mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 06.07.2020 03:19 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Abitur - was kommt jetzt vom 16.10.2010


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> Abitur - was kommt jetzt
Autor Nachricht
encud
Threadersteller

Dabei seit: 16.10.2010
Ort: Dassel
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 16.10.2010 17:15
Titel

Abitur - was kommt jetzt

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Zusammen!

Ich habe dieses Jahr mein Abitur mit einem Schnitt von 3,0 abgelegt. Direkt danach habe ich ein zweimonatiges Praktikum in einer relativ großen Agentur absolviert. Ich hatte damals die Aussicht auf eine Ausbildungsstelle als Mediengestalter Digital und Print und hab mich daher dummerweise nicht großartig weiter umgesehen. Hat dann am Ende von beiden Seiten nicht ganz geklappt (sie wollten das ich noch länger als Praktikant da bleibe, was ich aber u. A. aus finanziellen Gründen nicht machen konnte) und daher bin ich nun seit bald 2 Monaten ohne Beschäftigung.

Ich habe mir während meiner Schulzeit autodidaktisch das erstellen von Websites beigebracht. HTML und CSS sind kein Problem, das Programmieren mit PHP macht mir auch riesigen Spaß.
Fotoretuschen und andere Designarbeiten mit Photoshop habe ich auch schon immer mit viel Freude und ich denke auch mit nicht all zu schlechten Ergebnissen erledigt. In der Schule hab ich auf solche Arbeiten zumindest immer 12-14 Punkte bekommen (nur Abdecker Kurs). Meine große Schwäche ist das Zeichnen per der Hand, habe ich in der Schule nie richtig gelernt und auch nie sehr viel Spaß dran gehabt.

Nun habe ich immer gedacht, ich mache eine Ausbildung, dann geh ich in ne Agentur und arbeite als Mediengestalter.
Aber im Moment bin ich davon nicht mehr so sehr überzeugt, ich würde sehr gerne ein Studium absolvieren. Nur stellt sich hier die Frage in welchem Bereich. Mich würde es sehr interessieren auch in Richtung Animationen zu gehen, also Bild und Ton. Nur leider habe ich auf dem Gebiet kaum Erfahrungen.
Auf der anderen Seite würde ich auch gerne nicht nur Designen, sondern auch Programmieren (PHP, SQL).
Aber mich spricht auch die Management-Ebene an, Projekte vermarkten und was dazu gehört.

Nun ist die Frage wie ich vorgehen soll/ will. Welcher Studiengang kämen für mich in Frage? Könnt ihr mir bestimmte Universitäten empfehlen (wenn bitte nur staatliche, für private hab ich leider das nötige Kleingeld nicht *Schnief* )? Wie viel Sinn macht es erneut ein Praktikum in der Zeit bis zum Studium zu machen?
Ich hoffe das ihr mir Anregungen für meinen weiteren Werdegang geben könnt. Ich hab auch schon mit einer Frau vom Arbeitsamt gesprochen, diese konnte mir aber nicht richtig weiter helfen. Ich denke Leute die aus Erfahrung sprechen können sind da eine größere Hilfe!

Danke schon mal für Unterstützung!
MFG encud


Zuletzt bearbeitet von encud am Sa 16.10.2010 17:19, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
H-Milch

Dabei seit: 09.06.2008
Ort: Pusemuckel
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 18.10.2010 09:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Verstehe grad irgendwie nicht den Sinn, wieso Du nun ein Studium machen willst, wenn Du aus finanziellen Gründen nicht weiter als Praktikant dort arbeiten wolltest. Abgesehen davon, dass ich es auch nicht machen würde verstehe ich den finanziellen Aspekt von Dir nicht..

Was Du studierst und wo, kann Dir hier niemand sagen, weil alles individuell ist und nur Du entscheiden kannst, was Dir am Besten gefällt. Es gibt Tage der offenen Tür an den verschiedenen Hochschulen und Fachhochschulen, da geh dort doch mal hin.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Elorie

Dabei seit: 07.12.2005
Ort: Braunschweig
Alter: 31
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 18.10.2010 09:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo, wenn du studieren willst solltest du dich zum beispiel mal auf http://www.medienstudienfuehrer.de/ umschauen.

Ansonsten ist ein Praktikum (am besten natürlich bezahlt) vor dem Studium auf jeden fall sinnvoll, unter anderem da einige Studiengänge Pflichtpraktika beinhalten, die du damit abdecken kannst.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
encud
Threadersteller

Dabei seit: 16.10.2010
Ort: Dassel
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 18.10.2010 13:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Finanzielle aspekt: ich sollte auf unbestimmte zeit weiter praktikum machen, ich hätte also eine wohnung mieten müssen, möbliert... es ist günstiger ne wohnung auf ein jahr und unmöbliert zu mieten als für 2 monate oder sowas und möbliert!
dazu kommt, dass ich mein geld lieber für ein studium als für einem praktikum ausgebe, da ist am schluss einfach mehr davon habe. hoffe so ist es verständlicher...

zum studiengang und platz, ich wollte auch nicht hören wo genau ich jetzt studieren soll, lediglich ein paar tips habe ich mir erhofft. könnte ja sein das es leute gibt, die ähnliche probleme hatten und die mir erzählen können wie sie vorgegangen sind und ob sie es bereut haben oder nicht.

danke an Elorie für den link, werde ich mir mal anschaun Lächel

Hoffe ihr könnt mir noch weitere Tipps geben
gruß
  View user's profile Private Nachricht senden
Lulinka

Dabei seit: 18.10.2010
Ort: -
Alter: 29
Geschlecht: -
Verfasst Mo 18.10.2010 15:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hiho!
Ich mache gerade meine Ausbildung zum GTA (Gestaltungstechnische asistentin) und dazu gehört auch ein Fachabi!
Bin jezt im lezten Jahr und stecke gerade in meinem 5 Wöchigen Praktikum
ICh möchte nach meiner Ausbildung direkt arbeiten weil ich keinem auf der Tasche liegen möchte!
Ergo habe ein ähnliches Prob wie du!
FH dortmund(sehr zu empfehlen) oder arbeiten?
Hoffe hier hat jemand ne bomben idee
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen abitur?
Abitur - und jetzt?
Fachabitur oder Abitur?
Webdesign nach dem Abitur?
Abitur Vorbereitung?
Abitur - und dann?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.