mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 06.07.2020 04:17 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: An die Arbeitgeber unter euch.. vom 31.08.2010


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> An die Arbeitgeber unter euch..
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
naturalshirts

Dabei seit: 15.06.2009
Ort: Potsdam
Alter: 50
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 15.10.2010 18:52
Titel

Re: re

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Eresh,

ich wünschte, dass die Bewerber, deren Unterlagen auf meinem Tisch landen, sich nur halb so gut ausdrücken könnten wie du. Bleib einfach dran und bleib vor allem authentisch. Gestalten können ist in unserem Beruf nur die halbe Wahrheit. Kommunizieren kannst du ganz offensichtlich auch, wahrscheinlich sogar gerne, was ich (als AG) für sehr wichtig halte. Einen Angestellten, der nicht gerne und gekonnt kommunizieren kann und will, kann ich nicht brauchen. Die Palette der Fähigkeiten, die für mich bei einem Bewerber wichtig wären, sind neben den o.g. auch empathisches Vermögen, faires Verhalten, absolute Loyalität und unbedingte Lust aufs Lernen. Gibt noch weitere, aber das hängt ja auch davon ab, was an dem jeweiligen Arbeitsplatz an Fähigkeiten und Skills gebraucht wird.
Viel Erfolg wünsche ich dir, für mich hört sich das so an, dass du bald das Richtige findest (ich glaube absolut an das Gesetz der Anziehung, viele gute Erfahrungen damit gemacht). Und jeder Mensch hat sein eigenes Tempo.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lando

Dabei seit: 15.08.2008
Ort: Leipzig
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 15.10.2010 21:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ereshkiga1 hat geschrieben:
Ich gebe auf ein gutes Gespräch wesentlich mehr als auf bloße Buchstaben
und bin sicher, dass auch im Forum (siehe hier ^^) manche Diskussionen wesentlich
weniger Differenzen auslösen würden, wenn sie von Auge zu Auge geführt werden würden.

Ja, dem ist so. Nicht nur hier.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
 
Ähnliche Themen Rechtsanwalt/Arbeitgeber = Betrüger?
Kündigen lassen vom Arbeitgeber
Bewerbung bei altem Arbeitgeber
AWD als Arbeitgeber - seriös?
Unzufrieden mit Berufswahl oder Arbeitgeber?
Arbeitgeber in England (Manchester)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.