mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 13.12.2018 11:26 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Kundenfahrt in Rechnung stellen? vom 21.10.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> Kundenfahrt in Rechnung stellen?
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
FreShEviL
Threadersteller

Dabei seit: 23.03.2005
Ort: -
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 21.10.2007 14:54
Titel

Kundenfahrt in Rechnung stellen?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Stellt ihr eure Kundenfahrten in Rechnung beim ersten Kundenkontakt?
Muss 65 km zu einem Kundengespräch fahren.

Würde mich mal intressieren wie ihr das Handhabt.
  View user's profile Private Nachricht senden
radschlaeger
Moderator

Dabei seit: 10.12.2004
Ort: Neuss
Alter: 51
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 21.10.2007 15:02
Titel

Re: Kundenfahrt in Rechnung stellen?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

FreShEviL hat geschrieben:
Stellt ihr eure Kundenfahrten in Rechnung beim ersten Kundenkontakt?


nein.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
pRiMUS

Dabei seit: 09.09.2003
Ort: Vienna
Alter: 43
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 21.10.2007 16:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja, beim erstkontakt immer. ich mach deshalb nur noch aquisition im ausland, so das ich nicht mehr an die projekte denken brauche die dann vielleicht folgen. *balla balla*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 21.10.2007 17:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

natürlich nicht. genauso wenig wie ich rechnungen schreiben, auftrag verwalten und das staubsaugen meiner putzfrau direkt in rechnung stelle...

dafür kalkuliert man halt seinen stundensatz vernünftig, das solche kosten da mit drin sind * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
FreShEviL
Threadersteller

Dabei seit: 23.03.2005
Ort: -
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 21.10.2007 20:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

pRiMUS hat geschrieben:
ja, beim erstkontakt immer. ich mach deshalb nur noch aquisition im ausland, so das ich nicht mehr an die projekte denken brauche die dann vielleicht folgen. *balla balla*


gute Idee, und noch die Spesen auch dazu muahaha

OK dann sind meine Fragen beantwortet... hab mich halt nur gefragt wie ihr das handhabt. Es sind ja hier einige die länger als ich selbständig sind.

DANKE * Ich bin unwürdig *


Zuletzt bearbeitet von FreShEviL am So 21.10.2007 20:14, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Tofutante

Dabei seit: 20.04.2006
Ort: Ruhrpott
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 21.10.2007 20:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

FreShEviL hat geschrieben:
OK dann sind meine Fragen beantwortet... hab mich halt nur gefragt wie ihr das handhabt. Es sind ja hier einige die länger als ich selbständig sind.


Ich bin da teilweise auch recht unsicher. Erstgespräch is klar, das würde ich auch nicht berechnen. Aber was ist z.B. mit mehrstündigen Schulungsseminaren zu einer neuen Bilddatenbank? Als Festangestellte würde ich die Zeit, die ich da rumhocke, bezahlt bekommen. Als Freie habe ich die kostenlose Gelegenheit zur Weiterbildung nicht in Rechnung gestellt - was wahrscheinlich schön doof war. Auch z.B. mehrstündige Konferenzen, die in allgemeines Bla-Bla ausarten. Wäre ich Angestellte, bekäme ich für das Kaffeetrinken Geld.
Es geht bei mir enorm viel Zeit für Nettigkeiten drauf, die ich nie in Rechnung stelle. Eigentlich ist es ein Wunder, dass der Laden trotzdem irgendwie läuft.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Zeithase

Dabei seit: 09.05.2005
Ort: Erfurt
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 22.10.2007 03:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Tofutante hat geschrieben:
Erstgespräch is klar, das würde ich auch nicht berechnen. Aber was ist z.B. mit mehrstündigen Schulungsseminaren zu einer neuen Bilddatenbank?


Und was hat das jetzt mit der Anfahrt am Hut? Genau, nichts. Wenn Du kostenlos Schulungen haelst, ist das Dein Problem. * Keine Ahnung... * Das gehoert doch bitte zum Gesamtpreis dazu.
  View user's profile Private Nachricht senden
Backware

Dabei seit: 09.12.2004
Ort: bei Köln
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 22.10.2007 05:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Tofutante hat geschrieben:
FreShEviL hat geschrieben:
OK dann sind meine Fragen beantwortet... hab mich halt nur gefragt wie ihr das handhabt. Es sind ja hier einige die länger als ich selbständig sind.


Ich bin da teilweise auch recht unsicher. Erstgespräch is klar, das würde ich auch nicht berechnen. Aber was ist z.B. mit mehrstündigen Schulungsseminaren zu einer neuen Bilddatenbank? Als Festangestellte würde ich die Zeit, die ich da rumhocke, bezahlt bekommen. Als Freie habe ich die kostenlose Gelegenheit zur Weiterbildung nicht in Rechnung gestellt - was wahrscheinlich schön doof war. Auch z.B. mehrstündige Konferenzen, die in allgemeines Bla-Bla ausarten. Wäre ich Angestellte, bekäme ich für das Kaffeetrinken Geld.
Es geht bei mir enorm viel Zeit für Nettigkeiten drauf, die ich nie in Rechnung stelle. Eigentlich ist es ein Wunder, dass der Laden trotzdem irgendwie läuft.


du hast nen stundensatz, bei diesen schulungen machst du eigentlich entweder ein angebot oder du stellst noch vor der schulung klar, dass diese aber auch deinen stundensatz haben wird.... bla bla bla

das ist doch ganz üblich.... bei der angestelten, bei dem angestellten ist es ja auch so, dass vorher im vertrag festgelegt wird, für was man geld bekommt.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Rechnung in die USA stellen
Kundengespräch in Rechnung stellen?
Anfahrtszeit in Rechnung stellen
Als Freiberufler Druckereikosten in Rechnung stellen?
Wie Rechnung stellen? Ist nur einmalige Sache (100€)
referenzen online stellen...?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.