mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 24.09.2020 11:08 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Arbeiten in Barcelona... vom 27.11.2008


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> Arbeiten in Barcelona...
Autor Nachricht
ohneschuhe
Threadersteller

Dabei seit: 26.04.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 27.11.2008 17:58
Titel

Arbeiten in Barcelona...

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,
hat jemand Erfahrung mit Arbeiten in Barcelona. Vor allem: Tipps bezüglich Arbeitgeber im Bereich Flash/Video , Bürosprache: Englisch oder sogar Deutsch? Ich kann zwar schon etwas Spanisch, dürfte aber das erste halbe Jahr noch nicht reichen, um sich 100% verständigen zu können. Alles andere ist natürlich auch von Interesse. z.B.: Deutsche Firmen mit Sitz in Spanien/Barcelona, gibt es ein Verzeichnis für so etwas? Andere Infos die zum Finden einer Arbeit hilfreich sein könnten, sind natürlich auch willkommen.

Hasta luego
ohneschuhe
  View user's profile Private Nachricht senden
valentudo

Dabei seit: 01.12.2012
Ort: NDS
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 01.12.2012 21:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi ohneschuhe, dein Eintrag ist zwar schon einige Zeit her - aber hast du inzwischen Erfahrungen gemacht?
Ich stehe momentan nämlich genau vor der selben Frage...
Lg, Valentudo
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
jense

Dabei seit: 04.11.2003
Ort: Dizzledope
Alter: 44
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 01.12.2012 22:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Neben den üblichen verdächtigen internationalen netzwerkagenturen gibt's noch ein paar deutsch/spanische Agenturen.
U.a. Machinas, wenn ich mich recht erinnere. Ausserdem atletico, die inzwischen zu grey gehören, glaube ich.

Aber stell dich auf extrem schlechte Bezahlung ein, solltest du überhaupt was finden. Und das in einer der teuersten Stadt Europas
  View user's profile Private Nachricht senden
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 02.12.2012 09:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bei der momentanen wirtschaftlichen Situation Spaniens und der hohen Jugendarbeitslosigkeit von um die 20 % würde ich mir da auch eher weniger Chancen ausrechnen...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
GreenMan
Moderator

Dabei seit: 07.09.2003
Ort: Bremen
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 02.12.2012 13:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

aUDIOfREAK hat geschrieben:
Bei der momentanen wirtschaftlichen Situation Spaniens und der hohen Jugendarbeitslosigkeit von um die 20 % würde ich mir da auch eher weniger Chancen ausrechnen...

Ein mir bekannter Grafiker, der in San Sebastian (Baskenland) lebt, meinte, dass die Lage in den beiden nördlichen Provinzen Baskenland und Katalonien noch relativ gut ist. Aber "relativ" meint halt nur "relativ", d.h. man sollte nicht erwarten, mit offenen Armen empfangen zu werden.
Im Süden ist die Lage z.Zt. dagegen wohl hoffnungslos und es ist kein Zufall, dass Katalonien mal wieder voll auf Trennung von Rest-Spanien gesetzt hat.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Arbeiten im Ausland
Arbeiten im Ausland
eigene arbeiten
Arbeiten in einem Fotostudio.
nebenbei arbeiten?
Arbeiten und Studieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.