mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 13.12.2018 11:50 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: bewerbungsmappe. arbeiten. vom 24.02.2009


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> bewerbungsmappe. arbeiten.
Seite: 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Autor Nachricht
mediablo
Threadersteller

Dabei seit: 01.02.2009
Ort: -
Alter: 26
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 24.02.2009 21:22
Titel

bewerbungsmappe. arbeiten.

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Am kommenden Montag muss ich zum Berufskolleg und eine Mappe mit 10 Arbeiten abgeben.
Was sagt ihr zu den bisherigen fünf? Größer gibt es sie erstmal nicht.

Habe beabsichtigt etwas gemischt:
Vektor, Typo, Fotografie, Malerei

<edit>
Eine Bleistift-Zeichnung werde ich noch machen, ansonsten bin ich fertüsch. * Applaus, Applaus *











Habe die ganzen Arbeiten inner Druckerei drucken lassen und anschließend mit Sprühkleber auf Fotokarton geklebt.
Name/Adresse/Titel und Beschreibung habe ich daheim gedruckt und drunter geklebt.
Morgen ist der Test. *Whaazzzz uppp?*

€: Ist übrigens alles im Querformat.

</edit>

Jetzt werde ich aufjedenfall noch Bildbearbeitung und Zeichnung reintun.
Werde die Arbeiten anschließend auf Fotokarton kleben.

Kritik und Meinungen wären mir sehr hilfreich, insbesondere für meine restlichen fünf Arbeiten. Ich will natürlich nix falsch machen *Thumbs up!*
Vielen Dank.
lg d.


Zuletzt bearbeitet von mediablo am So 01.03.2009 18:11, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Basti

Dabei seit: 20.01.2006
Ort: Mainz
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 24.02.2009 21:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du hast deine Arbeiten auf eine Präsentationspappe geklebt und nimmst Sie dann immer mit?
An sich ne tolle Idee doch was machst du wenn man dich fragt ob du was da lassen kannst oder es mal via Mail schicken willst/musst?

Ansonsten finde ich deine Arbeiten sehr interessant.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
mediablo
Threadersteller

Dabei seit: 01.02.2009
Ort: -
Alter: 26
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 24.02.2009 21:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Basti.

Diese Arbeiten brauche ich zur Anmeldung am Berufskolleg. Sozusagen als Beweis, dass ich geeignet bin.
Ich werde sie mit hoher Warscheinlichkeit nicht nocheinmal brauchen (für Bewerbungszwecke), deshalb denke ich dass es so ganz okay ist.
Aber hey... noch ist gar nichts geklebt * Ja, ja, ja... *

Danke
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Basti

Dabei seit: 20.01.2006
Ort: Mainz
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 24.02.2009 22:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

also a5 müsstest du wohl zuschneiden. Auch finde ich es Randlos wie bei den ersten beiden besser. Würde das einheitlich machen. Außer ein weißer Rand gehört zu dem Objekt dazu (wegen a3 und a4).
Aber das ist auch Geschmacksache, wie ich finde.
  View user's profile Private Nachricht senden
flesym

Dabei seit: 04.01.2007
Ort: Berlin
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 25.02.2009 01:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mediablo hat geschrieben:

Diese Arbeiten brauche ich zur Anmeldung am Berufskolleg. Sozusagen als Beweis, dass ich geeignet bin.
Ich werde sie mit hoher Warscheinlichkeit nicht nocheinmal brauchen (für Bewerbungszwecke), deshalb denke ich dass es so ganz okay ist.


Ich kenne diesen Begriff "Berufskolleg" nicht. Was heißt das genau? Du schreibst Du brauchst diese Arbeiten nicht nocheinmal? Was meinst Du damit? Wenn Du dich damit für einen kreativen Berufsweg bewerben willst, dann gibt es kein "okay". Das wichtigste ist doch, dass du selbst von deinen Arbeiten überzeugt bist.

Momentan klingt das für mich so, als "müsstest" du 10 Arbeiten irgendwo einreichen. Willst Du denn auch?

Also her mit mehr Infos! *bäh*


Zuletzt bearbeitet von flesym am Mi 25.02.2009 01:19, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
mediablo
Threadersteller

Dabei seit: 01.02.2009
Ort: -
Alter: 26
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 25.02.2009 07:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die zentrale Bedeutung des Berufskollegs liegt in der Gleichwertigkeit von allgemeiner und beruflicher Bildung. Es ermöglicht daher eine zeitgleiche Qualifizierung im berufsbildenden und im allgemeinbildenden Bereich, was in den vielfältigen Bildungsgängen bereits realisiert wird.

Ich habe mich dort für 2 Bildungsgänge angemeldet.
Einmal für die Ausbildung zum GTA (3Jahre) und weiterhin für Fachoberschule Richtung Gestaltung (2Jahre).

Das "okay" war auf die Präsentation bezogen. An einer FH hätte ich mir sicherlich mehr Mühe bei der Mappengestaltung oder einem einheitlichen Design gegeben. Aber das lässt die Zeit ja auch leider gar nicht zu.

Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Benutzer 37983
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 25.02.2009 08:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du hast noch vier Tage Zeit, dann ist Abgebeschluß? Und hast erst fünf Arbeiten? Dann hau mal rein... Ich werds nie begreifen, warum alle alles auf den letzten Drücker machen. Aber gut, nicht mein Problem.

Haben die denn gesagt, was sie in der Bewerbung sehen wollen? Also Anhaltspunkte gegeben? Noch siehts mir etwas wirr aus, könntest du nicht zumindest zu jedem Thema zwei Sachen machen? Irgendwie ist das alles so ohne Plan.
 
nicer

Dabei seit: 22.05.2007
Ort: Berlin
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 25.02.2009 15:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das sieht noch alles sehr durcheinander aus... mal querformat.. mal hoch..
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Bewerbungsmappe
Bewerbungsmappe
Bewerbungsmappe Praktikum
Fotos für die Bewerbungsmappe
bewerbungsmappe cover
Bewerbungsmappe vorbereitet
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.