mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 30.04.2017 03:10 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: 3D-Visualisierung einer Uhr vom 18.01.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> 3D-Visualisierung einer Uhr
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 6, 7, 8, 9, 10 ... 14, 15, 16, 17  Weiter
Autor Nachricht
pRiMUS

Dabei seit: 09.09.2003
Ort: Vienna
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 21.02.2007 22:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sieht nach einer herrlichen fummelarbeit aus Lächel wieviel stunden brauchst du, um da komplett durchzudrehen? * Applaus, Applaus *

ich möcht auch mal wieder sowas machen, wer schenkt mir zeit zum geburtstag?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
B-W-Design
Threadersteller

Dabei seit: 11.11.2003
Ort: Detmold
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 21.02.2007 23:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke schön Neox, und selbstverständlich auch allen anderen.
Ja, fummelarbeit, das stimmt mal wirklich. Irgendwann raucht einem einfach die Rüber.
Das schlimmste dabei war ja das ich die Uhr zwar hier habe, aber ja nichts nachmessen konnte.
Habe also immer fleißig fotos gemacht und nachgebaut.
Erst als ich so 75% fertig hatte habe ich ne Antwort bekommen auf meine Frage ob ich die Uhr
selber öffnen dürfe. 2 Uhrmacher haben versagt. *Schnief*
Naja, ich durfte dann jedenfalls mit Gewalt dran.
Ok, zugegeben, ich bin erst spät drauf gekommen zu Fragen ob ich selber mit Gewalt dran darf.
Gehäuse ist hin, aber das wusste mein Auftraggeber vorher.
Und das beste war dann noch das ich sogar das Uhrwerk zerlegen durfte.
Solche Freiheiten sind wirklich unbezahlbar.
Und verdammte Hacke sind die Teile mal klein, ich musste mir schon ne Lupe kaufen! * Such, Fiffi, such! *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
pRiMUS

Dabei seit: 09.09.2003
Ort: Vienna
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 21.02.2007 23:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das erinnert mich an mini modell autos mit fausthandschuhen zusammen zu bauen Lächel könnte in etwa die selbe arbeit sein .gg.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
mescalin

Dabei seit: 21.02.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 21.02.2007 23:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sehr geil geworden aber das ziffernblatt könnte etwas "tiefer kommen"oder etwas mehr schatten, das wirkt so ebnenhaft
  View user's profile Private Nachricht senden
B-W-Design
Threadersteller

Dabei seit: 11.11.2003
Ort: Detmold
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 22.02.2007 08:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mescalin hat geschrieben:
sehr geil geworden aber das ziffernblatt könnte etwas "tiefer kommen"oder etwas mehr schatten, das wirkt so ebnenhaft

Ja, fand ich auch. Ich hatte dann noch mal dran rumgeschraubt und ne finale Version gerendert.
Der Background ist jetzt aber erst mal nur Platzhalter, also bitte nicht beachten.

  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cRime

Dabei seit: 07.05.2006
Ort: Berlin
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 22.02.2007 08:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sorry, aber das armband ist mir zu eng an der "stange" gebunden!!!
sieht so aus wie ... ka, wien glückskeks oder so! * Keine Ahnung... *
machs bisschen dicker, ich denke da hast du zuviel mit hypernurbs gespielt!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Kahlcke

Dabei seit: 13.02.2004
Ort: Flensburg
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 22.02.2007 10:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das armband wirkt tatsächlich noch unecht, da würd ich auch nochmal was drehen, sonst gut Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
B-W-Design
Threadersteller

Dabei seit: 11.11.2003
Ort: Detmold
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 28.02.2007 10:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cRime hat geschrieben:
sorry, aber das armband ist mir zu eng an der "stange" gebunden!!!
sieht so aus wie ... ka, wien glückskeks oder so! * Keine Ahnung... *
machs bisschen dicker, ich denke da hast du zuviel mit hypernurbs gespielt!


Hmmm, so ganz kann ich Dir da nicht folgen.
Glückskeks? * Keine Ahnung... *

So, habe mal nen paar Materialien drauf gelegt und noch ne neue Uhr gebastelt.





  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen 3D-Visualisierung einer Uhr
[Illustrator] verkrümmte Uhr
[Visualisierung] Mehrwert
UNBEATEN visualisierung
3D Visualisierung: Reichskrone
Ideenfindung/Visualisierung – Sprachen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 6, 7, 8, 9, 10 ... 14, 15, 16, 17  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.