mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 21.10.2017 14:23 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Übersetzung vom 22.10.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> Übersetzung
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
SweetDragon
Threadersteller

Dabei seit: 20.12.2002
Ort: Ländle
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 22.10.2004 13:21
Titel

Übersetzung

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

ich wußte nicht, wo meine Frage reinpasst, also ggf. bitte verschieben.
Es geht darum, dass ich nach Beendigung meiner Ausbildung (in diesem Juli) ins Ausland gehen möchte, nämlich nach Irland. Ich hab dort im August auch schon ein Praktikum in der Grafikabteilung eines großen Energieversorgungsunternehmen gemacht. Allerdings hatte ich da das Problem, dass ich die Berufsbezeichnung "Mediengestalter/in für Digital- und Printmedien" nicht genau übersetzen konnte. Mit "media designer" konnten die nämlich nichts anfangen sondern kamen dann immer mit "Graphic Designer?" und Grafikdesigner darf ich mich ja nicht nennen, weil ich nicht studiere. Ich hab dann halt immer erklärt, dass ich den Grafikdesigner unterstütze und was ich alles für Arbeiten mache.

Jetzt meine Frage:
Weiss vielleicht von euch jemand, wie die korrekte englische Übersetzung dieses Berufes lautet? Oder kennt jemand irgendwelche Quellen, die mir da weiterhelfen könnten?
Für Hilfe wäre ich sehr dankbar.
Liebe Grüße, SweetDragon
  View user's profile Private Nachricht senden
SUPERIOR

Dabei seit: 14.05.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 22.10.2004 13:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

" Media creator and female media creator for Digital and print media "

wäre so ne Idee *zwinker* [/b]
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
saucer

Dabei seit: 19.05.2002
Ort: München
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 22.10.2004 13:59
Titel

Re: Übersetzung

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

SweetDragon hat geschrieben:
"Mediengestalter/in für Digital- und Printmedien"

art worker.
wirklich. definitiv. findest du über die suche auch Lächel

verschoben ins berufsleben
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
SweetDragon
Threadersteller

Dabei seit: 20.12.2002
Ort: Ländle
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 22.10.2004 14:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

SUPERIOR hat geschrieben:
" Media creator and female media creator for Digital and print media "

wäre so ne Idee *zwinker* [/b]


nicht schlecht *zwinker* aber dann hätt's "media designer" auch tun müssen und das hat es nicht, warum auch immer.

Saucer hat geschrieben:
SweetDragon hat geschrieben:
"Mediengestalter/in für Digital- und Printmedien"

art worker.
wirklich. definitiv. findest du über die suche auch Lächel

verschoben ins berufsleben


art worker? echt? ok, werd mal meine brieffreundin fragen, ob sie damit auch was anfangen kann.
und danke fürs verschieben!


Zuletzt bearbeitet von SweetDragon am Fr 22.10.2004 14:02, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Wayne2000

Dabei seit: 26.03.2003
Ort: Lüdenscheid
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 22.10.2004 14:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

und warum nennst du dich nicht einfach graphics designer ?!
du kannst denen ja kurz erklären, das ein zu diesem deutschen ausbildungsweg keinen equivalenten ausländischen gibt.

edot: im übrigen kann sich im prinzip jeder dahergelaufene word-bastler grafiker nennen, wenn er will.


Zuletzt bearbeitet von Wayne2000 am Fr 22.10.2004 14:04, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
saucer

Dabei seit: 19.05.2002
Ort: München
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 22.10.2004 14:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wayne2000 hat geschrieben:
und warum nennst du dich nicht einfach graphics designer ?!

weil er nicht studiert hat und sich grafikdesigner nur graphikdesigner nennen dürfen wenn sie studiert haben.
Wayne2000 hat geschrieben:

du kannst denen ja kurz erklären, das ein zu diesem deutschen ausbildungsweg keinen equivalenten ausländischen gibt.

...was aber falsch wäre. *zwinker*

Saucer hat geschrieben:
SweetDragon hat geschrieben:
"Mediengestalter/in für Digital- und Printmedien"

art worker.
wirklich. definitiv. findest du über die suche auch Lächel

verschoben ins berufsleben


art worker? echt? ok, werd mal meine brieffreundin fragen, ob sie damit auch was anfangen kann.
und danke fürs verschieben![/quote]

gerne, und bestell ihr viele grüße Lächel


Zuletzt bearbeitet von saucer am Fr 22.10.2004 14:05, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
SweetDragon
Threadersteller

Dabei seit: 20.12.2002
Ort: Ländle
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 22.10.2004 14:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wayne2000 hat geschrieben:
und warum nennst du dich nicht einfach graphics designer ?!
du kannst denen ja kurz erklären, das ein zu diesem deutschen ausbildungsweg keinen equivalenten ausländischen gibt.

edot: im übrigen kann sich im prinzip jeder dahergelaufene word-bastler grafiker nennen, wenn er will.


aber um grafikdesigner zu sein, muss man doch studiert haben. so ehrlich bin ich nun mal Grins
ausserdem hab ich immer dazuerklärt, dass sei ein ähnlicher beruf wie der des grafikdesigners, nur eben per lehre und nicht per studium erlernt.
  View user's profile Private Nachricht senden
Wayne2000

Dabei seit: 26.03.2003
Ort: Lüdenscheid
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 22.10.2004 14:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dann soll er eben die ausländische bezeichnung für mediengestalter nehmen.

ok, graphics designer geht nicht, dann halt grafiker
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Hilfe bei Übersetzung Deutsch -> Englisch
[Hilfe] Fachspezifische Übersetzung - Wörter ins Englische
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.