mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 10.04.2020 22:10 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: ArtWork vom 24.10.2008


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> ArtWork
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
BlurCore
Threadersteller

Dabei seit: 24.10.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 24.10.2008 16:07
Titel

ArtWork

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen!

Ich habe vor ca. 4 Jahren angefangen mit PhotoShop zu arbeiten. Zuerst war ich in "Abstract Artworks" interessiert, habe jedoch nachdem ich mir eine 20D gekauft habe auf Photoretusche Fotomanipulation umgesattelt. Jetzt habe ich vor einer Woche noch einmal mit ArtWorks angefangen. Hier meine erste Arbeit von gestern. Habe versucht neue Techniken einzubauen. Diese Arbeit soll später einmal als Anfangsbild meiner Internet-Seite dienen.

Würde mich sehr über konstruktive Kritik sowie Verbesserungsvorschläge freuen!

Ich habe im Übrigen eine Anfrage von einer Person bekommen, die eine Partyreihe macht, ob ich nicht die Flyer für die Partyreihe gestallten/erstellen könnte. Habe mich bis jetzt nicht dazu geäußert weil ich das nicht für Lau machen möchte.
Wollte mal hören was man so nehmen kann. Ich habe keine Größenvorstellung der Partys! Aber ich schätze mal so um die 100 - 300 Leute?!


Gruß -BlurCore




  View user's profile Private Nachricht senden
redeye

Dabei seit: 13.10.2008
Ort: wo immer die arbeit is
Alter: 38
Geschlecht: -
Verfasst Sa 25.10.2008 08:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

blurecore? oder was steht da?

abstrakt find ich das noch nicht, doch das is ja geschmackssache; ohne absicht des bildes ist es schwer zu sagen, was da nicht passt - für mein empfinden wiederholt sich der ballon zu oft; mehr tiefenwirkung wäre auch ganz prall wenn du schon 3D objekte einbaust.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
BlurCore
Threadersteller

Dabei seit: 24.10.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Sa 25.10.2008 11:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

redeye hat geschrieben:
blurecore? oder was steht da?

abstrakt find ich das noch nicht, doch das is ja geschmackssache; ohne absicht des bildes ist es schwer zu sagen, was da nicht passt - für mein empfinden wiederholt sich der ballon zu oft; mehr tiefenwirkung wäre auch ganz prall wenn du schon 3D objekte einbaust.



Zur Tiefenwirkung:
Meinst Du die Objekte so platzieren, dass der 3D-Effekt stärker wirkt? Oder die Schlangenlinien z.b. aus dem Bild rauskommen lassen?
  View user's profile Private Nachricht senden
Neox

Dabei seit: 27.12.2003
Ort: Berlin
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 25.10.2008 11:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

naja Tiefe entsteht ja nicht nur durch die größe der Objekte zueinander oder perspektivische Verzerrung, du könntest auch mit Atmosphäre arbeiten, Objekte die weit hinten sind deutlich blasser darstellen als Objekte die nah zum Betrachter sind. Derzeit huscht man auf dem Bild hin und her und hat garkeinen Fokuspunkt au den die Aufmerksamkeit gelenkt wird.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
theGRUNGEone

Dabei seit: 14.12.2005
Ort: Leipzig | Essen
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 25.10.2008 11:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hmhm, also mir ist das zu zusammengeklatscht und nicht nachgedacht.

watt soll denn der ballon da? und die würfel und kreise?
die aussage deines "artworks" hat nicht wirklich eine,
auch wenn ich länger darüber nachdenke. abgesehen
davon wirken schärfe und unschärfe irgendwie un-
überlegt angewendet, dadurch sieht es unsauber aus.

ich weiß nicht, ich weiß nicht...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
redeye

Dabei seit: 13.10.2008
Ort: wo immer die arbeit is
Alter: 38
Geschlecht: -
Verfasst Sa 25.10.2008 12:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hmmm harte kritik wo man hinsieht...da hilft nur....

bau noch mal drüber, oder verbesser....oder: bau neu!
3D objekte so hart na 2D zu hauen, das sieht dnn zusammengeschustert aus, also lass die räumlichkeit auch auf den 2D-grafiken wirken....licht, schatten und das was die andren gesagt haben..aber wenn du eh nen abnehmer hast, dann is ja auch lachs


Zuletzt bearbeitet von redeye am Sa 25.10.2008 12:07, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
theGRUNGEone

Dabei seit: 14.12.2005
Ort: Leipzig | Essen
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 25.10.2008 12:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wow ich versteh nur die hälfte Grins

Zuletzt bearbeitet von theGRUNGEone am Sa 25.10.2008 12:13, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
redeye

Dabei seit: 13.10.2008
Ort: wo immer die arbeit is
Alter: 38
Geschlecht: -
Verfasst Sa 25.10.2008 12:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ok, dann langsam:

die eingebauten 3D objekte sollen ja eine gewisse räumlichkeit vermitteln - um diesen stil durchgängig im ganzen bild wieder zu finden, um das bild schlüssig wirken zu lassen (mal abgesehen von theGRUNGEone 1. kritik), sollten auch die 2D objekte (ballon, luftschiff und co) mit schatten und licht versehen werden, damit sie einen touch von räumlichkeit vermitteln. die "schleifen" könnten dann auch in räumliche ab/auftauchen = vom hintergrund in den vordergrund springen.

für die wolken wäre mehr kontrast in hinblick auf räumliches wirken auch angebracht - was Neox gesagt hat würde ich auch bedenken (tiefenschärfe) um dem ganzen mehr zusammenhalt zu geben.

nu alles klar? Lächel


Zuletzt bearbeitet von redeye am Sa 25.10.2008 13:47, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [Artwork] kleines Artwork-Portfolio & Interview
artwork!
My Artwork
Artwork?
[artwork] für die wohnung...
[Artwork] Eure Meinungen ?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.