mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 28.02.2017 00:11 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Kritik] Neues Design meiner Website vom 17.03.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> [Kritik] Neues Design meiner Website
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
SPACEart
Threadersteller

Dabei seit: 17.03.2006
Ort: Münster
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 17.03.2006 13:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

deeesi hat geschrieben:
den abstand kannste bei der arial ruhig noch größer machen...
Ich habe mir gerade mal Deine Website angesehen.
Hut ab, das sieht ja alles wunderschön aus!

Dann frage ich Dich doch gleich mal nach einer schönen
Alternative zur arial-Schrift.

Sollte allerdings eine Schrift sein, die auf vielen Systemen
einigermassen verbreitet ist.

Du hast ja wohl ein sehr gutes Händchen für Schönes.
Darum vetraue ich Dir da doch sehr Lächel

Gruß
Ingo
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ina-X

Dabei seit: 02.03.2006
Ort: Jülich
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 17.03.2006 14:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sorry dass das off-topic ist: deesi du bist ja aus übach Grins is ja quasi bei mir umme ecke. sag mal wo machst du denn deine momentane ausbildung? vielleicht könnt ich mich da mal bewerben *hehe*

back to topic: ich find die farben wie immer etwas langweilig, ich brauch bunt Lächel (aber nicht ZU bunt, man muss halt das richtige maß finden) und man kann auch andere farben als grau benutzen udn die fotos kommen darauf dann hinterher trotzdem noch zur geltung
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
SPACEart
Threadersteller

Dabei seit: 17.03.2006
Ort: Münster
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 17.03.2006 14:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Tach Ina-X

Ina-X hat geschrieben:
ich find die farben wie immer etwas langweilig, ich brauch bunt Lächel (aber nicht ZU bunt, man muss halt das richtige maß finden) und man kann auch andere farben als grau benutzen udn die fotos kommen darauf dann hinterher trotzdem noch zur geltung
OK, was würdest Du denn für 2 Fraben statt dieser beiden Graus vorschlagen?
Ich habe da schon mal etwas hin-und-her experimentiert
mit bräunlichen und grünlichen Tönen,
aber da kamen dann die Fotos mit bestimmten Farben nicht so gut.
Grau verhält sich halt gegenüber den Farben in den Fotos
relativ neutral.

Aber ich bin für neues immer offen.

Gruß
Ingo
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ina-X

Dabei seit: 02.03.2006
Ort: Jülich
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 17.03.2006 15:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

öhm... die anderen werden mich jetzt wahrscheinlich erschlagen wollen Lächel aber wie wärs mit weiß oder so und nur ein paar farbigen akzenten außenrum
also so dass es ja wie soll ich dat erklären *lol* also nicht so ne langweilige weiße seite sondern so eher etwas edler so ein cleaner style (ich weiß ja nicht was da vom webdesign her alles möglich ist)


hier mal zur veranschaulichung (ich beziehe mich bei den links nur auf die farben der seiten, bzw. den *cleanen schicken style* *zwinker* )

http://www.gps-werbeagentur.de

www.macrofocus.de

http://www.med4you.de/

klar dass die homepages von profis gemacht wurden, aber farbliche inspiration geben sie allemal find ich

aber das mit den farben ist ja auch geschmack sache, probier einfach mal ein bißchen rum *zwinker* so würd ichs machen
  View user's profile Private Nachricht senden
SPACEart
Threadersteller

Dabei seit: 17.03.2006
Ort: Münster
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 20.03.2006 17:51
Titel

Aktive Navigations-Links hervorheben

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Es wird ja immer gesagt, dass man bei einer Webseite
dem Seitenbesucher möglichst deutlich zeigen soll,
wo er sich gerade befindet. Besonders bei Seitenhirarchien
die mehrere Ebenen tief sind.

Ich habe das bei mir nun so gelöst, dass bei jeder Inhaltsseite
eine große h1-Überschrift ganz oben steht, die genau dem
Text des Navigations-Links entspricht.
Damit der User eben immer genau sehen kann, wo er sich
gerade befindet. Seht selbst: http://spaceart.de/_Test2/

Des weiteren habe ich auch noch eine kleines Grafik-element
links neben dem gerade aktiven Link angebracht.
Und die Verlinkung des gerade aktiven Navigations-Punktes
habe ich auch noch entfernt.

Das gleiche übrigens auch bei der Buchstaben-Navigation
auf den Produkt-Listen: http://spaceart.de/_Test2/listen/modelle-action-horror-c.htm

Nun ist meine Frage an Euch, ob Ihr das für sinnvoll bzw.
ausreichend haltet. Und ob Ihr der Meinung seit, dass sie
diese Logik auch dem echten Internet-Anfänger relativ schnell erschliessen müsste.

Mein Anliegen ist, dass die Übersichtlichkeit und Struktur
(also die Logik der "Hirachchie usw.) meiner Seite immer schön
einfach uns schnell nachvollziehbar/verstehbar ist.

Über Eure Meinungen zu meinem Anliegen
würde ich mich wieder sehr dolle freuen.
Gruß
Ingo
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [Website] neues Design
[Website] auch mal wieder ein neues Design
[kritik]neues design
[Kritik] neues Jahr Wünschen- Website
Neues Design Bewerten + Kritik und Usability
Neues Design meiner Website (weedit.de: Webmaster Community)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.