mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 23.11.2017 00:44 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Eure Meinung zu Spiegelartikel - Zyklon B im Kinderzimmer vom 26.02.2008


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde -> Eure Meinung zu Spiegelartikel - Zyklon B im Kinderzimmer
Seite: 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Autor Nachricht
percy
Threadersteller

Dabei seit: 13.07.2005
Ort: Paderborn
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 26.02.2008 10:41
Titel

Eure Meinung zu Spiegelartikel - Zyklon B im Kinderzimmer

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich find es erschreckend das es soetwas überhaupt noch gibt und
das man irgendwie nichts dagegen tun kann.

Wie seht ihr das grundsätzlich? Ist diese Aussage eines Beamten
bzw die Rechtslage in Deutschland überhaupt zu vertreten?
Zitat:
"Im Grunde kann jeder Bürger zuhause erst einmal machen, was er will."


Hier geht es nunn zum Artikel...
http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,537646,00.html


Zuletzt bearbeitet von percy am Di 26.02.2008 10:42, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Sidschei

Dabei seit: 20.06.2003
Ort: Ponyhof
Alter: 109
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.02.2008 10:49
Titel

Re: Eure Meinung zu Spiegelartikel - Zyklon B im Kinderzimme

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

[quote="percy"]Ist diese Aussage eines Beamten
bzw die Rechtslage in Deutschland überhaupt zu vertreten?
Zitat:
"Im Grunde kann jeder Bürger zuhause erst einmal machen, was er will."



Das will ich mal ganz schwer hoffen. Meine 4 Wände sind mir heilig. An dem tag, wo ich darin nicht mehr tun und lassen könnte, was ich wollte, würde ich mir allen Ernstes Gedanken über einen wegzug machen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Rakchasa

Dabei seit: 29.12.2005
Ort: Bodensee Outback
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.02.2008 10:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wenn du dir die kritzelein anschaust... was zeigt die muttern ihren kindern? anstatt sandmännchen ne dokumentation über die konzentrationslager? wahrscheinlich aber ohne ton, sonst könnte das mädchen ja auf die idee kommen, das das nicht gut sei was ihre mutter so "toll" findet.
  View user's profile Private Nachricht senden
l'Audiophile

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: Berlin
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.02.2008 10:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Siihg Hail* Percy *bäh*



















* Google-Encoding
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
SL-Design

Dabei seit: 09.11.2005
Ort: 8° 15' 0'' | 50° 4' 60''
Alter: 59
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.02.2008 10:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Prinzipiell ist das sehr übel - besonders für die Entwicklung der Kinder.
Aber solange die Nazikuh nix illegales macht, die Nazisymbole nicht nach aussen trägt oder ihre Kinder verwahrlosen lässt, kann der Staat da nicht viel machen. Das ist alles Privatsphäre.
Somit ist die Aussage des Beamten richtig.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Cusari_o
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 26.02.2008 11:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Schrecklich.

Leider gibt immer noch nicht den Kinderführerschein.
 
stone

Dabei seit: 13.10.2005
Ort: pfalzcatraz
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.02.2008 11:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

SL-Design hat geschrieben:
Prinzipiell ist das sehr übel - besonders für die Entwicklung der Kinder.
Aber solange die Nazikuh nix illegales macht, die Nazisymbole nicht nach aussen trägt oder ihre Kinder verwahrlosen lässt, kann der Staat da nicht viel machen. Das ist alles Privatsphäre.
Somit ist die Aussage des Beamten richtig.


und so schauts leider aus!
  View user's profile Private Nachricht senden
percy
Threadersteller

Dabei seit: 13.07.2005
Ort: Paderborn
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 26.02.2008 11:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

stone hat geschrieben:
SL-Design hat geschrieben:
Prinzipiell ist das sehr übel - besonders für die Entwicklung der Kinder.
Aber solange die Nazikuh nix illegales macht, die Nazisymbole nicht nach aussen trägt oder ihre Kinder verwahrlosen lässt, kann der Staat da nicht viel machen. Das ist alles Privatsphäre.
Somit ist die Aussage des Beamten richtig.


und so schauts leider aus!


Aber kann man bei sowas wirklich nichts tun?
ich meine kinder werden schon für viel weniger
von ihren Müttern getrennt um die zu schützen.

und ist der besitz von solchen "utensilien" nicht
auch strafbar?
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Spiegelartikel - Wie up to date ist Linux wirklich?
Manhunt2 - Eure Meinung
Kunde und seine Meinung
Google+ - eure Meinung?
Wie bildet ihr euch eure Meinung
[Eure Meinung] Was bedeutet Kreativität?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.