mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 24.06.2018 05:06 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Wie Kunden los werden? vom 04.03.2011


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde -> Wie Kunden los werden?
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
Curby

Dabei seit: 27.12.2010
Ort: Münster
Alter: 31
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 04.03.2011 12:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Einfach die Preise soweit erhöhen dass er a: zur Konkurrenz abwandert oder b: der Preis so hoch ist, dass es euer Schmerzensgeld ist
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 04.03.2011 12:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Curby hat geschrieben:
Einfach die Preise soweit erhöhen dass er a: zur Konkurrenz abwandert oder b: der Preis so hoch ist, dass es euer Schmerzensgeld ist


zu kurz gedacht. Preise beasieren auf Verträgen. Und die kann man auch nicht mal so eben ändern. Und wenn einer der Vertragsparter den Vertrag nicht akzeptiert, dann muss man kündigen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Zim

Dabei seit: 05.12.2006
Ort: Earth Rocks
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 04.03.2011 14:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wie genau »nerven« die euch denn?
Jede Menge Anfragen von Sachen die gemacht werden sollen?
Gehört ihr zu den Leuten die EIGENTLICH nicht alles in Rechnung stellen?
Dann fangt damit an. Telefonische Beratung etc. und dann eine Monatsrechnung, ggf vorher mal den Hinweis geben.
  View user's profile Private Nachricht senden
tunehead

Dabei seit: 24.11.2006
Ort: RGB
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 04.03.2011 14:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

so Kunden gibt es leider. würde trotzdem versuchen den kunden in irgendeiner weise zufrieden zu stellen. auch wenn's manchmal nervt und stressig ist. gehört aber meiner meinung nach mit zum job.
  View user's profile Private Nachricht senden
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 04.03.2011 14:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

tunehead hat geschrieben:
so Kunden gibt es leider. würde trotzdem versuchen den kunden in irgendeiner weise zufrieden zu stellen. auch wenn's manchmal nervt und stressig ist. gehört aber meiner meinung nach mit zum job.


es kommt wirklich drauf an... es gibt kunden, die strapazieren das alles wirklich bis aufs äußerste... da hatte ich auch schon den einen oder anderen. da muss man dann wirklich viel zeit investieren die man manchmal auch gar nicht abrechnen kann, das sich das unterm strich nicht lohnt und man sich die nerven kaputt macht.

ein offenes gespräch mit dem kunden kann in solchen fällen aber auch wunder wirken, hab ich die erfahrung gemacht. einfach mal offen die probleme auf den tisch packen die ihr mit dem habt und evtl. nach lösungen suchen. und wenn das nichts hilft muss man eben getrennte wege gehen. ich habe mich in meiner laufbahn so auch schon von 2 kunden trennen müssen, weil deren erwartungshaltung und das was sie bereit waren dafür zu zahlen komplett realitätsfremd war und sie das auch auf keinem meter eingesehen haben...

solche kunden "auszuhalten" geht halt immer nur bis zu einem gewissen punkt. wenn man dann bei der telefonnummer des kunden auf dem display schon herzrasen und einen inneren wutanfall bekommt ist das nicht gut - für beide seiten nicht. denn unterm strich leidet dann auch das ergebnis der arbeit darunter.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Jetzt geht's los ...
Was ist los mit photoshop-weblog.de?
Warum werde ich meinen EIZO nicht los?
Was ist los mit Ringo.com? (Soziale Netzwerk)
express post jetzt los schicken und abend beim empfänger?
Kunden die sich nicht entscheiden können
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.