mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 01.04.2020 19:28 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Wer trägt Kosten für Techn. Service-Hotline? vom 16.10.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Web-Hosting und Internetzugang -> Wer trägt Kosten für Techn. Service-Hotline?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Son Goku
Threadersteller

Dabei seit: 22.01.2004
Ort: Köln
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 16.10.2007 13:49
Titel

Wer trägt Kosten für Techn. Service-Hotline?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hey Ho!
Vielleicht hat ja schon jemand von euch ähnliche Erfahrungen gemacht:
ich habe von der Telekom zu Alice DSL gewechselt, hatte vorher keinen
Internetanschluss in der Wohnung.
Erst konnte ich keine Verbindung zum Internet herstellen und die wollten mir
an der Service-Hotline erzählen, dass wohl meine Netzwerkkarte kaputt sei, was
aber Quatsch war. Ich hab dann ein bißchen hin und her probiert - dann gings.
Kurze Zeit später geht mein Festnetz-Telefon nicht mehr. Wieder mit Hotline telefoniert.
Zig eMails hin und her geschickt und natürlich musste ich die ganze Zeit (mittlerweile über
3 Wochen) übers Handy telefonieren.
Heute bekomme ich meine Rechnung (Handy) und da steht dann Sonderrufnummern bla bla
auf jeden Fall hat mich die Hotline (mit der ich so lange telefonieren musste weil die keine
Lösung gefunden haben) knapp 40 EUR (!) gekostet.
Kann ich eine Erstattung der Mehrkosten von denen verlangen??
Die bieten mir ne Gutschrift von 35 EUR an. Ich habe aber 2 Riesenhandyrechnungen und damit
kommen die nicht annähernd hin...

Vielleicht weiß ja jemand sowas...

Danke
SG
  View user's profile Private Nachricht senden
Zeithase

Dabei seit: 09.05.2005
Ort: Erfurt
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 16.10.2007 13:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Knapp 40 Euro vs. 35 Euro!? Wo ist nun Dein Problem? Sei froh, dass Du ueberhaupt was bekommst. * Keine Ahnung... * Dass das Telefonieren zu Servicerufnummern enorm teuer ist, sollte Dir vorher klar gewesen sein. Das steht immerhin den den Tarifbedingungen Deines Mobilfunkvertrags.

Anyway: ich kann nicht nachvollziehen, warum Du eine kostenpflichtige Hotline angerufen hast. Die Hotline von Alice ist naemlich eine kostenlose 0800-Nummer. * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Son Goku
Threadersteller

Dabei seit: 22.01.2004
Ort: Köln
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 16.10.2007 13:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

40 EUR sind der einmalige Anruf, da ich aber seit einem Monat mein Festnetz nicht nutzen kann, aber dennoch telefonieren muss habe ich jetzt eine Riesenhandyrechnung - um einiges mehr als 40 EUR.
Und die Gutschrift - sorry, wenn die mir keine Leistung erbringen, warum soll ich sie dann bezahlen??
Und die Nummer ist ne 0180er Nummer!
  View user's profile Private Nachricht senden
keks0ne

Dabei seit: 31.03.2005
Ort: NRW
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 16.10.2007 14:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Son Goku hat geschrieben:
sorry, wenn die mir keine Leistung erbringen, warum soll ich sie dann bezahlen??
Und die Nummer ist ne 0180er Nummer!


du willst doch aber grad geld von denen!?
  View user's profile Private Nachricht senden
Zeithase

Dabei seit: 09.05.2005
Ort: Erfurt
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 16.10.2007 14:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mittlerweile ist's wieder kostenlos:
http://www.provider-stoerung.de/blog/archives/157

Ich verstehe trotzdem Dein Problem nicht. Hotlines (01805) kosten Geld, das ist altbekannt. Von diversen Mobilfunkanbietern noch mehr.

40 Euro fuer einen Anruf? Wie lang hast Du denn da telefoniert? *Huch*

// Und warum soll Alice nun Deine Handyrechnung mit Verbindungsentgelten zu anderen Gespraechspartnern bezahlen? Geht's noch!? Au weia!


Zuletzt bearbeitet von Zeithase am Di 16.10.2007 14:03, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Son Goku
Threadersteller

Dabei seit: 22.01.2004
Ort: Köln
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 16.10.2007 14:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

1 Stunde. Klar kosten die Dinger Geld.
Mein Problem ist auch nicht nur die Hotline. Ich hatte vor Alice einen funktionierenden Festnetzanschluss. Jetzt Alice und nix geht mehr. Man kann mich weder anrufen, noch kann ich jemanden anrufen. Daher muss ich aufs Handy ausweichen, was mich viel mehr Geld kostet.
Es geht mehr um die Kosten, die mir entstehen, weil die es nicht auf die Reihe bekommen meinen Festnetzanschluss wieder zum Laufen zu bringen...

Aus der Tatsache, dass mein Festnetzanschluss (mit Flatrate) nicht läuft resultieren Mobilfunkkosten!! Und die Flatrate soll ich auch noch bezahlen oder was?

Wenn dir jemand ins Auto fährt bekommst du auch von der Versicherung einen Leihwagen bezahlt oder?


Zuletzt bearbeitet von Son Goku am Di 16.10.2007 14:06, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
keks0ne

Dabei seit: 31.03.2005
Ort: NRW
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 16.10.2007 14:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sonderkündigungsgrund, andere anbieter...fertig.
  View user's profile Private Nachricht senden
Zeithase

Dabei seit: 09.05.2005
Ort: Erfurt
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 16.10.2007 15:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Son Goku hat geschrieben:
Aus der Tatsache, dass mein Festnetzanschluss (mit Flatrate) nicht läuft resultieren Mobilfunkkosten!!


Warum sollte Alice Deine Mobilfunkkosten tragen? Beim naechsten Telefonausfall hier rufe ich dann meine eigene 0900er-Nummer an, verdiene kraeftig Geld und die Rechnung schicke ich dann an meinen Provider. *Thumbs up!*

Son Goku hat geschrieben:
Und die Flatrate soll ich auch noch bezahlen oder was?


Sicher nicht. Das wird auch im Kleingedruckten stehen (Verfuegbarkeit etcpp). Wie keks0ne schon sagte: kuendigen, wechseln.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen DNS-Service?
Suche Onlinewebstatistik Service
Definierung einer Unterbemerkung zum Service von Webspace
[Suche] kostenlosen Weblog Service
Webserver gesucht (root + service)
[Suche Service] E-Mails einsammeln und weiterleiten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Web-Hosting und Internetzugang


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.