mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 13.12.2018 12:24 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Designer und ihre Webseiten! vom 13.01.2009


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde -> Designer und ihre Webseiten!
Autor Nachricht
phoenix-ad
Threadersteller

Dabei seit: 30.12.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 13.01.2009 17:44
Titel

Designer und ihre Webseiten!

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hach, was bin ich wissbegierig, wenn ich Urlaub und somit nichts zu arbeiten habe ^^

Viele von uns arbeiten ja als Freelancer, E-Lancer und anderweitig selbständig,
aber bevor wir uns ins Haifischbecken geworfen haben stand ja i.d.R. immer erst
die Frage nach der eigenen Werbeplattform, sprich, der eigenen Internetpräsenz.
Das ist auch eine Frage die immer wieder regelmässig auftaucht, sei es durch einen
Relaunch, neue Technologien, oder einfach durch das eigene Ungefallen am eigenen
Layout.

Mich würde ja mal interessieren unter welchen Aspekten Ihr so eure eigenen Auftritte
im Web konzipiert habt!? Setzt Ihr auch bei der eigenen Seite auf ein möglichst einfach
zu pflegendes CMS, oder bevorzugt ihr, aus Gründen der kreativen Flexibilität weiterhin
die klassische statische Seite?
Seid Ihr durchweg immer zufrieden mit Eurem Auftritt, oder habt ihr auch das Problem
so viele Ideen für Neuerungen zu haben dass ihr am liebsten alle paar Wochen/Monate
am Layout basteln würdet, oder gar tut?
Investiert Ihr viel Zeit und Mühe in Eure Präsenz, aktualisiert regelmässig Beiträge,
oder dient sie lediglich eher einem grafisch ansprechenden Portfolio im Netz, das da
vorsich hin dümpelt und eigentlich eher weniger Beachtung finden?

Ich persönlich habe z.B. den ganz grossen Fehler damals gemacht mein eigenes Logo
erst nach dem für mich passenden Seitenlayout zu konzipieren, und somit an dieses
Layout anzupassen, statt ganzheitlich an die Sache ranzugehen (der Aspekt der
Ungeduld). Jetzt würde ich das alles gerne relaunchen, und von daher würde es mich
sehr interessieren wie Ihr so zu euren eigenen Internetauftritten steht!?

Bisher habe ich auch viel, vermutlich überflüssigen, Text auf meiner Seite gehabt. Eine
kurze, prägnante Vorstellung der eigenen Person/Arbeit erscheint mir jedoch inzwischen
sinniger, obgleich ich natürlich auch möchte dass der Kunde so viel wie möglich über
mich erfährt, und darüber was hinter der ganzen Sache steckt, weil ich dieses unpersönliche
Verhältnis Designer/Kunde immer etwas kalt finde.

Also, erzählt doch mal Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
l'Audiophile

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: Berlin
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 13.01.2009 17:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich besitze gar kein Portfolio.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
typography

Dabei seit: 31.03.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 13.01.2009 18:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

pejot hat geschrieben:
Ich besitze gar kein Portfolio.


du bist auch kein designer.
  View user's profile Private Nachricht senden
bacon

Dabei seit: 24.10.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 13.01.2009 18:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich halte es wie der TE, mein Portfolio geht hier in diesem Board niemand was an.
  View user's profile Private Nachricht senden
phoenix-ad
Threadersteller

Dabei seit: 30.12.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 13.01.2009 19:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das war doch auch gar nicht die Frage gewesen! o.O

Zuletzt bearbeitet von phoenix-ad am Di 13.01.2009 19:37, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Achim M.

Dabei seit: 17.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 13.01.2009 23:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Meine eigene Website ist 8 Jahre alt und inhaltlich und technisch veraltet. Leider gibt es immer so viel zu tun, dass halt nie Zeit bleibt, sie endlich mal zu überarbeiten.

Kunden bekomme ich über Empfehlungen und die sprechen mich am Anfang meist ganz gezielt nach speziellen Referenzen an ("Haben Sie schon mal was für die Branche x gemacht?", "Kennen Sie sich mit der Software y aus?" etc.).

Auch wenn ich selbst nicht damit dienen kann, halte ich eine repräsentative Website schon für wichtig. Aber viel wichtiger ist die Fähigkeit persönliche Kontakte und Netzwerke aufbauen zu können und zwar jenseits seiner virtuellen Präsenz.

Gruß

Achim
  View user's profile Private Nachricht senden
l'Audiophile

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: Berlin
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 14.01.2009 00:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

typography hat geschrieben:
pejot hat geschrieben:
Ich besitze gar kein Portfolio.


du bist auch kein designer.


Was bitte sonst? *Huch*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Showroom Webseiten
Aufmerksamkeitsanalyse für Webseiten
Webseiten check?
webseiten... die BESTEN und die SCHLIMMSTEN...
Blogparade - Die schönsten Webseiten
Neue Webseiten von Quark
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.