mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 25.02.2024 08:43 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Personen auf Plakate drucken erlaubt? vom 20.02.2008


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Recht -> Personen auf Plakate drucken erlaubt?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
cr4y-z1
Threadersteller

Dabei seit: 29.01.2007
Ort: Lippstadt
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.02.2008 22:40
Titel

Personen auf Plakate drucken erlaubt?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also kurz und knapp:

Wir betreuen zur Zeit eine Disco, welche einen eigenen Fotografen eingestellt hat.
Seit Eröffnung der Disco benutzen wir immer diverse Bilderleisten von den Gästen und möchten natürlich dieses weiterhin tun.

Nun kommen aber die ersten die davon profitieren wollen und drohen mit rechtlichen Schritten.
In wie fern ist diese Bilderleiste erlaubt?
Immerhin werden die Bilder ja auch in einer Galerie zur Verfügung gestellt.

Vielen Dank im vorraus.
  View user's profile Private Nachricht senden
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: -
Alter: 44
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.02.2008 22:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

was jetzt?
ihr nutzt fotos von dem fotografen und der will dafür kohle sehen, oder die abgelichteten personen?
was sind bildleisten? wie verarbeitet ihr diese bildleisten?

schreib das mal so, das manns versteht bitte.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 45
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.02.2008 22:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Steht irgendwo in eueren AGB, dass die Gäste der Verwertung ihrer Aufnahmen zustimmen?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cr4y-z1
Threadersteller

Dabei seit: 29.01.2007
Ort: Lippstadt
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.02.2008 23:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also die abgelichteten Personen drohen mit rechtlichen Schritten.

Naja Bilderleisten sind halt min. 10 Bilder von Gästen nebeneinander die dann halt mit Masken zusammen gefügt werden.
Man erkennt halt nachher keine Übergänge mehr zwischen den Bildern.

So und diese Bilderleisten verwenden wir auf allen Plakaten und Flyern immer am unteren Rand.

Außerdem haben wir schon jede einzelne Kachel von einer Disco Kugel mit Partyfotos gefüllt und auf Plakaten abgebildet.

-----------------------

Edit:

Ja, wir haben folgendes auf der Homnepage stehen:

Fotografie

Das Apollo Eventhaus versichert hiermit, dass alle Fotografien nicht vorsätzlich gegen § 22 KUG verstoßen.

Falls Personen eindeutiger Mittelpunkt einer Fotografie sind, so geschah dies entweder auf Wunsch der entsprechenden Personen, oder es ging eindeutig hervor das eine Fotografie entstanden ist.

Ansonsten handelt es sich um Fotografien nach § 23 KUG Abs. 2 + 3. Im §23 I Nr.3 wird geregelt, dass "Bilder von Versammlungen, Aufzügen und ähnlichen Vorgängen, an denen die dargestellten Personen teilgenommen haben" "Ohne die nach § 22 erforderliche Einwilligung [...] verbreitet und zur Schau gestellt werden" dürfen.


Zuletzt bearbeitet von cr4y-z1 am Mi 20.02.2008 23:05, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: -
Alter: 44
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.02.2008 23:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dann auf onkel nimroy warten.
ich halt mich da raus. ich hatte nur deinen ersten post nicht verstanden.
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 45
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.02.2008 23:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wobei du davon ausgehst, dass es sich bei einer Disko um ein solches Ereignis handelt.

Auf der Homepage wird dir der Zusatz nix bringen. Das gehört in die AGB, die jedem Gast beim Besuch der Gaststätte zur Einsicht zur Verfügung gestellt werden muss.

//korrektur: Sie müssen scheinbar nicht aushängen, aber wenn sie aushängen, gehören sie zum Vertrag.


Zuletzt bearbeitet von Nimroy am Mi 20.02.2008 23:26, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cr4y-z1
Threadersteller

Dabei seit: 29.01.2007
Ort: Lippstadt
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.02.2008 23:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also wenn ich das richtig verstehe können wir den ganzen Kram rauswerfen und dann auf der Homepage sowie im Eingangsbereich der Disco die Besucher darauf aufmerksam machen, dass eventuell entstehende Bilder jederzeit verwertet werden dürfen.

Ist nun nur die Frage:
Was machen wir mit den anderen ~ 200 Personen machen die abgebildet wurden.
Haben nämlich Heute eine Membercard veröffentlich, welche für 120€ zu kaufen gibt. Und seit dem dieses Angebot steht kommen zahlreiche Anfragen auf Entschädigung.
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 45
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.02.2008 23:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Anwalt suchen!

Die ersten beiden Treffer dürften schon mal als Anhaltspunkt helfen.
http://www.google.de/search?q=Diskothek+Fotos+Zustimmung+Urteil
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Erlaubt oder nicht erlaubt? Machen oder sein lassen?
Videos bei U18 Personen ...
Logos und Personen illustrieren?
für Fotomontage Personen verwenden
Rechtslage für Zeichnungen von öffentlichen Personen
Eine Domain zwei Personen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Recht


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.