mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 24.06.2021 14:59 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Welches Logo ist euer Favorit? vom 07.12.2013


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> Welches Logo ist euer Favorit?
Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
Autor Nachricht
eminyo
Threadersteller

Dabei seit: 25.07.2012
Ort: nürnberg
Alter: 38
Geschlecht: -
Verfasst Sa 07.12.2013 22:23
Titel

Welches Logo ist euer Favorit?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi Leute,

Ich würde gerne euren Feedback einholen. Verbesserungsvorschläge sind natürlich erwünscht.

freundliche Grüße


  View user's profile Private Nachricht senden
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 07.12.2013 22:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wo sind die Alternativen?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
eminyo
Threadersteller

Dabei seit: 25.07.2012
Ort: nürnberg
Alter: 38
Geschlecht: -
Verfasst Sa 07.12.2013 22:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sorry. Welche Variante des Logo´s ist euer Favorit?
  View user's profile Private Nachricht senden
qualidat

Dabei seit: 14.09.2006
Ort: Berlin
Alter: 60
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 08.12.2013 02:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hmm ... Döner ist ja ein "ausländisches" Gericht, reiner Zufall, dass im Türkischen so viele Ös und Üs vorkommen, mit Deutsch hat das trotzdem Nichts zu tun.

Warum wird dann aber "Scheich" so ur-deutsch geschrieben? Sollte es nicht besser "Sheik" oder gar "şeyh" heissen? Desweiteren würde ich mich mal mit dem Türken meines Vertrauens beraten, ob es opportun ist, dieses Amt bzw. die Funktion mit sowas trivialem wie einem gefüllten Fladenbrot in Verbindung zu bringen ... am Ende ist noch jemand beleidigt.

Zum "Logo". Ein Logo soll ein typisches Sinnbild, eine Art grafische Visitenkarte - in jedem Falle irgend eine Abstraktion - sein. Bei Döner habe ICH zunächst an den Drehspieß gedacht und war verwirrt ob der Form. Dann wurde mir klar, dass dies ein Mann mit Turban und Bart sein soll, aber ohne Gesicht (Augen, Nase, Mund).

Finde ich unpassend, zumal bei den Türken nicht so viele Turbane getragen werden und wenn, dann von höheren Funktionsträgern - die wiederum Nichts mit dem Herstellen von Essen zu tun haben. Ich find's daher irgendwie unglücklich ...


Zuletzt bearbeitet von qualidat am So 08.12.2013 02:26, insgesamt 3-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
JanG

Dabei seit: 13.10.2002
Ort: Köln/Düsseldorf
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 08.12.2013 06:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

qualidat hat geschrieben:
...

Dann wurde mir klar, dass dies ein Mann mit Turban und Bart sein soll, aber ohne Gesicht (Augen, Nase, Mund).

...


Anmerkung:

Denke das DÖ sollen die Augen darstellen, daher der schwarze "Kringel" als Mund unten drunter.

Peaze!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
fullpowertrip

Dabei seit: 15.10.2005
Ort: Süptitz
Alter: 44
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 08.12.2013 11:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

War ich gestern doch zu lange weg oder ist das so ein Suchbild wo man 5 kleine Fehler im Bild suchen muß. Wo sind die Unterschiede???
Mal abgesehen daß bei zweien der Bartunten geteilt ist hab ich nix gefunden
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 37983
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst So 08.12.2013 11:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mal stoßen die Bögen oben zusammen, mal ist n Abstand dazwischen... * Such, Fiffi, such! *
 
DilaraOe

Dabei seit: 03.10.2013
Ort: Wiesbaden
Alter: 24
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 08.12.2013 13:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Okay dann versuche ich auch mal etwas beizutragen (:

Von den vier Varianten finde ich Nummer 2 am besten, da der 'gefüllte' Bart besser zum Scheichbild beisteuert und der Mund in dieser Version besser sitzt. Der geöffnete Turban hingegen gibt mehr Luft nach oben und behält die Abstraktion bei.
Also ich als Türkin muss sagen, dass ich das Logo im Zusammenspiel mit dem Namen sehr lustig und gelungen finde. Man darf das mit dem Scheich auch nicht zu streng nehmen, zumahl es eine Art Nobilität mit ins Spiel bringt. Klasse könnte ich mir dazu auch von der Ausstattung her orientalisch verschnörkelte Garnituren vorstellen, aber das ist ja nicht dein Job ;)
Naja, das zu meiner Meinung ~

- Dilara
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Linksave Logo ndash mein erstes mit Corel Draw gemachte logo
Erster Logo Versuch [Retro Browser Game Logo]
[LOGO] mein neues logo! bitte um kritik/vorschläge
Logo einer fiktiven Schuhfirma (erster Logo-Versuch)
[LOGO] Brauche Kritik zu diesem Logo....
[LOGO-Kritik] Logo für Webmail-Dienst
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.