mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 21.01.2022 02:44 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Kritik meiner neuen Website vom 14.05.2010


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> Kritik meiner neuen Website
Autor Nachricht
Tschisma
Threadersteller

Dabei seit: 15.02.2010
Ort: Hall in Tirol
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 14.05.2010 16:50
Titel

Kritik meiner neuen Website

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hei Community!

Anbei meine neue Website - ist eine Seite für die Praxis meiner Mutter (psychologie)

Das Anmeldeformular ist im Moment noch mit Ad´s ... ändert sich aber noch Lächel

http://psychologie-horvath.com/

Ich freue mich über jede kritik, insbesondere über Lesbarkeit, Nutzen (wenn man sich denn dafür interessiert...) Usability (insbesondere Anmeldung ... erwartungskonform...?)

Danke Lächel

SG
Tschisma

PS: Stehe noch am Anfang mit Webdesign Grins
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
naturalshirts

Dabei seit: 15.06.2009
Ort: Potsdam
Alter: 52
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 14.05.2010 16:57
Titel

Re: Kritik meiner neuen Website

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Tschisma hat geschrieben:
Hei Community!

Anbei meine neue Website - ist eine Seite für die Praxis meiner Mutter (psychologie)

Das Anmeldeformular ist im Moment noch mit Ad´s ... ändert sich aber noch Lächel

http://psychologie-horvath.com/

Ich freue mich über jede kritik, insbesondere über Lesbarkeit, Nutzen (wenn man sich denn dafür interessiert...) Usability (insbesondere Anmeldung ... erwartungskonform...?)

Danke Lächel

SG
Tschisma

PS: Stehe noch am Anfang mit Webdesign Grins


Hab nur einen Kritikpunkt: ersetze den Mittelachssatz in deinen Texten durch linksbündigen Satz. Das liest sich so gar nicht gut, das Auge muss ja bei jeder zeile den Anfang neu suchen - da verliert man jetzt schnell die Lust - und wird so außerdem dem Thema nicht gerecht. Außerdem hast du oben Namen und Berufsbezeichnung korrekt auch linksbündig untereinander geschrieben. Die farbliche Gestaltung finde ich angenehm zurückhaltend und zum Thema recht gut passend. Die Seite will ja nicht unterhalten, sondern informieren.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Faune

Dabei seit: 05.03.2008
Ort: Bielefeld
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 14.05.2010 17:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Für ne Praxis ist es okay aber die Seite sieht einfach nur langweilig aus.

Das Logo sieht jetzt gar nicht mal so schlecht aus, außer das die schrift (Psychologie, Kommunikation, Information) nicht dazu passt.
Die Texte sollten linksbündig sein, sieht erstens besser aus und man kann es einfacher lesen. Die Überschriften größer machen.
Das Rot der Überschriften mag ich gar nicht, sieht aus wie ne Warnung. Könnte mir vorstellen das ein rot-orange gut aussehen könnte.
Evt könnte man noch überlegen die Farben aus dem Logo irgendwo zu verwenden. Die Steine unten stören mich auch.

So das ist jetzt so das erste was mir aufgefallen ist die anderen hier werden bestimmt noch mehr Verbesserungsvorschläge haben Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Vektorpate

Dabei seit: 05.09.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 14.05.2010 17:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich würde diese Seite mal als "nicht web 2.0" bezeichnen.
Wirkt sehr altbacken und langweilig, überhaupt nicht mein Geschmack.
  View user's profile Private Nachricht senden
geviert

Dabei seit: 06.05.2010
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 14.05.2010 18:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zum Logo:
Das Psychologie wurde doch gestreckt?
Und hast Du da allgemein irgendwie mit dem Zauberstab gearbeitet?

Und zur Seite:
– Der Header ist 2 Pixel zu breit, nach unten nur 1 Pixel Abstand.
– Bring ein vernünftiges Layout rein anstatt alles zu zentrieren und entferne die Steine und Trennlinien.
– Fließtext nicht in bold (also strong in deinem Fall) setzen.
– Warum die Headlines als Bilder?
– Das ganze grau würde ich auch überdenken.
– usw.

Ich muss ja sagen dass ich den Code irgendwie witzig finde, auch wenn es das nicht ist. Er macht deutlich dass Du von HTML u. CSS ich würde mal sagen weniger Ahnung hast, wobei das Gegenteil eher hilfreich für eine ordentlich gestaltete Seite wär.

Mich spricht die Seite auch nicht an.
  View user's profile Private Nachricht senden
Yakuzza

Dabei seit: 17.01.2006
Ort: Rottweil
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 19.05.2010 21:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zu deiner Seite fällt mir leider nichts positives ein. Das einzige was ich tun kann, ist dir ein paar Tipps zu geben.
Da du kein Profi bist, helfen dir folgende Tipps vielleicht etwas weiter.


1. Die Website ist aufgrund des vielen Textes sehr verwirrend.

2. Es gibt keinerlei Orientierungspunkte wie schon "naturalshirts" geschrieben hat, muss das Auge immer wieder einen
Einstiegspunkt suchen.

3. Es fehlt an Kontrast.

4. Das Logo ist sehr unsauber und unleserlich. Vor allem der Text "PSYCHOLOGIE, KOMMUNIKATION, INFORMATION".

5. Der Text sollte nicht zentriert sein. Wie naturalshirts schon geschrieben hat.

6. Die Seite ist keinesfalls zielgruppenorientiert. Also macht euch Gedanken für wen ihr die Website erstellt und welche Informationen der Besucher auf eurer Website wieder finden möchte. Welche Lösung für welches Problem bietet ihr dem Besucher? Versetzt euch immer in die Lage des Besuchers bzw. des Patienten.

7. Es fehlt jegliche Strukturierung.

8. Ein Arzt / Patientenverhältnis ist etwas sehr persönliches, daher sollte dies durch die Website auch vermittelt werden.
Auf der gesamten Website ist kein einziges Foto der Ärztin.

9. Die Umsetzung in HTML ist mangelhaft. Auch mit Dreamweaver kann man saubere und Standardkonforme Websites erstellen.

10. Wieso verwendest du Grafiken für die Navigation. Keine Suchmaschine kann so deine Navigation indizieren. Von Screenreadern ganz abgesehen. Außerdem ersparst du dir den JavaScript Preloader etc.


Das ist viel Kritik - es gäbe sogar noch mehr. Den besten Tipp den ich dir geben kann, ist entweder dich sehr intensiv mit Grafikdesign, UI-Design, HTML, CSS, Farbtheorie etc. zu beschäftigen, oder auf Wordpress mit einem kommerziellen, sauberen Template zu setzen (gute Templates bekommt man schon ab 50 - 100 €) und gute Anleitungen zur Benutzung findet man massig im Web.

Die Installation ist sehr einfach und ein gutes Design bietet viele Anpassungsmöglichkeiten. Vor allem können die Inhalte dann ganz einfach gepflegt werden.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
pRiMUS

Dabei seit: 09.09.2003
Ort: Vienna
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 20.05.2010 08:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

die seite ist so langweilig und depri, das ich spätestens nach dem besuch der seite die praxis aufsuchen müsste.

ist das evtl. das geschäftsmodell? *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
SL-Design

Dabei seit: 09.11.2005
Ort: 8° 15' 0'' | 50° 4' 60''
Alter: 63
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 20.05.2010 08:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Langweilig ist sie wirklich,
Und so lange Texte im Mittelsatz sind grausam.

Versuch mal mehr mit dezenten Farbflächen oder auch Bildern zu arbeiten.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Kritik am neuen Logo!
brauche mal wieder eure meinung (..zu meiner neuen website)
Kritik für meinen neuen Internetauftritt erwünscht
[Website Kritik] Entwurf für Musik-Website
[Website] Kritik
[Kritik] Website
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.