mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 16.12.2017 17:54 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: 2 Telefonanschl. von 2 untersch. Anbietern in einer Wohnung? vom 10.02.2010


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Web-Hosting und Internetzugang -> 2 Telefonanschl. von 2 untersch. Anbietern in einer Wohnung?
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
designzicke
Threadersteller

Dabei seit: 11.01.2006
Ort: Monaco di Baviera
Alter: 44
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 11.02.2010 12:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke schon mal für eure Antworten. Lächel

Gut, dass das schon mal möglich ist. * Ja, ja, ja... * Hab meinem Freund auch schon gesagt, dass er mal mit der Hausverwaltung reden soll, ob die sich mit der Sache mit dem Verteilerkasten auskennen und mal gucken sollen was da möglich ist. Ansonsten, mal gucken ob ich heute beim Arcor/Vodafone Kundendienst durchkomme... Meine Güte!

Zitat:
was mich jetzt eher sorgen würde, wie effizient funktioniert das mit der Rufnummernübernahme beim Providerwechsel wenn ihr Zusammenzieht?

Da könnte ich eher Probleme sehen, Unternehmerischer Kampfgeist. Arcor gibt dich nicht her, 1und1 denkt sich du willst und am Ende zahlst du für beide.


Ich möchte ja meinen Provider garnicht wechseln... * Such, Fiffi, such! * Ich will bei Arcor/Vodafone bleiben, die brauchen mich ja garnicht herzugeben... *zwinker* Und mein Freund behält ja seinen eigenen 1und1 Anschluss den er jetzt hat...

da werde ich mich mal an den tipp von mischpult halten, das scheint das beste für uns zu sein. mal schauen ob sich die hausverwaltung damit auskennt und was dazu sagen kann und ob es möglicherweise noch 'ne versteckte 2. leitung iwo in der wohnung gibt... Hmm...?!

@beluga: das kommt wohl dann auch nicht in frage, da ich eine 6000er Leitung habe...

zum glück ist ja bis mai noch ein bissl zeit um das ganze zu organisieren... Glaskugel
  View user's profile Private Nachricht senden
designzicke
Threadersteller

Dabei seit: 11.01.2006
Ort: Monaco di Baviera
Alter: 44
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 29.03.2010 16:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

So, da ich ja ungelöste Threads ja selber nicht mag, will ich auch hier niemanden im Unwissen lassen wir wir das Problem letztendlich lösen werden...

Eine zweite Leitung wird leider nicht möglich sein bzw. hierfür müsste extra eine gelegt werden, dafür müsste man aber den Boden etc. aufreissen, was uns aber einfach zuviel Aufwand ist...

Nachdem der Anbieter (1&1) von meinem Freund nicht in der Lage ist "nachträglich" Nummern in einen bestehenden Vertrag zu portieren, bekommt mein freund von 1&1 die Möglichkeit gegen eine Gebühr seinen Vertrag vorzeitig zu kündigen.

So kann ich mit meinem Anschluss dorthin umziehen und Vodafone kann dann sehrwohl die Telefonnummer von meinem Freund von 1&1 zu Vodafone portieren.

So haben wir dann 1 Anschluss und jeder kann seine Nummern behalten. Hoffen wir nur dass dann auch alles reibungslos über die Bühne geht... * Ööhm... ja? *
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Beluga

Dabei seit: 26.03.2008
Ort: in der Druckerei
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 29.03.2010 19:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

.... portieren ist gut Lächel Ist ja das gleiche Netz - 1und1 = Vodaphone Netz

Auf meiner 1und1 Karte ist sogar das Vodaphone Logo noch drauf...
  View user's profile Private Nachricht senden
Sebastian-Gruber

Dabei seit: 31.03.2010
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 26.09.2017 20:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

phoelynx hat geschrieben:
eine weitere Möglichkeit wäre es den Internetanschluss[Spam-Link entfernt] über das Fernsehkabel zu nehmen (KabelBW, KabelDeutschland, ish etc.) in Verbindung mit zwei Telefonnummern über diese Leitung. Bei uns ist das so eingerichtet, dass wir einen ISDN-Anschluss mit 3 Nummern von der Telekom haben und dann noch über KabelBW nen schnellen Internetanschluss mit weitern zwei Telefonnummern und Leitung.

Vielleicht ist das ja interessant für dich...


Nun haben die gerade die Tarife gesenkt, nachschauen lohnt also noch mal!

Edit by top: Spam-Links entfernt von ihrer freundlichen Forenmoderation.


Zuletzt bearbeitet von top am Di 26.09.2017 22:58, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Frank Münschke
Forums-Papa

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Essen
Alter: 63
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.09.2017 21:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

After all These years ... sieben Jahre sind schon Leichenschändung... * Ich muß mich mal kurz übergeben... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
top
Moderator

Dabei seit: 25.11.2003
Ort: Hedwig Holzbein
Alter: 45
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.09.2017 23:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@ "Sebastian-Gruber" von "eliteseo":
Wenn jemand einen meiner alten Beiträge zitieren würde um darin einen Spam-Link zu verstecken, würde ich das als persönliche Beleidigung empfinden. <-- Schuld!
Durch solches Verhalten disqualifiziert ihr euch in meiner Meinung nach, euch als seriösen Geschäftspartner für SEO-Fragen in Betracht zu ziehen. *pah*

Ich habe daher die Gelegenheit genutzt auch in deinen alten Beiträgen mal aufzuräumen. muahaha
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Webspace & Domain bei jeweils verschiednen Anbietern!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Web-Hosting und Internetzugang


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.