mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 26.02.2020 05:18 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Gehaltsvorstellung? vom 26.10.2010


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> Gehaltsvorstellung?
Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Autor Nachricht
Hell_gee
Threadersteller

Dabei seit: 11.06.2009
Ort: Uelzen
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.10.2010 17:38
Titel

Gehaltsvorstellung?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

Ich lerne nächstes Jahr aus, bin dann in einem Verlag als Mediengestalter festangestellt.
Helfe ständig meinem Chef wenn es um PC Hard oder Software geht, ich habe diese Firma quasi mitaufgebaut
und es sind soweit alle voll zufrieden mit meinen Arbeiten als MG.

Da ich nächstes Jahr dann endlich ausgelernt habe, müsste ich halt noch wissen wieviel ich verdienen Könnte/sollte.
Unter Wert wollte ich mich nicht verkaufen, da einige Dinge eben nur ich in der Firma drauf hab und die bekommt nicht jeder einfach mal eben so hin. Also kurz gesagt: Ohne mich wäre chaos Lächel (ist auch ein gutes Gefühl)

vielleicht wisst ihr ja eine Zahl die ich nennen könnte, ich wollt nu nich total übertreiben aber auch nicht mit 1200 netto dastehen.

komme aus dem Norden.

Vielen Dank.

MfG

Hell_gee
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Bajuware

Dabei seit: 02.07.2009
Ort: -
Alter: 50
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.10.2010 19:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

1201 € netto Grins

Im Ernst, kalkuliere doch mal was Du Dir selber zahlen würdest und dann biste doch einer Verhandlungsbasis schon sehr nahe!

Gruß Bajuware
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
DerM

Dabei seit: 18.01.2009
Ort: -
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.10.2010 19:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

meine Ausbildung ist zwar schon was her, aber ich hab angefangen mit 2100 Brutto zu pokern, denke aber nicht das es Dir viel hilft, wenn wir Dir eine Zahl nennen. Das kommt auf dich an, was Du denkst was Du drauf hast etc.. Ich würd immer bei den Gehaltsvorstellungen ein kleines bisschen höher ansetzen, damit sie dich auf dein Wunschgehalt runterdrücken können. So werden beide Parteien glücklich Lächel

Aber nicht zu viel *zwinker* Kann schnell nach hinten losgehen.
Du musst auch rechnen was Du brauchst. Das wissen wir nicht!
  View user's profile Private Nachricht senden
Der Schnitter
NaturalBornGriller

Dabei seit: 21.07.2003
Ort: Saarland, Mitte links
Alter: 43
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.10.2010 19:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Threadtitel hat geschrieben:
Gehaltsvorstellung"


Servus, ich bin´s, Ihre Gehalt! * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
buddha-brot

Dabei seit: 24.01.2006
Ort: Süd/Süd-West
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.10.2010 23:31
Titel

Re: Gehaltsvorstellung?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hell_gee hat geschrieben:
Helfe ständig meinem Chef wenn es um PC Hard oder Software geht, ich habe diese Firma quasi mitaufgebaut und es sind soweit alle voll zufrieden mit meinen Arbeiten als MG.

..., da einige Dinge eben nur ich in der Firma drauf hab und die bekommt nicht jeder einfach mal eben so hin.
Sorry, aber das glaubst auch nur du. Jeder ist ersetzbar!

Dachte damals auch der Laden bricht zusammen als ich mein Studium begonnen habe.
Aber selbst heute geht es der Firma noch prächtig.

Ein vernünftiges Einstiegsgehalt will ich dir natürlich nicht absprechen. Denke, wenn du mit 1500 netto nach Hause gehst ist das schon sehr gut, eher wird's etwas weniger.
  View user's profile Private Nachricht senden
Bajuware

Dabei seit: 02.07.2009
Ort: -
Alter: 50
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 27.10.2010 01:42
Titel

Re: Gehaltsvorstellung?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

buddha-brot hat geschrieben:
Ein vernünftiges Einstiegsgehalt will ich dir natürlich nicht absprechen. Denke, wenn du mit 1500 netto nach Hause gehst ist das schon sehr gut, eher wird's etwas weniger.


Wo nimmste denn diesen Wert her? Der Themenstarter kommt vielleicht aus einer Großstadt mit hohen Lebenserhaltungskosten und da kommste mit 1500 Euro netto nicht arg weit. Vielleicht wären 2000 Euro netto besser, oder gar nur 1201 Euro, weil er auf dem Land wohnt.

Ich meine es ist ein leidiges Thema, da spielen viele Faktoren eine Rolle und wenn der Themenstarter sich die Zeit nimmt, sich hinsetzt und mal seine Lebenskosten ausrechnet, dann kommt er doch dem sehr nahe was er verdienen möchte, dann etwas aufgeschlagen und diese Summe zur Verhandlung gestellt. Alles andere ist Rätselraten und an den Haaren herbeigezogen.

Gruß Bajuware
  View user's profile Private Nachricht senden
Supervroun

Dabei seit: 23.04.2010
Ort: Gangkofen / Niederbayern
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 27.10.2010 07:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also ich fühle mich auch unersetzbar in meiner Arbeit, und verdiene 1800 Euro Brutto, das sind ca. 1200 Netto...
  View user's profile Private Nachricht senden
Hell_gee
Threadersteller

Dabei seit: 11.06.2009
Ort: Uelzen
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 27.10.2010 07:49
Titel

Re: Gehaltsvorstellung?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

buddha-brot hat geschrieben:
Hell_gee hat geschrieben:
Helfe ständig meinem Chef wenn es um PC Hard oder Software geht, ich habe diese Firma quasi mitaufgebaut und es sind soweit alle voll zufrieden mit meinen Arbeiten als MG.

..., da einige Dinge eben nur ich in der Firma drauf hab und die bekommt nicht jeder einfach mal eben so hin.
Sorry, aber das glaubst auch nur du. Jeder ist ersetzbar!

Dachte damals auch der Laden bricht zusammen als ich mein Studium begonnen habe.
Aber selbst heute geht es der Firma noch prächtig.

Ein vernünftiges Einstiegsgehalt will ich dir natürlich nicht absprechen. Denke, wenn du mit 1500 netto nach Hause gehst ist das schon sehr gut, eher wird's etwas weniger.



...Ja das ist mir schon klar, dass jeder ersetzbar ist, aber die Dinge die ich machen muss, bräuchten schon einiges an Zeit um diese zu beherschen und wenn ich hier aufhören sollte wäre dort das Chaos...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Gehaltsvorstellung???
Gehaltsvorstellung
Gehaltsvorstellung
Gehaltsvorstellung
Gehaltsvorstellung Copyshop
Bewerbung mit gehaltsvorstellung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.