mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 28.11.2021 06:54 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Rechtsform Anlage EÜR als Freiberufler vom 21.01.2015


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> Rechtsform Anlage EÜR als Freiberufler
Autor Nachricht
fantasmo
Threadersteller

Dabei seit: 29.11.2009
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 21.01.2015 13:24
Titel

Rechtsform Anlage EÜR als Freiberufler

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

wenn man über 17.500 verdient muss ma ja bei der Steuer die Anlage EÜR aufüllen...

Und nun möchte ich angeben dass ich Freiberufler bin und kein Gewerbetreibender.
Es gibt da das Auswahlfeld "Rechtsform", die passendsten Angaben sind dort "Angehöriger der freien Berufe" und "sonstig selbstständige Tätiger"

Aber "Angehöriger freier Berufe" sind glaube ich nicht Mediengestalter oder (eher Heilpraktiker und Anwälte)?! Heißt das für Gestalter anders? Da bin ich mir eben unsicher.
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 62312
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 21.01.2015 14:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hast du mal ganz simple beim Finanzamt nachgefragt?
Bei der Abführung der Umsatzsteuer spielt es keine Rolle ob du ein Gewerbe betreibst oder freiberuflich tätig bist. Eine sonstige selbständige Tätigkeit kann auch ein Gewerbe sein.

Das wäre dann wohl (sonstige selbständige Tätigkeit) die richtige Wahl.

Edit: Oder eben Einzelunternehmen.


https://www.finanzamt.bayern.de/Informationen/Formulare/Steuererklaerung/Einkommensteuer/2013/Anleitung_Anlage_EUR_2013.pdf


Zuletzt bearbeitet von am Mi 21.01.2015 14:37, insgesamt 2-mal bearbeitet
 
Anzeige
Anzeige
 
Ähnliche Themen EÜR - Kredit vermerken?
Wie stockfoto Rechnungen steuerlich behandeln (EÜR) ?
Freelancer richtige Rechtsform?
[ERLEDIGT]CD-ROM als Anlage?
Online Bewerbung - Größe der Anlage
Freiberufler?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.