mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 05.07.2022 16:56 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Urlaub reicht nicht für Betriebsferien vom 13.12.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Recht -> Urlaub reicht nicht für Betriebsferien
Seite: 1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
Yoolan
Threadersteller

Dabei seit: 02.11.2007
Ort: Berlin
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 13.12.2007 16:36
Titel

Urlaub reicht nicht für Betriebsferien

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,
folgendes Problem. Ich habe meinen ganzen Urlaub in diesem Jahr schon genommen. Meine Chefin will aber zwischen Weihnachten und Sylvester den Betrieb schließen und verlangt von mir, dass die Tage, welche ich zuviel genommen habe nächste Woche noch reinarbeite. Also ungefähr 15h.
Was würdet ihr machen? Bin in der Ausbildung...

Gruß Rob
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 44
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 13.12.2007 16:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Waren die Betriebsferien angekündigt? Wenn ja - wieviel vorher?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Yoolan
Threadersteller

Dabei seit: 02.11.2007
Ort: Berlin
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 13.12.2007 16:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sie waren nicht explizit angekündigt. Aber sie hatte es mitte des Jahres schon mal erwähnt gehabt.
Danach hatte ich mir dann aber noch die restlichen 5 Tage genommen.

Ist es nicht so, wenn meine Chefin den Urlaub bewilligt, obwohl ich drüber lege, dass ich nicht nacharbeiten muss?


Zuletzt bearbeitet von Yoolan am Do 13.12.2007 16:46, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 44
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 13.12.2007 16:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die Urlaubtstage für die Betriebsferien hätten abgezogen werden müssen. Folglich wäre dein Kontingent an Urlaubstagen aufgebraucht gewesen, als du angefragt hast. Ne bloße Überlegung reicht noch nicht als Willenserklärung.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Yoolan
Threadersteller

Dabei seit: 02.11.2007
Ort: Berlin
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 13.12.2007 17:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nimroy hat geschrieben:
Ne bloße Überlegung reicht noch nicht als Willenserklärung.


Wie meinstn das?
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 44
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 13.12.2007 17:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

"Ich überlege, ob wir zwischen Weihnachten und Neujahr Betriebsferien machen" kann nicht heißen, dass der Arbeitnehmer doch bitte mal auf Verdacht Urlaub aufspart.

Ich habe aber keine Angabe über gesetzliche Fristen zur Ankündigung gefunden. Aber habt ihr einen Betriebsrat?


Zuletzt bearbeitet von Nimroy am Do 13.12.2007 17:34, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Yoolan
Threadersteller

Dabei seit: 02.11.2007
Ort: Berlin
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 13.12.2007 21:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nein da gibt es leider keinen BR

ich werde mich morgen der sache mal annehmen...

sonst noch verhaltensvorschläge?
  View user's profile Private Nachricht senden
Stitch

Dabei seit: 04.11.2002
Ort: NUR IN DEINEM KOPF!
Alter: 19
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 13.12.2007 21:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

So hier was für dich:

Betriebsurlaub 1
Betriebsurlaub 2

Es scheint keine eindeutige Regelung zu geben, im schlimmsten Fall musst du wohl da durch oder du sucht den Weg vors Arbeitsgericht, was deinem Betriebsklima nicht sonderlich förderlich ist.

.stitch

Wie immer ist das keine Rechtsberatung.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [Patent] Reicht Idee?
Texte von HP, reicht Quellenangabe?
reicht Domainregistrierung zum Schutz eines Namens?
Überstunden/ Urlaub in der Ausbildung
Urlaub nehmen für Studienfahrt?
Nach kündigung wird urlaub nicht bezahlt
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Recht


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.