mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 02.04.2020 10:40 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: preisgeld online design contest vom 09.07.2013


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Recht -> preisgeld online design contest
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
sunburn
Threadersteller

Dabei seit: 19.09.2011
Ort: Wien
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 09.07.2013 11:25
Titel

preisgeld online design contest

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo!

ich habe gerade zum ersten mal einen online design contest (auf designenlassen.de) gewonnen und frage mich jetzt, ob ich die auszahlung des preisgelds (die von designenlassen.de kommt, nicht vom privaten auftraggeber des contests) nächstes jahr dann bei der steuererklärung mit rein nehmen muss? (ich nehme an ja, aber designenlassen.de ist ja jetzt kein kunde im eigentlich sinn, oder?)

danke schonmal & lg

- peter
  View user's profile Private Nachricht senden
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 09.07.2013 11:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Frag am besten Deinen Steuerberater.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Benutzer 62312
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 09.07.2013 11:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das hat ja mit einem Kundenstatus nichts zu tun, sondern mit Einnahmen auf die vermutlich Steuern zu entrichten sind. Alle Einnahmen, ob privat oder geschäftlich, müssen bei der Einkommensteuererklärung angegeben werden. Daher kann ich Monika nur recht geben.
 
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 09.07.2013 11:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

und hier gibt es sogar einen Steuerberater, der zu dem Thema etwas geschrieben hat:
http://www.esteuerpartner.de/steuerinfo/GruenderBasics-crowdsourcing-Recht-Steuern

Von dem schmalen Ertrag bei Krautsourcing auch noch einen Steuerberater bezahlen zu müssen, lohnt ja nicht wirklich ...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Benutzer 62312
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 09.07.2013 11:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sehr interessanter Link. *Thumbs up!*
 
sunburn
Threadersteller

Dabei seit: 19.09.2011
Ort: Wien
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 09.07.2013 12:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

vielen lieben dank für den link, monika! nach genau diesen antworten habe ich gesucht Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
SL-Design

Dabei seit: 09.11.2005
Ort: 8° 15' 0'' | 50° 4' 60''
Alter: 61
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 10.07.2013 13:41
Titel

Re: preisgeld online design contest

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sunburn hat geschrieben:
ich habe gerade zum ersten mal einen online design contest (auf designenlassen.de) gewonnen..


Mal ne andere Frage, warum unterstützt Du solche grauenhaften Dumpingportale wioe designenlassen.de?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
sunburn
Threadersteller

Dabei seit: 19.09.2011
Ort: Wien
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 11.07.2013 00:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich bin student und arbeite momentan noch für dumpinglohn zu miesen arbeitszeiten. sorry, aber da ist das dumpingportal ein massiver aufstieg für mich.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Bundesregierung Online Corporate Design adaptieren
Steuer zahlen vom Contest gewinn?
Fernsehrecht: Online Medien nur 7 tage online?
Rückgaberecht bei Online-Kauf
Datenschutz bei Online-Unterschriftenlisten?
Fotos online stellen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Recht


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.