mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 16.12.2019 08:04 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: ++typo showcase++ vom 22.01.2009


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> ++typo showcase++
Seite: 1, 2, 3, 4 ... 15, 16, 17, 18  Weiter
Autor Nachricht
bigadi
Threadersteller

Dabei seit: 17.10.2007
Ort: berlin
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 22.01.2009 18:59
Titel

++typo showcase++

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich habe bei meiner suche keinen thread gefunden in dem man eigene oder bearbeitete fonts, schriftzüge oder ähnliches präsentieren kann.falls es soetwas schon gibt bitte löschen:)

ich fang dann direkt mal an,dann wisst ihr auch eher was ich meine:



größer
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Eifelyeti

Dabei seit: 11.03.2006
Ort: -
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 22.01.2009 20:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja, ganz nett. Aber würden die Buchstaben nicht in ihrer richtigen Reihenfolge auf dem Blatt stehen, hätte ich echt Schwierigkeiten das zu lesen / die Buchstaben zu erkennen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
coon

Dabei seit: 09.04.2005
Ort: Hamburg
Alter: 13
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 22.01.2009 20:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ergibt sich ja meist eh aus dem zusammenhang.
find's gut.
  View user's profile Private Nachricht senden
psychokill

Dabei seit: 21.01.2009
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 22.01.2009 20:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sieht eigentlich sehr gut aus. * Applaus, Applaus *
Aber die Funktion ist eher eingeschränkt.

Ne gute Typo macht aber leider nicht nur das aussehen aus, sondern auch die Lesbarkeit, die trotz des tollen aussehens noch vorhanden ist.
  View user's profile Private Nachricht senden
coon

Dabei seit: 09.04.2005
Ort: Hamburg
Alter: 13
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 22.01.2009 21:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dann hätten die zigtausend dekofonts ja keine daseinsberechtigung.
klar ist das nix für 'nen fließtext. aber wenn's thematisch passt,
könnte ich mir einzelne lettern dieser schrift gut zur auszeichnung
oder als initial vorstellen.
  View user's profile Private Nachricht senden
bigadi
Threadersteller

Dabei seit: 17.10.2007
Ort: berlin
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 22.01.2009 21:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wie coon schon sagt war es nich als font für einen fliesstext gedacht sondern es sollte halt das aussehn der einzelnen buchstaben im vordergrund stehn.hab das erste mal mit schriften rumexperimentriert und kann sein das ich es an manchen stellen ein wenig übertrieben habe aber wie gesagt es ging hauptsächlich darum die schrift zu einem thema umzugestalten und zu bearbeiten
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
palmy

Dabei seit: 03.05.2006
Ort: etown
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 22.01.2009 22:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ganz nett, aber zu ner Typo gehört noch bisschen mehr als nur das ABC *zwinker* Paar Sonderzeichen usw.. Aber so als grafischen Text, wenn er zur Thematik passt, ganz nett Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
heav

Dabei seit: 10.02.2004
Ort: Heimat der Inspiration
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 22.01.2009 22:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ein Font wird das eh nie werden, korrigiert mich wenn ich mich irre aber Font + Verläufe = * Nee, nee, nee *
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen typo*showcase
showcase
showcase :o
Showcase...
[showcase] 3D
+++VEKTOR SHOWCASE+++
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3, 4 ... 15, 16, 17, 18  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.