mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 28.01.2020 22:26 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Petition auf 1-ladekabel.de vom 06.02.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde -> Petition auf 1-ladekabel.de
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
mrphcr

Dabei seit: 13.07.2006
Ort: München
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 06.02.2007 16:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kahlcke hat geschrieben:
mrphcr hat geschrieben:
was meinst du wieviel geld die handyhersteller mit dem vertrieb von ersatzladegeräten machen?
also manchmal frage ich mich...


wir kaufen ein ersatznetzteil für irgendwas bei 4 € ein, da wird der Hersteller damit kaum Gewinn machen.

//edit: ich bin auch für einheitliche ladegeräte. das wäre sehr praktisch.



und wenn du es für 12cent einkaufen würdest und der hersteller nur 1cent gewinn macht. gewinn is gewinn.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Elric

Dabei seit: 17.03.2005
Ort: Raum Koblenz
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 06.02.2007 16:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

radschlaeger hat geschrieben:
kann ich mich anschliessen, wenn ich meine alten hp-druckerpatronen in meinen neuen epson einbauen möchte Hä?

Grins


dann pack auch noch folgendes dabei:

- einheitliche speichermedien (dvd: -/+/ ram, HD-DVD vs. BluRay,...)
- einheitliche bauweise bei beamerbeleuchtung
- einheitliche komprimiersysteme (mp3 vs. ogg vs. wma ...)

schön wäre das ja aber selbst mit bemühungen wird da nix passieren...
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Zim

Dabei seit: 05.12.2006
Ort: Earth Rocks
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 06.02.2007 17:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Eine einheitliche Blutgruppe bei Menschen *Thumbs up!*

Zuletzt bearbeitet von Zim am Di 06.02.2007 17:00, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
tschifu
Threadersteller

Dabei seit: 28.01.2003
Ort: Ingelheim
Alter: 38
Geschlecht: -
Verfasst Di 06.02.2007 17:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
schön wäre das ja aber selbst mit bemühungen wird da nix passieren...

Wenn man es nicht versucht, dann kann man auch nicht sagen, dass nix passiert.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
flavio

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: MUC
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 06.02.2007 18:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bei dutzenden akkumodellen mit unterschiedlichen leistungsabnahmen, technisch wohl kaum umsetzbar.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
CrazyGecko

Dabei seit: 09.01.2003
Ort: Augsburg/Pfersee
Alter: 44
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 06.02.2007 18:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Versteh ich nicht ... * Keine Ahnung... *

Akku reicht mind. 3-5 Tage im Standby ... Viel telefonieren drückt ihn MAX. auf einen Tag ... kann ich also über Nacht beheben!

Ist absehbar, dass ich länger unterwegs bin nehm ich das Ladegerät mit ... (Vergessen? Passiert mit jedem Ladegerät und Steckdose hab ich auch nicht überall - kann man aber durch so ein Solarladedings klären!)

Ist wirklich "Mehr Telefonieren als die Polizei erlaubt!" angesagt, kauf ich nen Zweitakku und ne Ladestation ...

Wechselt das Handy, landet das alte samt Ladegerät in der Wertstoffsammelstelle ...

Und mal ehrlich ... Murphy's Law besagt, dass, wenn dringendst telefoniert werden soll:
1. der Akku leer sein MUSS
2. garantiert KEINE Steckdose für jegliches Ladegerät vorhanden sein DARF,
3. der Ersatzakku NICHT richtig geladen sein KANN
4. eh KEIN Empfang möglich sein wird!

Manche Leute haben echt krasse Probleme ...

Gruss,
crazygecko
  View user's profile Private Nachricht senden
tschifu
Threadersteller

Dabei seit: 28.01.2003
Ort: Ingelheim
Alter: 38
Geschlecht: -
Verfasst Di 06.02.2007 18:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wie es technisch umzusetzen ist, werden wir sehen. In China ist das Gesetz schon da. Und ich möchte, dass es in Deutschland auch eingeführt wird. Und da die viele Handyhersteller aus China kommen und der Markt dort sowieso boomt für Handys, muss es wohl eine Möglichkeit geben, auf einen Nenner zu kommen.
Wenn es dort entwickelt werde muss, kann die Technik auf dem Deutschen Markt angepasst oder sogar übernommen werden. China exportiert 20% des Handyweltmarktes.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
keks0ne

Dabei seit: 31.03.2005
Ort: NRW
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 07.02.2007 10:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

auf die genannten kritikpunkte gehst du garnicht ein?!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Untertitel-Petition
Aufruf zur Unterzeichnung einer Petition an den deutschen Bu
E-Petition: Kein EU-Verkaufsverbot für Heilpflanzen!
Petition im Bundestag gegen Missbrauch von Praktika
Aufruf zur Mitzeichnung der Petition gegen Abmahnkosten
Petition: Internet - Keine Indizierung und Sperrung von Inte
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.