mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 22.02.2018 21:26 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Richtige Akquise wie schaffe ich das? vom 02.04.2009


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> Richtige Akquise wie schaffe ich das?
Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Autor Nachricht
Askart
Threadersteller

Dabei seit: 08.11.2006
Ort: -
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 02.04.2009 10:51
Titel

Richtige Akquise wie schaffe ich das?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo an alle ersteinmal.
Ich habe ne Frage, da ich fertig bin mit meiner Ausbildung und wie viele andere nun seit Monaten einen Job suche habe ich mir gedacht mich Selbständig zu machen. Tja das einzige was nun fehlt ist die Richtige Akquise
Da ich alleine bin und nicht in einem Team oder so, ist meine Ausgangssituation das ich an dingen Arbeiten muss , deshalb kann ich nicht Klinkenputzen gehen. Muss ich das eigentlich? Oder wie schaffe ich es neue Kunden zu bekommen ? Oder gibt es ein Forum oder ähnliches wo Auschreibungen stehen? Rede da aber nicht von MY Hammer oder so.

Denn jeder Anfang ist ja schwer..aber einen Anfang zu bekommen wäre gut. Danke schonmal im Vorfelde.


Zuletzt bearbeitet von Askart am Do 02.04.2009 11:24, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Rari

Dabei seit: 02.11.2005
Ort: Hamburg
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 02.04.2009 10:55
Titel

Re: Richtige Aqwiese wie schaffe ich das?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Askart hat geschrieben:
Hallo an alle ersteinmal.
Ich habe ne Frage, da ich fertig bin mit meiner Ausbildung und wie viele andere nun seit Monaten einen Job suche habe ich mir gedacht mich Selbständig zu machen. Tja das einzige was nun fehlt ist die Richtige Aqwiese.
Da ich alleine bin und nicht in einem Team oder so, ist meine Ausgangssituation das ich an dingen Arbeiten muss , deshalb kann ich nicht Klinkenputzen gehen. Muss ich das eigentlich? Oder wie schaffe ich es neue Kunden zu bekommen ? Oder gibt es ein Forum oder ähnliches wo Auschreibungen stehen? Rede da aber nicht von MY Hammer oder so.

Denn jeder Anfang ist ja schwer..aber einen Anfang zu bekommen wäre gut. Danke schonmal im Vorfelde.


Ich kann Dir leider keine konkreten Tipps geben, ausser, dass es bestimmt hilfreich ist, wenn Du Akquise richtig schreibst.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Smooth-Graphics

Dabei seit: 22.05.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 02.04.2009 12:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hast du Bekannte, die eine Firma haben? Bist du in einem Verein?

Ich habe persönlich mit direkter Mundpropaganda die beste Erfahrung gemacht. Einfach mit Freunden und Bekannten drüber sprechen, mal dezent anfragen, ob sie jemanden kennen oder ähnliches.
Über Foren o.ä. habe ich bisher nichts wirklich prroduktives erhalten, ein - zwei Aufträge, die interessant waren/sind aber sonst...

LG
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Zim

Dabei seit: 05.12.2006
Ort: Earth Rocks
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 02.04.2009 12:40
Titel

Re: Richtige Akquise wie schaffe ich das?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Askart hat geschrieben:
… das ich an dingen Arbeiten muss , deshalb kann ich nicht Klinkenputzen gehen.


… und wie du das kannst (musst)! Red nicht groß drum rum – auf Klinkenputzen gehen hast du keinen bock bzw hemmungen weil noch nie gemacht. Als Selbstständiger muss man halt lernen sich zu überwinden!
  View user's profile Private Nachricht senden
Nefliete
Moderator

Dabei seit: 05.07.2007
Ort: Fu**ing Eifel
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 02.04.2009 12:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

keine große aktion und eher "billig", aber eine möglichkeit.

lass dir 1000 vk's drucken mit kontaktdaten auf der vorderseite und einem kleinen leistungsspektrum auf der anderen seite. dann geh sämtliche einkaufsstraßen in deiner umgebung ab und lass deine karten in den läden (natürlich vorher erlaubnis erfragen).

oder direkt fragen, ob jmd schon die werbung macht. ist ziemlich oberflächlich aber du hinterlässt überall deine karte und vlt einen guten eindruck...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Askart
Threadersteller

Dabei seit: 08.11.2006
Ort: -
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 02.04.2009 13:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

danke für die Tipps.

Ja hemmungen habe ich bin nicht so Wort gewandt..deshalb auch meine Frage
  View user's profile Private Nachricht senden
augenblick-media

Dabei seit: 19.04.2007
Ort: Saarbrücken
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 02.04.2009 13:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

aquise ist einfach!

erst einmal brauchst du referenzen!
ne anständige site
briefbogen und visitenkarten
eine infobroschüre mit deinen leistungen etwas nett aufgemacht

dann mach dir en schönes mailing fertig und schreib an 100 firmen aus dem mittelstand!
schick das zeug rum! unterschreib jedes schreiben selbst! machts persönlicher! und schon solltest du
den ein oder andren kunden haben und sicherlich ein paar anfragen!

//

plan b.
wurde schon genannt! klopfen! nett fragen! karte da lassen und fini!
  View user's profile Private Nachricht senden
nanu

Dabei seit: 31.03.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 02.04.2009 14:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Smooth-Graphics hat geschrieben:
Hast du Bekannte, die eine Firma haben? Bist du in einem Verein?

Ich habe persönlich mit direkter Mundpropaganda die beste Erfahrung gemacht. Einfach mit Freunden und Bekannten drüber sprechen, mal dezent anfragen, ob sie jemanden kennen oder ähnliches.
Über Foren o.ä. habe ich bisher nichts wirklich prroduktives erhalten, ein - zwei Aufträge, die interessant waren/sind aber sonst...

LG


Dem kann ich auch nur zustimmen, man muss versuchen Netzwerke zu schaffen.
Wenn man keinen geeigneten Verein findet, gründet man selber was...

augenblick-media hat geschrieben:
aquise ist einfach!

erst einmal brauchst du referenzen!
ne anständige site
briefbogen und visitenkarten
eine infobroschüre mit deinen leistungen etwas nett aufgemacht

dann mach dir en schönes mailing fertig und schreib an 100 firmen aus dem mittelstand!
schick das zeug rum! unterschreib jedes schreiben selbst! machts persönlicher! und schon solltest du
den ein oder andren kunden haben und sicherlich ein paar anfragen!

//

plan b.
wurde schon genannt! klopfen! nett fragen! karte da lassen und fini!


zu plan b. - Gut man kann im laufe eines Gespräches mal die Visitenkarte hinterlassen. Aber wirkliches Klinkenputzen kann man wohl nur, wenn man auch dahinter steht. Nach meiner Meinung ist das nicht jedermanns bzw. frau Sache. Meine auch nicht Lächel .Wenn man das Budget dafür eingeplant hat, könnte man ja evtl. einen Außendienstler auf Provisionsbasis damit beauftragen.

Gibt es dazu eigentlich gute bzw. weniger gute Erfahrungswerte?
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen schaffe ich das?
Buchtipp »Akquise«
Wie soll ich bei der Akquise vorgehen?
Mustervertrag Aussendienstmitarbeiter für Akquise
[Akquise] Zielgruppe und Referenzen?
Akquise via Xing & Co. und allgemein
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.